Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Wichtigste Änderungen der Datenschutz-Grundverordnung

Erste Hilfe zur Umsetzung der EU-DSGVO

Nächster Start: 20.12.2018
Dauer: 8 Unterrichtsstunden
Preis: 480,00 € inkl. MwSt.
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Dozent Michael Ulrich Müller
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Seit Mai 2018 ist die Umsetzung der neuen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) Pflicht. Dieses Seminar vermittelt Ihnen einen konzentrierten Einblick in die wesentlichen Neuerungen.
  • Gezielt werden Sie mit den zentralen Maßnahmen vertraut gemacht, die der Datenschutz zukünftig erfordert.
  • Lernen Sie hilfreiche Tools kennen, die Ihnen die erfolgreiche Umsetzung der neuen Regelungen erleichtern.
Diesen Kurs merken

Seminarbeschreibung

Die Bestellung eines Kunden im Onlineshop, das Tracking von Userverhalten oder die aktuelle Newsletter-Kampagne: Datenschutz ist für alle im Internet auftretenden Dienstleister ein zentrales Thema.

In diesem eintägigen Seminar erhalten Sie einen praxisgerechten Einblick in die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Mit der bereits im Mai 2016 in Kraft getretenen DSGVO ist eine Regelung gültig, die erstmals EU-weit für einheitliche

Die Bestellung eines Kunden im Onlineshop, das Tracking von Userverhalten oder die aktuelle Newsletter-Kampagne: Datenschutz ist für alle im Internet auftretenden Dienstleister ein zentrales Thema.

In diesem eintägigen Seminar erhalten Sie einen praxisgerechten Einblick in die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Mit der bereits im Mai 2016 in Kraft getretenen DSGVO ist eine Regelung gültig, die erstmals EU-weit für einheitliche Standards in der Verarbeitung personenbezogener Daten sorgt.

Die DSGVO schlägt zugleich ein neues Kapitel auf: Auch Unternehmen, deren Sitz außerhalb der Europäischen Union liegt, müssen sich nun an die Datenschutzgrundverordnung der EU halten, wenn sie EU-Kunden betreuen. Damit sind zukünftig zum Beispiel auch in Nicht-EU-Staaten ansässige Cloud-Dienste und Social-Media-Plattformen an die Regelungen der EU-DSGVO gebunden.

Ab dem 25. Mai 2018 muss die DSGVO ausnahmslos angewendet werden. Gleichzeitig tritt die neue Fassung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) in Kraft. Naturgemäß ergeben sich damit neue Anforderungen an den Datenschutz. Was hat sich geändert? Und vor allem: Mit welchen Maßnahmen muss ein Unternehmen auf die neue Verordnung reagieren, um Kundendaten zukünftig rechtsgültig zu schützen?

Ob Sie als externer oder interner Datenschutzbeauftragter tätig sind, ob Sie der Geschäftsführer eines Unternehmens sind oder ein Mitarbeiter, der in die Umsetzung der DSGVO einbezogen ist: Systematisch werden Sie in diesem Kurs in die wesentlichen Neuerungen der Datenschutz-Grundverordnung eingeführt.

Am Ende des Seminartages werden Sie mit ersten Maßnahmen und Checklisten vertraut sein, die Ihnen bei der Umsetzung der neuen Verordnung von großem Nutzen sein werden.

Empfohlene Vorkenntnisse
Erste Erfahrungen im Umgang mit den Regelungen aus dem Bundesdatenschutzgesetz

Dauer des Kurses
1 Tag (8 Unterrichtseinheiten)

Unterrichtsform
Das Seminar findet dozentengeleitet ortsunabhängig via Telelearning statt.
Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an uns!

Portait eines Dozenten

Michael Ulrich Müller, Dozent

Mehr als 10 Jahre Berufserfahrung, Geprüfter Betriebswirt und Wirtschaftsdozent aus Leidenschaft

Es macht mir immer wieder große Freude, aktuelle wirtschaftliche Ereignisse in den theoretischen Unterricht zu integrieren und gemeinsam mit meinen

Es macht mir immer wieder große Freude, aktuelle wirtschaftliche Ereignisse in den theoretischen Unterricht zu integrieren und gemeinsam mit meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu analysieren.

Seminardetails

Wichtigste Änderungen der Datenschutz-Grundverordnung 2018-12-20T00:00:00Z 2018-12-20T00:00:00Z https://www.comcave.de:443/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
COMCAVE.COLLEGE GmbH Dortmund +49.231.987794610231 7252622
Technologiepark, Hauert 144227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
20.12.2018
20.12.2018

Wesentliche Änderungen durch die DSGVO mit Schwerpunkt

  • Verzeichnis für Verarbeitungstätigkeiten
  • Rechte der Betroffenen, insbesondere die umfangreichen Informationspflichten des Unternehmens
  • Rechenschaftspflicht der Unternehmen und deren Folgen
  • Neue Forderungen nach Privacy by Design/ Privacy by Default
  • Datenschutzpannen richtig melden
  • Änderungen zur Auftragsdatenverarbeitung
  • Die neuen Bußgelder und Sanktionen

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Teilnahmebescheinigung
Michael Ulrich Müller https://www.comcave.de:443/.galleries/dozenten/10_dozent_michael_mueller.jpg

Es macht mir immer wieder große Freude, aktuelle wirtschaftliche Ereignisse in den theoretischen Unterricht zu integrieren und gemeinsam mit meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu analysieren.

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Testsieger

Testsieger - COMCAVE.COLLEGE

Bildung made in Germany – in bester Qualität. Bereits zum dritten Mal in Folge wurde das COMCAVE.COLLEGE 2018 als "Bester Anbieter" im Bereich E-Learning ausgezeichnet. 

+49.231.987794610231 7252622
Testsieger

Inhouse-Seminare

Inhouse-Seminare - COMCAVE.COLLEGE

Individuell konzipiert, professionell durchgeführt: In unseren Inhouse-Seminaren werden Ihre Mitarbeiter auf hohem Level geschult – ganz nach Ihren spezifischen Vorgaben.

+49.231.987794610231 7252622
Inhouse-Seminare

Topgründe für COMCAVE

Zertifikate, die Sie weiterbringen

+49.231.987794610231 7252622

Das COMCAVE.COLLEGE kooperiert mit internationalen Unternehmen aller wichtigen Branchen. Mit den Herstellerzertifikaten, die Sie am COMCAVE.COLLEGE erwerben, dokumentieren Sie Ihre Qualifikation glaubwürdig, international anerkannt und wirkungsvoll.

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.