Weiterbildung
Oracle Certified Master Java Enterprise Architect (OCM)

places

Nur noch

wenige Plätze

eye

Heute bereits

mehrfach angesehen

Nächster Start: 28.09.2021
Dauer: ca. 12 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Oracle-Zertifikat, etc.
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
28.09.2021
04.01.2022
04.10.2021
11.01.2022
13.10.2021
20.01.2022
27.10.2021
03.02.2022
03.11.2021
09.02.2022
12.11.2021
18.02.2022
29.11.2021
04.03.2022
03.12.2021
11.03.2022
14.12.2021
22.03.2022
05.01.2022
05.04.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Oracle-Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Designkonzepte einer Anwendung
  • Analyse der Anforderungen
  • Objektorientiertes Design
  • Seperation of Concerns
  • Ressourcen verwalten
  • Client-Server-Architektur
  • Java-Enterprise-Anwendungen und -Technologien
  • Web Services und SOA
  • Integration der Anwendungen
  • Technologien der Business-Schicht
  • Technologien der Web-Schicht
  • Enterprise-Entwurfsmuster
  • Integration und Sicherheit von Anwendungen

Praktikum

Optional/individuell

Voraussetzungen

  1. Fundierte Kenntnisse im Bereich OOA, OOD, OOP und HTML.
  2. Oracle Certified Professional Java EE 7 Application Developer-Zertifizierung.
  3. Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
  4. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

places

Nur noch

wenige Plätze

eye

Heute bereits

mehrfach angesehen

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Oracle Certified Master – welche Aufgaben übernimmt er?

Auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft stellen umfangreiche IT-Kenntnisse eine nützliche Eigenschaft dar. Mit einer Java-Weiterbildung profitieren Sie von Fachqualifikationen, die Ihre Erfolgschancen im Berufsleben erhöhen. Bei Unternehmen verschiedener Branchen stehen Java-Experten hoch im Kurs.

Die Weiterbildung zum Oracle Certified Master: Java Enterprise Architect (OCM) bietet COMCAVE bundesweit an. Innerhalb von zwölf Wochen lernen die Teilnehmer die Oracle-Lösungen sowie die integrierten Technologien kennen.

Die Voraussetzungen für die Weiterbildung in Oracle

Die AZAV-zertifizierte Weiterbildung zum Oracle Certified Master wird bis zu 100 % gefördert. Die Teilnehmer erhalten beispielsweise einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter. Anspruch auf die Förderung besteht, sofern die persönlichen Voraussetzungen Sie für die Java Weiterbildung qualifizieren.

Worauf bereitet Sie die Weiterbildung in Oracle vor?

Die praxiserfahrenen Dozenten bei COMCAVE bereiten Sie intensiv auf die Java-Zertifikatsprüfung vor. Schrittweise erarbeiten Sie sich erweiterte Kenntnisse in den Oracle-Lösungen. Praxisorientierte Übungen helfen Ihnen, die verschiedenen Programmiersprachen in der Arbeitswelt einzusetzen. Bestehen Sie die Weiterbildung erfolgreich, erhalten Sie ein das Zertifikat Oracle Certified Master. Des Weiteren weisen Sie Ihre Leistungen mit einem Trägerzertifikat nach. Arbeiten Sie im Anschluss als Java Oracle Entwickler, liegt das monatliche Grundgehalt zwischen 3.500 und 5.500 €.

Eine Vielzahl von Unternehmen nutzt Oracle-Lösungen
Mit der Weiterbildung zum Oracle Certified Master profitieren Sie von hohen Erfolgschancen auf dem Arbeitsmarkt. Sie erhalten die Fachkompetenz, um die innovative Technologie effektiv einzusetzen. Auf die Weise bringen Sie Ihrem Unternehmen einen Mehrwert. Die Entscheidungsträger wissen um den Wert der IT-Zertifizierung. Aus dem Grund stehen ausgebildete Oracle-Experten hoch im Kurs. Mit einer Schulung beim COMCAVE.COLLEGE investieren Sie in Ihren beruflichen Erfolg.

Die Kursinhalte in der Java Weiterbildung

Um sich als Oracle Certified Master zu qualifizieren, benötigen Sie umfassende Kenntnisse in der IT-Lösung. Die fachkundigen Dozenten bei COMCAVE vermitteln Ihnen die Fachqualifikationen, um als Oracle-Experte zum Erfolg Ihres späteren Arbeitgebers beizutragen. Zunächst befassen Sie sich mit der Analyse der Anforderungen.

Zusätzlich lernen Sie in der Weiterbildung zum Oracle Certified Master die Designkonzepte einer Anwendung. Neben dem objektorientierten Design befassen Sie sich mit dem Verwalten von Ressourcen und der Client-Server-Architektur. Sie erhalten einen Einblick in die Seperation of Concerns. Weitere Kursinhalte bestehen in:

  • Web Services und SOA
  • Integration der Anwendungen
  • Technologien der Business-Schicht
  • Technologien der Web-Schicht
  • Enterprise-Entwurfsmuster

In der Weiterbildung zum Oracle Certified Master spielt Integration und Sicherheit von Anwendungen ebenfalls eine wichtige Rolle. Weiterhin erklären Ihnen die Dozenten erklären in einer innovativen Lernumgebung, wie sich einzelne Java-Enterprise-Anwendungen und -Technologien unterscheiden.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!