Seminar
GNU Linux - Administration III inklusive Firewalling (iptables, Smothwall)

  • In der Linux Schulung bei COMCAVE profitieren Sie von einem praxisnahen und lösungsorientierten Unterricht. In einer modernen Lernumgebung qualifizieren Sie sich für den professionellen Umgang mit dem Linux-Betriebssystem. Im Zeitalter der Digitalisierung gereicht Ihnen das umfassende Fachwissen auf dem Arbeitsmarkt zum Vorteil.
  • Mit dem Seminar „GNU/Linux - Administration III“ stärken Sie Ihre Position im Job. Vorwiegend in den Bereichen Administration sowie Software- und Webentwicklung profitieren Sie vom Linux-Basiswissen. Die Linux Kurse beim COMCAVE.COLLEGE bereiten Sie intensiv auf Ihre späteren beruflichen Anforderungen vor.
  • Um die Fertigkeiten eines Linux Administrators zu lernen, benötigen Sie eine hohe IT-Kompetenz. Der Linux Lehrgang ermöglicht es Ihnen, sich diese Kompetenzen aufzubauen und das erlernte Wissen im Berufsalltag abzurufen. Als spezialisierte IT-Fachkraft stehen Ihnen die Türen zu zahlreichen Unternehmen und Branchen offen.
Nächster Start: 09.06.2021
Dauer: 24 Unterrichtsstunden
Kosten: 714,00 € inkl. MwSt.
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
09.06.2021
11.06.2021
01.09.2021
03.09.2021
24.11.2021
26.11.2021
23.02.2022
25.02.2022
08.06.2022
10.06.2022
31.08.2022
02.09.2022
23.11.2022
25.11.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Absicherung von GNU/Linux-Systemen (Hardening)
  • IDS (Host- und Net-based Intrusion Detection System)
  • Automatisierte Überwachung per Skript
  • Firewalling (iptables, Smothwall)

Voraussetzungen

auf Anfrage

Praktikum

auf Anfrage

Förderung und Finanzierung

Frei finanziert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Was setzt der Linux Lehrgang bei COMCAVE voraus?

Die bedarfsgerecht konzipierte Linux Schulung eignet sich für Personen mit einem fortgeschrittenem Linux-Wissen. Innerhalb von 24 Unterrichtsstunden verschaffen ihnen die erfahrenen Dozenten beim COMCAVE.COLLEGE einen tiefen Einblick in das Betriebssystem Linux.

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Linux Schulung verfügen Sie über alle relevanten Qualifikationen eines Linux-Systemadministrators.

Welche Vorteile bietet die Linux Schulung?

Bei COMCAVE profitieren Sie von individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Seminare. In der Linux Schulung bereiten Sie sich in der Theorie und Praxis auf den Umgang mit dem zukunftsorientierten Betriebssystem vor. Routine entwickeln Sie in den fachpraktischen Übungen.

Neben der klassischen Präsenzveranstaltung besteht auch die Möglichkeit, per Telelearning ortsunabhängig an der dreitägigen Linux Schulung teilzunehmen.

Warum erhält Linux im Berufsalltag Relevanz?

Im Vergleich zu anderen Betriebssystemen zeigt sich Linux sicherer und günstiger. Einen weiteren Vorzug stellt die benutzeroptimierte Bedienung dar. Das System besitzt Ähnlichkeit mit Unix. Aus dem Grund herrscht eine strikte Trennung von Benutzer- und Administrator-Konto. Wie diese vonstattengeht, lernen Sie in der Linux Schulung anhand praktischer Beispiele.

Die freie Natur von Linux ermöglicht ein intelligentes Update-System. Dieser Faktor wirkt sich positiv auf die Sicherheit des Betriebssystems aus. In der Linux Schulung lernen Sie, dieses in die Unternehmenssoftware zu integrieren. Dadurch gelingt es Ihnen, Kosten einzusparen und Unternehmensprozesse zu optimieren.

Die Kursinhalte der Linux Schulung beim COMCAVE.COLLEGE

Zu den Kerninhalten des Seminars zählt die Absicherung der GNU/Linux-Systeme. Anhand spezifischer Übungen erlangen Sie ausreichend IT-Kompetenz, um das Hardening hochqualitativ durchzuführen. Des Weiteren beschäftigen Sie sich in der Linux Schulung mit IDS. Das Kürzel steht für das Host- und Net-based Intrusion Detection System.

Weitere Schwerpunkte des Seminars bestehen im Firewalling und der automatisierten Überwachung per Skript.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.