Weiterbildung
EDV Experte - Videobearbeitung und Videoschnitt

Nächster Start: 31.05.2021
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
31.05.2021
29.06.2021
07.06.2021
05.07.2021
16.06.2021
14.07.2021
30.06.2021
28.07.2021
06.07.2021
03.08.2021
Garantietermin
15.07.2021
12.08.2021
29.07.2021
26.08.2021
04.08.2021
01.09.2021
13.08.2021
10.09.2021
27.08.2021
27.09.2021

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Premiere CC
  • Videoschnitt
  • Nachbearbeitung
  • Ausgabe
  • After Effects CC
  • Import
  • Animation
  • Bearbeitung
  • Ausgabe
  • Encore DVD

Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Gehalt und Karriere nach der Weiterbildung im Videoschnitt

Mit der Weiterbildung im Videoschnitt ergänzen Sie Ihr Bewerberprofil um eine nachgefragte Spezialfähigkeit, mit der Sie sich von Ihren Mitbewerbern positiv abheben. Damit qualifizieren Sie sich für gut bezahlte Jobs in der Medienbranche, welche Ihnen bisher verschlossen geblieben sind.

Der Einsatz von Videos steigt kontinuierlich an und macht gerade vor Mobilgeräten nicht halt. Daher rücken Videos als Werbemedium oder Kommunikationskanal immer weiter in den Fokus der Unternehmen.

Was sind gute Videobearbeitungsprogramme?

Das bekannteste und im professionellen Einsatz am häufigsten verwendetet Film- und Videoschnittprogramm ist Adobe Premiere CC. Es ist das Standardprogramm in Werbe- und Mediaagenturen. Als Compositing- und Animationssoftware kommt zusätzlich Adobe After Effects CC zum Einsatz.

Ein sicheres Beherrschen dieser beiden Programme wird bei vielen Stellenangeboten im Bereich der Videobearbeitung vorausgesetzt. In der Weiterbildung im Videoschnitt und Videobearbeitung bei COMCAVE arbeiten Sie daher ebenfalls mit diesen beiden Adobe Programmen.

Perspektiven und Chancen durch EDV Kurse

Wenn Sie bereits in der Medienbranche gearbeitet haben, wissen Sie, wie schnell sich die Branche verändert und neues Wissen gefragt ist. Wer als Medienfachmann/-fachfrau Weiterbildungen und Kursangebote nutzt, um sein Wissen stetig zu erweitern, ist bestens gerüstet, um den aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes optimal zu begegnen.

Aus diesem Grund eignet sich die Weiterbildung im Videoschnitt und Videobearbeitung auch ideal dazu, Ihre Kenntnisse aufzufrischen und nach einer längeren Pause wieder in den Beruf zu finden. Anhand des Zertifikates, das Sie nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten, erkennen zukünftige Arbeitgeber, dass Sie sich aktiv um eine Verbesserung Ihrer Kenntnisse gekümmert haben.

Ergänzende Weiterbildungen aus dem Bereich Multimedia bei COMCAVE

Neben der Weiterbildung im Videoschnitt und Videobearbeitung finden Sie beim COMCAVE.COLLEGE ergänzende Module, mit denen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt weiter steigern können.

Gerne beraten wir Sie in einem kostenlosen, persönlichen Gespräch über Ihre Möglichkeiten und erstellen mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Lern- und Weiterbildungsplan.

Weiterbildung im Videoschnitt: Kursinhalte und Dauer

Videobearbeitung lernen ist beim COMCAVE.COLLEGE besonders einfach: Mithilfe didaktisch aufbereiteter Lerninhalte und motivierter Dozenten lernen Sie in nur vier Wochen in Vollzeit die wichtigsten Grundlagen für die Bearbeitung von Videos mit Adobe Premiere und Adobe After Effects. Bei COMCAVE besteht grundsätzlich die Möglichkeit, zwischen Präsenzunterricht und Telelearning zu wählen. Alternativ ist auch eine Kombination der beiden Unterrichtsformen möglich.

Kurse für Videobearbeitung machen es Ihnen leicht, sich schnell und effizient aktuelles Fachwissen sowie die notwendigen praktischen Fähigkeiten anzueignen. Die Weiterbildung im Videoschnitt bietet Ihnen dabei die Möglichkeit, den Umgang mit gängigen Softwarelösungen für Videobearbeitung und Videoschnitt zu erlernen. Das theoretische Wissen wird dann im Laufe des Kurses durch regelmäßige fachpraktische Anwendungen vertieft und gefestigt.

Können die Kosten für die Weiterbildung im Videoschnitt übernommen werden?

Ja, die Weiterbildung im Videoschnitt ist nach AZAV zugelassen und kann mit bis zu 100 % gefördert werden. Bitte erkundigen Sie sich bei der für Sie zuständigen Stelle (zum Beispiel Agentur für Arbeit/Berufsförderungsdienst/Jobcenter/Europäischer Sozialfonds).

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.