Seminar – Datenbanken

Datenbanken
Das Gehirn - oder genauer: das Gedächtnis von Unternehmen, Behörden und Organisationen sind heute Datenbanken. In Ihnen werden Bestandsdaten verwaltet und Transaktionen durchgeführt. Die Datenbank oder das Datenbanksystem (DBS) zeichnet große Datenmengen schnell, dauerhaft und insbesondere widerspruchsfrei auf. Der normalisierte Datenbestand kann in verschiedenster Weise neu organisiert, verknüpft und aufbereitet werden, um diese Werte zur Analyse von Zuständen und Prozessen zu nutzen.

Das Anwendungsspektrum reicht von der Bereitstellung von Adressdaten für einen simplen Serienbrief bis zur Aggregation riesiger Datenmengen im Zuge der Analyse von Unternehmensdaten bis hin zur statistischen Analyse von wissenschaftlichen Daten mit Hilfe von Datenbankmanagementsystem (DBMS).

Wenngleich die Lösungen von Oracle Database, Oracle MySQL und Microsoft SQL Server unterschiedliche Charakteristika aufweisen, ist diesen Lösungen doch gemeinsam, dass sie unter anderem über Varianten der Abfragesprache SQL gesteuert werden.

Das Seminarangebot des COMCAVE.COLLEGE® bietet Ihnen in diesem Bereich ein breites Angebotsspektrum welches es Ihnen ermöglicht sich selbst oder Ihre Mitarbeiter zu Experten auf dem Gebiet ausbilden lassen zu können.

Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Gesprächstermin.
Wir beraten Sie gern!