GECS® - Die neue High-Tech-Weiterbildung

Das COMCAVE GLOBAL EDUCATIONAL COLLABORATION SYSTEM (GECS®) kombiniert die folgenden drei eLearning-Technologien zu dem innovativen High-Tech-Methodenmix der Zukunft:

  • Learning Management System - "wann, wie und wo entscheiden Sie"
  • Virtual Classroom - "von Angesicht zu Angesicht"
  • eLab - "probieren geht über Studieren"

GECS® ermöglicht ortsunabhängige und praxisorientierte Schulungen im vollständigen Telelearning, ohne dabei auf live-Unterricht und Praxisphasen zu verzichten.

GECS® - Lernumgebung im virtuellen Klassenraum

Die Kursteilnehmer /-innen aus dem gesamten Bundesgebiet werden via GECS® live und in Echtzeit in virtuellen Klassenräumen von erfahrenen, fachlich und didaktisch qualifizierten Dozenten/-innen unterrichtet.

Der Unterricht via GECS® funktioniert, wie traditioneller Unterricht in einem Klassenraum, mit einem festgelegten Stunden- bzw. Stoffplan und entsprechenden Theorie-, Praxis- und Übungsphasen.

Per Mausklick „betreten“ die Teilnehmer/-innen in das virtuelle Klassenzimmer und stehen mit dem/der dem Dozenten bzw. der Dozentin und auch den anderen Kursteilnehmern und Teilnehmerinnen via Audio- und Videokonferenz in einem synchronen Lerndialog.

Das COMCAVE.COLLEGE® garantiert regelmäßige Kursstarts zu festen Terminen.

Den Schulungsstandort können die Teilnehmer /-innen frei wählen: entweder an einem COMCAVE Standort oder von Zuhause* aus via GECS®

Weitere Informationen zu GECS®

Logo: GECS

* Die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme von zu Hause aus finden Sie [hier]

ZU UNSEREM ANGEBOT AN OFFENEN SEMINAREN