Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

IT Datenbanken

Das Gehirn – oder genauer: das Gedächtnis von Unternehmen, Behörden und Organisationen bilden heute Datenbanken. In Ihnen werden Bestandsdaten verwaltet und Transaktionen durchgeführt. Eine Datenbank oder ein Datenbanksystem (DBS) zeichnet große Datenmengen auf:

  • schnell
  • dauerhaft
  • und insbesondere widerspruchsfrei

Der normalisierte Datenbestand kann in verschiedenster Weise neu organisiert, verknüpft und aufbereitet werden, um diese Werte zur Analyse von Zuständen und Prozessen zu nutzen. Das Anwendungsspektrum einer Datenbank bzw. eines Datenbanksystems spannt daher einen großen Bogen:

  • von der Bereitstellung von Adressdaten für einen simplen Serienbrief
  • über die Aggregation riesiger Datenmengen im Zuge der Analyse von Unternehmensdaten
  • bis hin zur statistischen Analyse von wissenschaftlichen Daten mithilfe von Datenbankmanagementsystem (DBMS)

Gemeinsamkeit SQL

Wenngleich die Lösungen von Oracle Database, Oracle MySQL und Microsoft SQL Server unterschiedliche Charakteristika

Das Gehirn – oder genauer: das Gedächtnis von Unternehmen, Behörden und Organisationen bilden heute Datenbanken. In Ihnen werden Bestandsdaten verwaltet und Transaktionen durchgeführt. Eine Datenbank oder ein Datenbanksystem (DBS) zeichnet große Datenmengen auf:

  • schnell
  • dauerhaft
  • und insbesondere widerspruchsfrei

Der normalisierte Datenbestand kann in verschiedenster Weise neu organisiert, verknüpft und aufbereitet werden, um diese Werte zur Analyse von Zuständen und Prozessen zu nutzen. Das Anwendungsspektrum einer Datenbank bzw. eines Datenbanksystems spannt daher einen großen Bogen:

  • von der Bereitstellung von Adressdaten für einen simplen Serienbrief
  • über die Aggregation riesiger Datenmengen im Zuge der Analyse von Unternehmensdaten
  • bis hin zur statistischen Analyse von wissenschaftlichen Daten mithilfe von Datenbankmanagementsystem (DBMS)

Gemeinsamkeit SQL

Wenngleich die Lösungen von Oracle Database, Oracle MySQL und Microsoft SQL Server unterschiedliche Charakteristika aufweisen, ist diesen Lösungen doch gemeinsam, dass sie unter anderem über Varianten der Abfragesprache SQL gesteuert werden.

Das COMCAVE.COLLEGE bietet Ihnen im Bereich der Datenbanksysteme ein breites Seminarspektrum, welches es Ihnen ermöglicht, sich selbst oder Ihre Mitarbeiter zu Experten auf diesem Gebiet ausbilden lassen zu können.

Sehr gerne konzipieren wir für Sie maßgeschneiderte Seminare für Ihren spezifischen Qualifizierungsbedarf.

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern – unverbindlich und kostenlos.

Für welchen Themenschwerpunkt interessieren Sie sich?

Auswahl aus unserem Kursangebot

Ihre kostenlose Beratung

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage:
innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungstermin

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Topgründe für COMCAVE

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Zertifikate, die Sie weiterbringen

+49.231.987794610231 7252622

Das COMCAVE.COLLEGE kooperiert mit internationalen Unternehmen aller wichtigen Branchen. Mit den Herstellerzertifikaten, die Sie am COMCAVE.COLLEGE erwerben, dokumentieren Sie Ihre Qualifikation glaubwürdig, international anerkannt und wirkungsvoll.

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.