Weiterbildung
Trainer Wirtschaftsenglisch (Business English)

Nächster Start: 04.08.2021
Dauer: ca. 24 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: AdA-Schein (IHK), LCCI-Zertifikat, etc. Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
04.08.2021
09.02.2022
13.08.2021
18.02.2022
27.08.2021
04.03.2022
02.09.2021
11.03.2022
13.09.2021
22.03.2022
28.09.2021
05.04.2022
04.10.2021
11.04.2022
13.10.2021
22.04.2022
27.10.2021
06.05.2022
03.11.2021
12.05.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

AdA-Schein (IHK), LCCI-Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Ausbildung der Ausbilder nach AEVO (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Kommunikationsmanagement /-training / Konfliktmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Multimediale Präsentationstechniken (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifizierung, Level 1 (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifizierung, Level 2 (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifizierung, Level 3 (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifizierung, Level 4 (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifizierung, Preliminary Level (Dauer: ca. 12 Wochen)

Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Sofortberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Sofortberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Was bedeutet AdA nach AEVO?

AdA nach AEVO bezeichnet die Ausbildung der Ausbilder nach der Ausbilder-Eignungsverordnung. Jedes ausbildende Unternehmen benötigt mindestens einen Ausbilder mit Ausbilderschein. Auf die Prüfung werden Sie im Rahmen der Weiterbildung vorbereitet. Inhaltlich geht es bei der Vorbereitung auf die Ausbilderprüfung, neben gesetzes- und ausbildungsrechtlichen Themen, um die Methodik und Didaktik, um anderen Menschen etwas beizubringen.

Was ist LCCI?

Auf Ihrem Weg zum Business English-Trainer müssen Sie Ihre sprachlichen Fähigkeiten nachweisen. Eine der ersten internationalen Anlaufstellen diesbezüglich ist die London Chamber of Commerce and Industrie (LCCI) als Londoner Industrie- und Handelskammer. Im Rahmen Ihrer eigenen Weiterbildung in Business English am COMCAVE.COLLEGE werden Ihre Englischkenntnisse nach dem LCCI-Standard zertifiziert.

Welche Karriere-Chancen habe ich als Business English-Trainer?

Die Karriere-Chancen, die sich Ihnen nach einer erfolgreichen Weiterbildung zum Business English-Trainer eröffnen, sind vielfältig. Als Trainer für Business English sind Sie für die Mitarbeiter-Weiterbildung in Wirtschaftsenglisch zuständig. Eine Festanstellung in einem international tätigen Konzern oder einem größeren mittelständischen Unternehmen ist ebenso möglich, wie die projektbezogene Auftragsarbeit. Als freier Englisch-Trainer können Sie sich einen hervorragenden Ruf erarbeiten und in einer Vielzahl von Branchen als Business English-Trainer tätig werden.

Wie wirkt sich eine Tätigkeit als Trainer für Business English auf das Gehalt aus?

Dank Ihrer umfassenden Weiterbildung bei COMCAVE sind Sie in der Lage, die Mitarbeiter der unterschiedlichsten Firmen als Business Englisch-Trainer zu schulen. Damit schaffen Sie beste Voraussetzungen, um auch bei Ihrem Gehalt einen spürbaren Schritt nach oben zu machen.

Mit diesen Fördermöglichkeiten können Sie rechnen

Damit Sie während Ihrer Weiterbildung zum Business English-Trainer finanziell über die Runden kommen, können Sie auf unterschiedliche Fördermöglichkeiten zurückgreifen. Die Bundesagentur für Arbeit kommt als Förderstelle ebenso infrage wie das Jobcenter, die Rentenversicherungsträger und die Berufsförderungsdienste. Liegen die persönlichen Voraussetzungen vor, kann die Weiterbildung bis zu 100 % gefördert werden.

Kursdauer zum Business English-Trainer

Unsere Bildungs-Experten haben einen, je nach Vorkenntnissen, bis zu 24-wöchigen Vollzeit-Kurs für Business English-Trainer entwickelt, im Verlauf dessen Ihnen sämtliche relevanten Inhalte vermittelt werden. Der Kurs ist modular aufgebaut und beinhaltet sowohl didaktische Komponenten als auch die Vermittlung sprachlichen Wissens.  Auf diese Weise stellen wir sicher, dass Sie auf Ihrem Weg zum Englisch-Trainer umfassend weitergebildet werden und dennoch keine unnötige Zeit bei Ihrem beruflichen Wiedereinstieg verlieren.

Abwechslungsreiche Kurs-Inhalte für ein interessantes Berufsbild

Im Rahmen Ihrer Weiterbildung zum Business English-Trainer am COMCAVE.COLLEGE werden Sie mit einer Vielzahl unterschiedlicher Lerninhalte Bekanntschaft machen. Unter anderem bringen Ihnen unsere qualifizierten Dozenten folgende Themen näher:

  • Ausbildung der Ausbilder (Ausbildung am Arbeitsplatz, Förderung des Lernprozesses, Ausbildung in der Gruppe)
  • Digitale Präsentationen im Kommunikationsdesign (Konzeption der Präsentation, Dramaturgie und Inszenierung)
  • Kommunikationsmanagement (Kommunikation im Team, Rhetorik, Persönlichkeitsmanagement)
  • Wirtschaftsenglisch (Kommunikationstraining, Wortschatz, Grammatik, Schreibtraining)

Perspektiven und Chancen nach der Weiterbildung zum Business English-Trainer

Mit dem entsprechenden didaktischen und sprachlichen Wissen ausgestattet, haben Sie nach der Weiterbildung zum Business English-Trainer hervorragende Aussichten auf eine interessante, international ausgerichtete Tätigkeit. Empfehlen Sie sich Ihrem neuen Arbeitgeber als bestens ausgebildeter Kommunikations-Fachmann mit fundierten englischen Sprachkenntnissen.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos!