Weiterbildung 360
Qualitätsmanager (Univ.)

Bereits mehrfach angesehen

Noch freie Plätze

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
17.08.2022
17.10.2022
Garantietermin
26.08.2022
26.10.2022
09.09.2022
11.11.2022
15.09.2022
18.11.2022
Garantietermin
27.09.2022
29.11.2022
12.10.2022
13.12.2022
18.10.2022
19.12.2022
27.10.2022
04.01.2023
14.11.2022
19.01.2023
21.11.2022
25.01.2023

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

TÜV-Zertifikat, Universitäres Zertifikat, SAP-Zertifikat (optional), Trägerzertifikat

Kursinhalte

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Qualitätsmanagement mit SAP (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Qualitätsplanung/-kontrolle/-meldung
  • Berichte und Analysen
  • Integration in Fertigungsprozesse etc.


Qualitätsmanagement: Qualitätsauditor inkl. TÜV Zertifizierung (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Auditplanung/-durchführung
  • Gesprächsführung
  • Akkreditierungssysteme etc.
  • TÜV-Zertifizierung


Qualitätsmanagement: Qualitätsbeauftragter inkl. TÜV Zertifizierung (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Verantwortlichkeiten/Befugnisse
  • Audit/Zertifizierung
  • Messung/Prüfung/Überwachung
  • Zertifizierungsprüfung TÜV etc.


Qualitätsmanagement: Qualitätsmanager inkl. TÜV Zertifizierung (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • QM-Systeme
  • Strategieentwicklung
  • QM: Tools und Methodik etc.
  • TÜV-Zertifizierung


Ökonom Zertifikatskurs Betriebswirtschaftliche Organisation und Planung (ECTS) (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Leistungswirtschaftliche Prozesse
  • Strukturelle Entscheidungen
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensplanung/-steuerung


Praktikum

Optional/individuell

Voraussetzungen

  1. (Fach-)Hochschulreife/Abitur oder abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung.
  2. Deutsch in Wort und Schrift.
  3. Persönliches Eignungsgespräch im Rahmen der Fachberatung.

Ausnahmen sind in Absprache mit COMCAVE und dem jeweiligen Kostenträger, zum Beispiel der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Alle Kursmodule auf einen Blick

Weiterbildung BWL - Betriebswirtschaftliche Ablauforganisation, Betriebsplanung (ECTS)

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • Universitäres Zertifikat, Trägerzertifikat

Weiterbildung Qualitätsbeauftragte, Qualitätsbeauftragter - QMB (TÜV)

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat

Optionales ModulWeiterbildung Qualitätsmanagement mit SAP

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat

Optionales ModulWeiterbildung Qualitätsmanagerin, Qualitätsmanager (TÜV)

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat

Optionales ModulWeiterbildung Qualitätsauditor (TÜV)

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat
Nächster Start
17.08.2022
Mindestlaufzeit
ca. 8 Wochen
Kosten
bis zu 100% gefördert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Kursbeschreibung

Qualitätsmanagement als vielseitiges und beliebtes Berufsfeld

Die Qualitätssicherung ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren im Unternehmen. Umso wichtiger ist es, dass diese Aufgabe von zuverlässigem und kompetentem Personal durchgeführt wird. Als zertifizierte Qualitätsmanagerin oder zertifizierter Qualitätsmanager sind Sie in erster Linie dafür zuständig, die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen sicherzustellen sowie bei Bedarf zu verbessern. Somit nehmen Sie nicht nur eine wichtige Rolle im Betrieb ein, sondern haben zudem auch einen sehr vielseitigen Job.

Weiterbildung 360 – passgenau qualifiziert für den Arbeitsmarkt

Im Rahmen dieses Bildungspakets, welches aus zwei Pflichtmodulen und drei optionalen Modulen besteht, erlernen Sie die wichtigsten Grundlagen für den Beruf einer Qualitätsmanagerin bzw. eines Qualitätsmanagers.

Folgende Kursmodule sind für Sie essenziell:

  • Qualitätsbeauftragter inkl. TÜV Zertifizierung
  • Zertifikatskurs BWL (ECTS)

Haben Sie Interesse an weiteren Zertifikaten oder benötigen Sie diese sogar für Ihre angestrebte Position, so können Sie im Rahmen der Weiterbildung auch weitere Kurse belegen:

  • Qualitätsmanagement mit SAP
  • Qualitätsmanager inkl. TÜV Zertifizierung
  • Qualitätsauditor inkl. TÜV Zertifizierung

Drei gute Gründe für die Weiterbildung

Ihre Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement hat gleich mehrere Vorteile. Zum einen entwickeln Sie sich sowohl beruflich als auch persönlich weiter, da Sie sich neues Fachwissen aneignen. Zum anderen profitieren Sie von einer flexiblen Weiterbildung, an der Sie mithilfe von E-Learning sogar von Zuhause aus teilnehmen können. Und zu guter Letzt: Mit einem Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter brauchen Sie sich auch um den finanziellen Aspekt keine Sorgen zu machen, da dieser die Weiterbildungskosten bis zu 100 Prozent übernehmen kann.

Diesen Kurs weiterempfehlen