Weiterbildung 360
Change Manager (Univ.)

Bereits mehrfach angesehen

Noch freie Plätze

Nächster Start: 04.02.2022
Dauer: ca. 8 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Universitäres Zertifikat, etc. Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
04.02.2022
05.04.2022
10.02.2022
11.04.2022
21.02.2022
22.04.2022
07.03.2022
06.05.2022
14.03.2022
12.05.2022
23.03.2022
23.05.2022
06.04.2022
08.06.2022
12.04.2022
14.06.2022
25.04.2022
24.06.2022
09.05.2022
08.07.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Universitäres Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Prozess Manager: Change Management (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Definition Change Management
  • Prozessmanagement-Tools
  • Strukturen im Projektmanagement
  • Planung der Veränderung
  • Rationale und emotionale Phasen des Change Managements
  • Erfolgsfaktoren von Change Management
  • CM-Planung und Implementierung
  • Kooperationspartner, beteiligte und Auftraggeber
  • Phasen im Veränderungsprozess
  • Analyse-Tools
  • Aufgaben eines Change Managers
  • Kommunikationsplanung
  • Umgang mit Widerstand
  • Evaluation der Change Prozesse


Ökonom Zertifikatskurs Betriebswirtschaftliche Organisation und Planung (ECTS) (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Betriebswirtschaftslehre im wirtschaftlichen Kontext
  • Leistungswirtschaftliche Prozesse
  • Strukturelle Entscheidungen
  • Personal
  • Investition und Finanzierung
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensplanung und -steuerung


Praktikum

Optional/individuell

Voraussetzungen

  1. (Fach-)Hochschulreife/Abitur oder abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung.
  2. Deutsch in Wort und Schrift.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Alle Kursmodule auf einen Blick

Weiterbildung BWL - Betriebswirtschaftliche Ablauforganisation, Betriebsplanung (ECTS)

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • Universitäres Zertifikat, Trägerzertifikat

Weiterbildung Prozessmanagement, Change Management

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • Trägerzertifikat
Nächster Start
04.02.2022
Mindestlaufzeit
ca. 8 Wochen
Kosten
bis zu 100% gefördert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Kursbeschreibung

Langfristiger Unternehmenswandel als neue Herausforderung

Aufgrund der Globalisierung sowie der digitalen Transformation sind Unternehmen immer wieder dazu angehalten, ihre routinierten Prozesse Schritt für Schritt zu verändern. Das stellt viele Betriebe, aber auch Change Managerinnen und Manager vor eine neue Herausforderung. Um diese erfolgreich zu meistern, braucht es eine fundierte Wissensbasis – zum Beispiel im Bereich der Betriebswirtschaftslehre. Mit dem nötigen Know-how schaffen Sie es, den Wandel effizient anzugehen sowie die möglichen Herausforderungen, die damit einhergehen, einzugrenzen.

Fokus auf das Wesentliche: Weiterbildung für erfolgreiche Change Manager

Wir von COMCAVE wissen, wie wichtig es ist, sich fortlaufend weiterzubilden, um mit der rasanten Entwicklung der Arbeitswelt mithalten zu können. Daher haben wir passgenaue Qualifizierungen für Sie, welche Sie optimal auf Ihre bevorstehenden Tätigkeiten als Change Managerin oder Change Manager vorbereiten.

Dazu gehört auch die Weiterbildung 360 im Bereich Change Management, welche aus den folgenden zwei Kurs zusammengesetzt ist:

  • Zertifikatskurs Change Management (ECTS)
  • Zertifikatskurs BWL (ECTS)

Gemeinsam bilden diese beiden Zertifikatskurse, welche mit den universitären Leistungspunkten ECTS angerechnet werden, die Basis für Ihren anerkannten Abschluss als Change Managerin bzw. Change Manager (Univ.). Nach erfolgreicher Teilnahme an dieser Weiterbildung erhalten Sie außerdem das Certificate of Advanced Studies (CAS).

Der Weg ist das Ziel – in zweierlei Hinsicht

Eine Weiterbildung ist insbesondere für Arbeitssuchende der ideale Weg, um sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln. Dabei sollten Sie Ihr Ziel immer fest im Blick behalten – sowohl während Ihrer Qualifizierung als auch bei Ihrer künftigen Position als Change Managerin oder Change Manager.