Seminar
Personalfachkauffrau, Personalfachkaufmann, berufsbegleitend (IHK)

  • Der Abschluss zum Personalfachkaufmann (IHK) macht Sie fit für vielfältige Aufgaben in der betrieblichen Personalwirtschaft. Sie wissen, wie Sie Mitarbeiter einstellen und behalten dabei die betriebswirtschaftlichen Konsequenzen im Blick. Darüber hinaus bringen Sie die Fähigkeiten mit, die es zum Anleiten neuer Kolleginnen und Kollegen braucht.
  • Als Personalfachkaufmann (IHK) haben Sie in nahezu allen Branchen gute Karrieremöglichkeiten. Sei es Industrie, Handel oder die Pflegebranche – Sie bringen die notwendigen Kenntnisse mit, die es für die Mitarbeiterführung braucht. Zudem haben Sie Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, die unabhängig von der Branche immer nach demselben Prinzip funktionieren. 
  • Durch die guten Karrieremöglichkeiten, Ihr breit gefächertes Fachwissen und die zahlreichen Aufgabengebiete, in denen Sie eingesetzt werden können, ergeben sich sehr gute Gehaltschancen. Als Berufseinsteiger werden Sie durch die Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (IHK) beispielsweise von Beginn an in eine höhere Gehaltsgruppe eingeordnet. 
  • Die Teilnahme selbst erfolgt im sogenannten Telelearning, durch das Sie maximale Flexibilität genießen. Das Seminar zum Personalfachkaufmann ist als berufsbegleitende Maßnahme konzipiert. Daher finden die Lehrveranstaltungen abends oder am Wochenende statt. So können Sie einen geringen Teil Ihrer freien Zeit nutzen, um sich weiterzubilden, gleichzeitig aber weiter in Ihrem Beruf tätig sein.
Nächster Start: 12.10.2021
Dauer: ca. 48 Wochen
Kosten: 3600 € inkl. MwSt.
Abschluss: IHK-Abschluss, Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
12.10.2021
29.09.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht in 100% Telelearning (ortsunabhängig): dienstags und donnerstags jeweils von 18:15 - 21:30 Uhr und an zwei Samstagen im Monat von 09:00 - 16:00 Uhr

Abschlussart

IHK-Abschluss, Trägerzertifikat

Kursinhalte

* Lern- und Arbeitsmethodik BWL und rechtliche Grundlagen
* Unternehmensführung/ -steuerung
* Volkswirtschaftslehre
* Personalarbeit organisieren und durchführen
* Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen
* Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen
* Personal- und Organisationsentwicklung steuern

Voraussetzungen

auf Anfrage

Praktikum

Nein

Förderung und Finanzierung

Frei finanziert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Was macht eine Personalfachkauffrau/ein Personalfachkaufmann (IHK)?

Als Personalfachkaufmann/Personalfachkauffrau (IHK) eröffnen sich Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten. Sie übernehmen Sie die Personalplanung und sind dafür verantwortlich, dass stets genügend Mitarbeiter im Betrieb tätig sind. Außerdem sind Sie im operativen Personalgeschäft tätig. Hier achten Sie unter anderem darauf, dass Arbeitszeitregelungen befolgt und Krankheitstage richtig eingetragen werden. Mit diesen vielfältigen Möglichkeiten ergeben sich entsprechende Verdienstmöglichkeiten – im Schnitt rund 2.500 € als Berufseinsteiger. Als Personalkaufmann (IHK) sind Sie ein echter Allrounder in Ihrem Unternehmen.

Die Inhalte der Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE

Das Weiterbildungs-Seminar zum Personalfachkaufmann (IHK) bei COMCAVE kombiniert die theoretischen Kenntnisse der Weiterbildung mit praktischen Übungen, die an Ihre alltäglichen Aufgaben im Betrieb angelehnt sind. Zum theoretischen Block gehören dabei unter anderem diese Inhalte:

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • Grundlagen (auch rechtliche) der Betriebswirtschaftslehre
  • Führung und Steuerung eines Unternehmens
  • Organisation und Durchführung der Personalplanung
  • Arbeitsrecht und verwandte Vorschriften im Personalwesen

Die einzelnen Inhalte werden durch fachpraktische Übungen vertieft, sodass Sie einen möglichst umfangreichen Überblick zu Ihrem zukünftigen Berufsbild erhalten. Am Ende der Maßnahme stehen die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung bei der IHK an. Als geprüfte Personalfachkauffrau erhalten Sie das Trägerzertifikat von COMCAVE und einen IHK-Abschluss.

Bitte beachten Sie, dass dies ein Vorbereitungskurs ist und die Anmeldung zur Prüfung sowie die Prüfungsgebühren bei der IHK nicht inbegriffen sind.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Für die Weiterbildung zum Personalkaufmann (IHK) gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten. Grundsätzlich wurde die Maßnahme so konzipiert, dass nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) eine Förderung in voller Höhe möglich ist. Für Sie bedeutet das: Sie erhalten einen IHK-Abschluss, ohne dass eine Teilnahmegebühr fällig wird.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!