COMCAVE College Dortmund Die Räumlichkeiten der COMCAVE.COLLEGE® GmbH befinden sich mitten in dem Technologiepark Dortmund in unmittelbarer Nähe zur Technischen Universität, Fachhochschule und den wissenschaftlichen Instituten. Das COMCAVE.COLLEGE® ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem PKW sehr gut zu erreichen. Vielfältige Möglichkeiten für die Pausengestaltung bieten die nahegelegenen Kantinen und Imbisse. https://www.comcave.de/standort/dortmund (+49)23172526-30 (+49)23172526-22
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund NRW 44227
Rechnungswesen für Azubis Rechnungswesen für Azubis Das dozentengeleitete Seminar findet werktags (16 - 18 Uhr) ortsunabhängig via Telelearning statt.
Ismail Kepenek https://media.comcave.de:8082/production/img/portraits/dozenten/dozent_18.jpg
360
Tue Dec 04 00:00:00 CET 2018 Tue May 14 00:00:00 CEST 2019
COMCAVE College Dortmund https://www.comcave.de (+49)23172526-30 (+49)23172526-22
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund NRW 44227
51.493526 7.400778

Berufsbegleitende Seminare – Seminar

Rechnungswesen für Azubis

Wöchentlicher Unterricht (16–18 Uhr über Telelearning)

Dauer:
72 Stunden*

Kosten:
360,00 €

Nächster Start:
04.12.2018

* 45 Minuten pro Unterrichtsstunde

Inhalte:

2. Ausbildungsjahr:

  • Kurze Wiederholung und Auffrischung der Kernthemen aus dem ersten Ausbildungsjahr
  • Buchungen im Personalbereich
    • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Buchhalterische Behandlung von Steuern
  • Anlagenwirtschaft
    • Sachanlagenverkehr
    • Anschaffungskosten im Sachanlagenbereich
    • Abschreibungen im Sachanlagenbereich
    • Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG)
    • Ausscheiden von Sachanlagen aus dem Betrieb
  • Jahresabschlussarbeiten
  • Zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen/Erträgen
  • Bewertung der Vermögensteile und Schulden
  • Jahresabschluss der Personalgesellschaften
  • Jahresabschluss der Kapitalgesellschaften
  • Auswertung der Jahresabschlüsse
    • Kennzahlen


3. Ausbildungsjahr:

Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung

  • Kurze Wiederholung und Auffrischung der Kernthemen aus dem zweiten Ausbildungsjahr
  • Aufgaben und Grundbegriffe der Kosten- und Leistungsrechnung
    • Aufwand/Ertrag
    • Kosten/Leistung
    • Ausgaben/Einnahmen
    • Auszahlung/Einzahlung
  • Abgrenzungsrechnung
    • Erläuterungen zur Ergebnistabelle
    • Berücksichtigung von kalkulatorischen Kosten
    • Auswertung der Ergebnistabelle
  • Kostenartenrechnung
  • Vollkostenrechnung im Mehrproduktunternehmen
    • Betriebsabrechnungsbogen erstellen und Auswerten
    • Kostenträgerblatt (BAB II) erstellen und auswerten
    • Kostenträgerzeitrechnung
  • Teilkostenrechnung
    • Deckungsbeitragsrechnung
    • Bestimmung von Preisuntergrenzen
    • Break-Even-Point
    • Eigenfertigung oder Fremdbezug
  • Plankostenrechnung

Kursbeschreibung:

Das Rechnungswesen gehört zu einer kaufmännischen Ausbildung wie das T-Konto zur doppelten Buchführung.

Allerdings empfinden viele Azubis diesen Bereich als sehr abstrakt und langweilig -... [lesen Sie weiter...]

2. Ausbildungsjahr:

  • Kurze Wiederholung und Auffrischung der Kernthemen aus dem ersten Ausbildungsjahr
  • Buchungen im Personalbereich
    • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Buchhalterische Behandlung von Steuern
  • Anlagenwirtschaft
    • Sachanlagenverkehr
    • Anschaffungskosten im Sachanlagenbereich
    • Abschreibungen im Sachanlagenbereich
    • Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG)
    • Ausscheiden von Sachanlagen aus dem Betrieb
  • Jahresabschlussarbeiten
  • Zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen/Erträgen
  • Bewertung der Vermögensteile und Schulden
  • Jahresabschluss der Personalgesellschaften
  • Jahresabschluss der Kapitalgesellschaften
  • Auswertung der Jahresabschlüsse
    • Kennzahlen


3. Ausbildungsjahr:

Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung

  • Kurze Wiederholung und Auffrischung der Kernthemen aus dem zweiten Ausbildungsjahr
  • Aufgaben und Grundbegriffe der Kosten- und Leistungsrechnung
    • Aufwand/Ertrag
    • Kosten/Leistung
    • Ausgaben/Einnahmen
    • Auszahlung/Einzahlung
  • Abgrenzungsrechnung
    • Erläuterungen zur Ergebnistabelle
    • Berücksichtigung von kalkulatorischen Kosten
    • Auswertung der Ergebnistabelle
  • Kostenartenrechnung
  • Vollkostenrechnung im Mehrproduktunternehmen
    • Betriebsabrechnungsbogen erstellen und Auswerten
    • Kostenträgerblatt (BAB II) erstellen und auswerten
    • Kostenträgerzeitrechnung
  • Teilkostenrechnung
    • Deckungsbeitragsrechnung
    • Bestimmung von Preisuntergrenzen
    • Break-Even-Point
    • Eigenfertigung oder Fremdbezug
  • Plankostenrechnung
Auf Wunsch Teilnehmerbescheinigung
Das dozentengeleitete Seminar findet werktags (16 - 18 Uhr) ortsunabhängig via Telelearning statt.

Standortauswahl

Logo: Brand FOCUS Money in rot

Zum dritten Mal in Folge Testsieger im Bildungsanbieter Test

Jetzt anrufen und über Weiterbildung im Präsenzunterricht oder Telelearning informieren!

Dozent(in)

Ismail Kepenek

Das sagen Kursteilnehmer

Durch Herrn Kepenek, sind die Lerninhalte gut verständlich. Herr Kepen... [mehr] Agnes Hennisge
Herr Kepenek vermittelt den Unterrichtsinhalt simpel und verständlich.... [mehr] Florian Köhler
Bei Herrn Kepenek habe ich mich vom ersten Tag an gut aufgehoben gefüh... [mehr] Aurelie Nguewo

Teilnehmermeinungen

Erfolgsberichte

Top Gründe für COMCAVE.COLLEGE®

  • Passgenau auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Bildungsangebote.
  • Fachdozenten geleiteter Unterricht mit hohem Praxisbezug auf aktuellstem Stand der Wirtschaft.
  • Mit modernster Technik höchstes Maß an Flexibilität in der Unterrichtsgestaltung.
  • Höchste Teilnehmerzufriedenheit dank höchster Ansprüche und Agilität des internen Teilnehmer-Support-Teams.
  • In der Wirtschaft geschätzte Zeugnisse und Zertifikate eines bundesweit agierenden und erfahrenen Bildungsanbieters und seiner starken Kooperationspartner (z.B. Adobe, Microsoft, Linux, TÜV).
 
Chat