Stufenumschulung
Fachinformatiker, Fachinformatikerin Systemintegration (IHK)

inkl. Zertifizierungen SAP User Foundation Level, LPIC Level 1, MCSA SQL und MCSA Server

Nächster Start: 05.07.2021
Dauer: ca. 24 Monate
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: IHK-Abschluss, LPI-Zertifikat, etc. Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
21.06.2021
20.06.2023
Garantietermin, Späteinstieg möglich
05.07.2021
04.07.2023
Garantietermin
16.08.2021
15.08.2023
13.12.2021
12.12.2023
10.01.2022
09.01.2024
07.02.2022
06.02.2024

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

IHK-Abschluss, LPI-Zertifikat, Microsoft-Zertifikat, SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

Kernqualifizierung

Phase I-A

  • Basisqualifizierung
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Systemtechnik
  • Netzwerktechnik
  • Projektphase
  • Technisches Englisch

Zertifizierung:ICT Associate Administrator


Phase I-B

  • Prozedurale Programmierung
  • Objektorientierte Programmierung
  • Grundlagen Datenbanken
  • Grundlagen Systempflege

Zertifizierung: ICT Associate Developer


Nach Abschluss von Phase I-A und Phase I-B
Zertifizierung: ICT Specialist

Berufsspezifische Fachqualifizierung (IHK Berufsabschluss)

Phase II

  • SAP
    • Grundlagen SAP Netweaver Application Server
    • ABAP Workbench Grundlagen
  • Installieren und Konfigurieren von Systemen
    • Clientbetriebssysteme
    • Serverbetriebssysteme
    • Netzwerkbetriebssysteme
    • Konfiguration und Steuerung
    • Hard- und Softwarekomponenten
    • Hardwareschnittstellen
    • Fehleranalyse, Fehlervermeidung
    • Datenrettung
    • Steuerung von Systemen
    • Verzeichnisdienste
    • Systemkomponenten hinzufügen und entfernen
    • IT-Security
  • Betriebliches Praktikum
  • Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche Prüfung und mündliche/praktische Prüfung

Praktikum

Mind. 6 Monate

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

In der heutigen Zeit ist ein Unternehmen ohne eine vernetzte Infrastruktur nicht mehr vorstellbar. Aus diesem Grund steigt der Bedarf an ausgebildeten Fachkräften immer weiter.

Ein Fachinformatiker Systemintegration muss die vernetzte Infrastruktur planen, konfigurieren und warten. Unternehmen suchen somit verstärkt nach Fachinformatikern, die den immer weiter steigenden Anforderungen gewachsen sind.

Von einfachen Tätigkeiten wie dem First-Level-Support bis zur Leitung der IT-Abteilung kann der Fachinformatiker SI eingesetzt werden.

Die Umschulung zum Fachinformatiker Systemintegration bietet Ihnen die Möglichkeit, jene Fachkenntnisse zu erwerben, mit denen Sie den komplexen Aufgaben gerecht werden können.

In der Umschulung zum Fachinformatiker Systemintegration am COMCAVE.COLLEGE wird Ihnen Wissen für die Planung einer Netzwerkinfrastruktur, zu den verschiedenen Arten von IT-Netzen und zur Wechselwirkung der Komponenten untereinander vermittelt.

Die Kenntnisse für die Konfiguration von Netzen, die Konfiguration unter der Windows-Server-Familie sowie die Wartung der Infrastruktur werden ebenfalls behandelt.

Die auf dem IT-Markt geforderten speziellen Zertifizierungen bieten Ihnen zusätzliche Chancen, Ihre erworbenen Kenntnisse nachzuweisen und Ihr Portfolio zu verbessern.

Sie erhalten am COMCAVE.COLLEGE zusätzlich zu Ihrem IHK-Abschluss die Möglichkeit, international anerkannte Zertifikate zu erlangen. Zum Beispiel zu MCSA SQL und SAP User Foundation Level.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und vereinbaren gerne mit Ihnen einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin.

Wir beraten Sie gerne!