Seminar
Programmierung mit C#

Nächster Start: 18.05.2021
Dauer: 32 Unterrichtsstunden
Kosten: 1.178,10 € inkl. MwSt.
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
18.05.2021
21.05.2021
21.09.2021
24.09.2021
22.03.2022
25.03.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Übersicht über C#
  • Value Type Variables
  • Statements und Exceptions
  • Methoden, Parameter und Arrays
  • Kernpunkte der objektorientierten Programmierung
  • Reference Type Variables
  • Vererbung in C#
  • Aggregation, Namespaces
  • Operatoren und Events
  • Eigenschaften, Indexer und Attribute

Voraussetzungen

auf Anfrage

Praktikum

auf Anfrage

Förderung und Finanzierung

Frei finanziert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Mit C# durchstarten

C# gehört neben Java und C++ zu den wichtigsten Programmiersprachen. Als Entwickler bieten Ihnen die im C# Kurs erworbenen Kenntnisse zahlreiche Einsatzmöglichkeiten in Kombination mit .NET-Frameworks. Das Seminar bescheinigt Ihnen grundlegendes anwendungsbereites Wissen und führt Sie umfassend in die Thematik ein. Arbeitgeber schätzen Entwickler mit guten C#-Kenntnissen.

Wie Sie C# lernen

Es gibt mehrere Methoden, um den Umgang mit C# zu lernen. Autodidakten versuchen es mit umfangreichen Anleitungen in Büchern, im Internet oder via YouTube-Erklärvideos. Microsoft selbst bietet Tutorials für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Eine bessere Alternative ist ein zertifizierter C#-Kurs beim COMCAVE.COLLEGE. Die C#-Schulung beinhaltet alle wichtigen Inhalte, die Sie benötigen, um eigenständig mit dieser Programmiersprache zu coden. Um C# zu lernen, benötigen Sie keine vorherigen Programmierkenntnisse.

Welche Inhalte vermittelt der Dozent im C# Kurs?

In 32 Unterrichtsstunden erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Programmierung mit C#. Neben einem Überblick zur Syntax von C-Sharp erstellen Sie Strukturen, Klassen, Methoden und Eigenschaften. Sie lernen mehr über Ausnahmebehandlungen, Operatoren und Events. Die wichtigsten Themen sind:

  • Kernpunkte der objektorientierten Programmierung
  • Übersicht über die Programmierung mit C#
  • Value Type Variables
  • Reference Type Variables
  • Exceptions und Statement
  • Arrays, Methoden und Parameter 
  • Vererbung in C-Sharp
  • Aggregation
  • Namespaces
  • Operatoren
  • Events
  • Eigenschaften
  • Indexer, Attribute

Was ist C#?

Es handelt sich dabei um eine typische objektorientierte Programmiersprache. Mit C# erstellen Sie Anwendungen für Android, macOS und Linux. Sie programmieren Apps für Smartphones, Windows, PCs und Konsolen. Als IT-Mitarbeiter verwenden Sie das Visual C# im Zusammenhang mit Microsofts .NET Framework. Die meisten Entwickler nutzen dieses Framework, um Ihre Programme mit C# zu schreiben. Die Ziele der Programmiersprache sind ähnlich denen von Java oder C++.

Wer hat C# entwickelt?

Die erste Version von C# kam 2002 auf den Markt. Anders Hejlsberg entwickelte diese im Auftrag von Microsoft. Die Anwendung ist zwar seither plattformunabhängig, jedoch nutzen sie Entwickler vorrangig mit der .NET-Strategie. Die ursprüngliche Version galt ausschließlich zur Nutzung unter Windows. Seit 2012 lassen sich über Xamarin.Mac auch Programme für macOS, iOS und Android mit C-Sharp programmieren.

Warum C# lernen?

Visual C# und die Entwicklungsplattform Visual Studio eröffnen Ihnen viele Möglichkeiten, unter anderem sind Sie qualifiziert für:

  • Klassische Anwendungen in Windows-Forms mit ereignisorientierter Programmierung und grafischen Benutzeroberflächen
  • WPF-Anwendungen mit XAML
  • Datenbankanwendungen mit Zugriff auf Datenbanksysteme (lesend und schreibend)
  • Dynamische Internetanwendungen, wie Webseiten in Form von interaktiven Benutzeroberflächen

Voraussetzungen für die Teilnahme am C# Kurs

Der Kurs wendet sich an Anwendungs- und Webentwickler, die sich für die Programmierung mit C-Sharp interessieren. Für die Teilnahme an der Schulung benötigen Sie keine tiefergehenden Programmierkenntnisse.

Berufliche Perspektiven durch die Teilnahme am C#-Kurs

Durch den Besuch der Schulung sind Sie in der Lage, einfache Software für unterschiedliche Plattformen zu entwickeln. Dazu zählen neben Desktop-, Internet- und Intranet-Anwendungen auch Spiele für Konsolen. Die Weiterbildung C# Entwicklung bei COMCAVE bietet Ihnen einen entscheidenden Wissensvorsprung. Als Entwickler mit C# Kenntnissen werden Sie zum gefragten Mitarbeiter in vielen Unternehmen. Weiterbildung und Seminar wirken sich positiv auf Ihr Gehalt und Ihre weiteren Karrierechancen aus.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!