Weiterbildung
Oracle Certified Professional - Java Programmer (OCPJP) PLuS

inkl. OCPJP-Zertifizierung

Vollzeit Teilzeit
Nächster Start: 30.11.2022
Dauer: ca. 16 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Oracle-Zertifikat, etc. Info-PDF: herunterladen

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
21.11.2022
27.03.2023
30.11.2022
05.04.2023
14.12.2022
21.04.2023
20.12.2022
27.04.2023
05.01.2023
09.05.2023
20.01.2023
24.05.2023
26.01.2023
31.05.2023
06.02.2023
12.06.2023
20.02.2023
26.06.2023
24.02.2023
30.06.2023

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Live-Unterricht am Campus und online von Zuhause möglich (50% oder 100% E-Learning) – jeweils mit flexiblem Unterrichtsbeginn zwischen 8 Uhr und 8.45 Uhr

Abschlussart

Oracle-Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

Sprachvermittlung Englisch

  • OCPJP
    • Einleitung/Einführung in Java
    • Java Development Kit (JDK) und IDE (Eclipse) installieren
    • Primitive Datentypen
    • Variablendeklaration, Operatoren
    • Arrays, Ein- und Ausgabe
    • Methoden, Klassen, Attribute
    • Konstruktoren, Vererbung, Sichtbarkeiten
    • Innere Klassen, lokale Klassen, anonyme Klassen
    • Formatisierungsstrings
    • Schnittstellen, Adapterklassen
    • Exception Handling
    • Serialisierung, reguläre Ausdrücke
    • Threads, Multithreading, Synchronisation
    • Window Toolkit, Swing, Datenbankanbindung mit Java Database Connectivity (JDBC)
    • Anwendung moderner Entwicklungswerkzeuge
    • Projekt

    Praktikum

    Optional/individuell

    Voraussetzungen

    1. Deutsch in Wort und Schrift.
    2. Gute PC-Kenntnisse.
    3. Zertifizierung zum Oracle Certified Associate Java Programmer.
    4. Persönliches Eignungsgespräch im Rahmen der Fachberatung.

    Ausnahmen sind in Absprache mit COMCAVE und dem jeweiligen Kostenträger, zum Beispiel der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

    Förderung und Finanzierung

    Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

    http://www.arbeitsagentur.de

    Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

    Ihre persönliche Bildungsberatung

    Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
    Samstag 9 - 15 Uhr

    0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

    Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
    Samstag 9 - 15 Uhr

    Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

    Ihre persönliche Bildungsberatung

    Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
    Samstag 9 - 15 Uhr

    0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

    Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
    Samstag 9 - 15 Uhr

    Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

    1
    ComCave College® GmbH +49.231.7252620
    Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
    51.493526 7.400778
    1
    ComCave College® GmbH +49.231.7252620
    Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
    51.493526 7.400778
    1
    ComCave College® GmbH +49.231.7252620
    Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
    51.493526 7.400778
    1
    ComCave College® GmbH +49.231.7252620
    Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
    51.493526 7.400778
    1
    ComCave College® GmbH +49.231.7252620
    Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
    51.493526 7.400778

    Kursbeschreibung

    Kühlschrank? Blu-Ray-Player? Smart Traffic oder Smartphone? Grundsätzlich lässt sich alles steuern: mit Java. Als architekturunabhängige Programmiersprache bringt Java auf sämtlichen Plattformen die Dinge „ans Laufen“. Mitte der 1990er-Jahre von James Gosling bei Sun Microsystems (später von Oracle aufgekauft) entwickelt, ist die objektorientierte Programmiersprache universell einsetzbar – und dank ihrer Flexibilität höchst beliebt.

    Entsprechend sind Java-Spezialisten sehr gesucht – „Java“ gilt als eines der meistverwendeten Schlüsselwörter in den Stellenangeboten der IT-Branche. Als Bewerber mit fundierten Java-Kenntnissen bringen Sie sich also optimal in Stellung.

    Darüber hinaus benötigen Sie als Programmierer gute Englischkenntnisse. Diese Weiterbildung des COMCAVE.COLLEGE bietet Ihnen deshalb das besondere PLuS: Zusätzlich zu Ihren Fertigkeiten in der Java-Programmierung werden Sie Ihre Englischkenntnisse praxisrelevant verbessern können. Auf dem Arbeitsmarkt verfügen Sie damit über einen weiteren Pluspunkt.

    Weiterbildung inklusive Englischkurs - dank PLuS Qualifizierung 

    Ein großer Vorteil dieser Weiterbildung ist, dass wir Ihnen zusätzlich einen vierwöchigen Englischkurs anbieten. Im Rahmen der PLuS Qualifizierung erlangen Sie relevante Sprachkenntisse, die Sie in Ihrem Beruf direkt anwenden können. Das Wort „PLuS“ steht für „Prozessorientiertes Lernen und Sprache“. 

    Beweisen Sie Ihre fachlichen Kompetenzen mit OCPJP

    Einfache Verfügbarkeit, universelle Einsetzbarkeit und fortlaufende Weiterentwicklung – Java ist die weltweit marktführende Programmiersprache, und groß ist die Welt der Java-Technologien. Eindrucksvoll ist allein schon die Zahl der Open-Source-Projekte, die mit Java erstellt wurden und ausgezeichnet für eigene spezifische Lösungen genutzt werden können.

    Immer vorausgesetzt, dass man Java beherrscht. Deshalb werden Sie sich in dieser Weiterbildung des COMCAVE.COLLEGE „von der Pike auf“ in diese objektorientierte Programmiersprache einarbeiten können.

    Bereits mit der Installation des Java Development Kit (JDK) erhalten Sie einen Einblick, wie Sie eine integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) professionell nutzen. Die moderne, weit verbreitete IDE, die am COMCAVE.COLLEGE eingesetzt wird, bietet zahlreiche Werkzeuge, die Sie bei der Entwicklung unterstützen werden.

    Mit dem Konzept der objektorientierten Programmierung (OOP) beginnend, werden Sie sich im Verlauf dieser Qualifizierung des COMCAVE.COLLEGE in die Besonderheiten der Java-Programmierung vertiefen können. Klassen, Methoden und Variablen, Sichtbarkeitsebenen, Implementierung von Interfaces oder auch das Prinzip der Vererbung – mit der kompetenten Unterstützung der erfahrenen Dozenten des COMCAVE.COLLEGE werden Inhalte wie diese bald auch Ihre Java-Kenntnisse bereichern.

    Glänzende Aussichten für Ihre berufliche Zukunft

    Gewissenhaft führen die Dozenten Sie durch den Unterrichtsstoff, so dass Sie nach dem erfolgreichen Abschluss dieser Weiterbildung auch die Prüfung zum anerkannten OCPJP-Zertifikat (Oracle Certified Professional Java Programmer) bestehen können – die ideale Referenz für Ihre Bewerbungsmappe.

    Zusätzlich werden Sie sich dank Ihrer englischen Sprachkompetenz mehr Möglichkeiten im Beruf erarbeitet haben.

    Diesen Kurs weiterempfehlen