Sicher lernen COMCAVE.COLLEGE®

100% Gesundheit schützen: Mit COMCAVE sicher lernen

Das Coronavirus schränkt die Teilnahme am öffentlichen Leben – trotz der schrittweisen Öffnungen, auf die sich Bund und Länder geeinigt haben – noch immer ein. Die Vermeidung von Großveranstaltungen sowie die konsequente Anwendung entsprechender Verhaltensweisen, insbesondere der Hygienemaßnahmen, haben nach wie vor oberste Priorität. Doch was bedeutet dies für die Kursteilnehmer bei COMCAVE.COLLEGE?

Wir von COMCAVE.COLLEGE sind weiterhin zu 100% für Sie da. Das bedeutet konkret, dass Sie dank unseres ausgezeichneten Hygienekonzepts sowohl in unseren Bildungszentren vor Ort als auch via Telelearning live von Zuhause aus am Unterricht teilnehmen können – ohne Einschränkungen und in gewohnter, hochwertiger Qualität. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass die Risiken, die vom Coronavirus ausgehen, deutlich minimiert werden.

Wir sind für Sie da: Persönlich vor Ort oder digital

Viele Einrichtungen des öffentlichen Lebens kehren Schritt für Schritt in die Normalität zurück. Doch wir bei COMCAVE waren nie weg. Unser eigenentwickeltes Global Educational Collaboration System, kurz GECS®, ermöglicht es Ihnen, via Telelearning ortsunabhängig und flexibel von zu Hause aus live am Unterricht teilzunehmen. Doch auch ein persönliches Beratungsgespräch sowie Präsenzunterricht vor Ort sind mit unseren strengen Hygienemaßnahmen bedenkenlos möglich. Wir haben schnell und effektiv auf die Auswirkungen der Coronakrise reagiert und sind besser gerüstet als je zuvor.

Profitieren Sie auch in Krisenzeiten von den hochwertigen, geförderten Möglichkeiten der Erwachsenenbildung bei COMCAVE und lassen Sie uns gemeinsam in eine aussichtsreiche (berufliche) Zukunft blicken.

 

6 Hygieneregeln: Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen

Hygienemaßnahmen bei COMCAVE

 

Diese exklusiven Vorteile gibt es nur bei uns:

  • Persönlich vor Ort oder digital: Wir sind immer für Sie da.
  • Ausgezeichnetes Hygienekonzept: Wir sorgen für die maximale gesundheitliche Sicherheit aller Menschen (Teilnehmer, Mitarbeiter, Besucher).
  • Uneingeschränkte Flexibilität: Ganz egal wann, ganz egal wo - wir reagieren schnell und adäquat auf jede Situation.
  • Bis zu 100% Telelearning: Optimale Voraussetzungen für größtmöglichen Lernerfolg und ausgezeichnete Prüfungsergebnisse – maßgeschneidert auf Ihre persönliche Lebenslage.

Folgende Informationen werden kontinuierlich aktualisiert.

Stand: 30. Juni 2020

Finden alle Weiterbildungen und Umschulungen weiterhin statt?

Der Unterricht wird für alle Teilnehmer bundesweit seit dem 17.03.2020 in der Lernform des 100-prozentigen Telelearnings angeboten. Das heißt, dass Sie die Möglichkeit haben, flexibel von Zuhause aus am Unterricht teilzunehmen und die Anwesenheitspflicht vor Ort am Standort aufgehoben ist. Selbstverständlich unterstützen wir Sie dabei, Ihnen eine entsprechende Teilnahme am Unterricht in 100% Telelearning technisch zu ermöglichen. Durch unser ausgezeichnetes Hygienekonzept haben Sie aber auch wieder die Möglichkeit, in unseren Bildungszentren in Ihrer Nähe am Unterricht teilzunehmen.

Finden Leistungsüberprüfungen und Klausuren weiterhin statt?

Trägerinterne Klausuren finden weiterhin wie geplant statt, Sie schreiben diese Leistungsüberprüfungen dann entweder von Zuhause aus oder im COMCAVE.COLLEGE in Ihrer Nähe. Falls Sie die Prüfung von Zuhause aus absolvieren, so findet diese in digitaler Form statt, Ausdrucke werden nicht benötigt.

Bitte melden Sie sich bei Fragen direkt bei uns.

Finden Zertifizierungsprüfungen in Testcentern weiterhin statt?

Alle externen Zertifizierungsprüfungen wie LCCI, SAP, ECDL, ECTS oder TÜV als auch sämtliche Prüfungen, die über unsere Pearson VUE oder Prometric Test-Center abgelegt werden, wurden bereits zum Großteil auf einen neuen Zeitpunkt verschoben. Beachten Sie allerdings, dass sich die aktuelle Situation stets ändern kann und somit wieder neue Maßnahmen getroffen werden müssen.

Bitte kontaktieren Sie uns direkt, sofern Sie noch keine Benachrichtigung für einen neuen Termin erhalten oder weitere Fragen haben.

Finden IHK Prüfungen wie geplant statt?

Sämtliche Prüfungen aus dem Zeitraum Mitte März bis Ende Mai 2020 wurden von der IHK abgesagt. Falls Sie noch keinen Nachholtermin erhalten haben, so können Sie uns gerne direkt kontaktieren. Die IHK hat ebenfalls eine spezielle Corona-Hotline eingerichtet.

Bitte richten Sie sich darauf ein, dass die mündlichen Prüfungstermine in diesem Jahr aufgrund der besonderen Situation ggf. auch bis in den August 2020 reichen können und nicht wie üblich vor den Sommerferien abgeschlossen sind. Ihren persönlichen Termin zur mündlichen Abschlussprüfung erhalten Sie durch ein Einladungsschreiben Ihrer IHK.

Prüfungsteilnehmer der gestreckten Abschlussprüfung Teil 1 im Frühjahr 2020 werden ihre Prüfung stattdessen zum regulären Prüfungstermin der Herbstprüfung 2020 ablegen.

Für die im Frühjahr anstehenden Zwischenprüfungen haben die zuständigen IHKs bekanntgegeben, dass die Zwischenprüfungen für das Frühjahr 2020 ersatzlos gestrichen sind. Auf ein nachträgliches Ablegen der Zwischenprüfung wird für die betroffenen Prüflinge verzichtet.

Die konkreten und bundeseinheitlichen Nachholtermine für IHK-Fortbildungsprüfungen finden Sie auf der Internetseite der DIHK.

Die bundeseinheitlichen Nachholtermine der Ausbildereignungsprüfung werden nicht von jeder IHK durchgeführt. Sofern Sie für die AdA-Prüfung am 07.04.2020 oder 05.05.2020 angemeldet waren, informieren Sie sich bitte rechtzeitig bei Ihrer IHK, ob die Nachholtermine der schriftlichen Prüfung am 07.07.2020 (zuvor Aprilprüfung) und 04.08.2020 (zuvor Maiprüfung) auch für Sie zutreffend sind.

Aufgrund der aktuellen Situation empfehlen einige Kammern für den praktischen Prüfungsteil, die Wahl der „Präsentation“ anstelle der „praktischen Unterweisung“. Bitte informieren Sie sich über das Ihnen aktuell zur Verfügung stehende Format bei Ihrer zuständigen IHK.

Bekomme ich als Umschüler die 1.000€ Prämie für die Zwischenprüfungen, obwohl diese abgesagt wurden?

Wir empfehlen Ihnen den direkten Kontakt zu Ihrem Ansprechpartner der IHK zu suchen, von dem Sie Ihr Einladungsschreiben zur IHK-Zwischenprüfung erhalten haben.

In NRW haben sich beispielsweise die Industrie- und Handelskammern mit der Regionaldirektion darauf verständigt, dass die für die Zwischenprüfung im Frühjahr 2020 angemeldeten Teilnehmer/-innen von der zuständigen IHK eine Bescheinigung erhalten können. Mit der Einreichung dieser IHK-Bescheinigung beim Kostenträger soll diese für die Prämienzahlung durch den Kostenträger ausreichend sein.

Welchen Einfluss hat Telelearning auf die Prüfungsergebnisse?

Bei COMCAVE können Sie grundsätzlich sowohl im virtuellen Klassenraum als auch direkt am jeweiligen Standort an Weiterbildungen und Umschulungen teilnehmen. Hinsichtlich der Prüfungsergebnisse spielt die Lernform aber keine Rolle: Denn COMCAVE.COLLEGE verfügt über langjährige Erfahrung im Segment des virtuellen Echtzeit-Lernens und bietet daher ideale Rahmenbedingungen für die Teilnahme am 100%-igen Telelearning.

Ob Kursteilnehmer also im realen oder im virtuellen Klassenraum an ihrer Weiterbildung oder Umschulung teilnehmen, wirkt sich nicht auf die späteren Prüfungsergebnisse aus. Die Kurse sind sowohl vor Ort als auch virtuell jederzeit dozentengeleitet, sodass jeder einzelne Teilnehmer optimal auf seine Prüfung vorbereitet wird und entsprechend sehr gute Ergebnisse erzielen kann.

Gibt es Standorte, die geschlossen sind?

Alle COMCAVE Standorte sind geöffnet. Neben telefonischen sind auch persönliche Beratungsgespräche vor Ort möglich, allerdings bitten wir um Verständnis, dass es durch die aktuellen Corona-bedingten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zu Einschränkungen kommen kann.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch und online zur Verfügung.

Wird für Telelearning ein Drucker benötigt?

Nein, ein Drucker ist nicht erforderlich. Sowohl Unterrichtsmaterialien als auch die trägerinternen Prüfungen und Lernzielkontrollen sind in digitaler Form verfügbar.

Ich befinde mich im Praktikumsbetrieb - was muss ich beachten?

Sofern Ihr Praktikumsbetrieb den Betrieb aufrechterhält, ändert sich nichts an der Fortführung Ihres Praktikums. Ist Ihnen eine Teilnahme am Praktikum aufgrund fehlender Kinderbetreuung leider nicht mehr möglich, so wird diese Zeit als „Sonderregelung (SR)“ dokumentiert.

Sobald ihr Praktikumsbetrieb den Betrieb nicht mehr aufrechterhalten kann, wenden Sie sich bitte umgehend an einen Ansprechpartner Ihres COMCAVE Standorts, um eine individuelle Lösung für Sie herbeiführen zu können.

Teilnehmer werden: Jetzt sicher und unverbindlich beraten lassen

Dank unserer strengen Hygienemaßnahmen ist ein persönliches Beratungsgespräch auf Wunsch jederzeit möglich. Da uns die Gesundheit aller Beteiligten sehr am Herzen liegt, können Sie Ihr individuelles Beratungsgespräch aber natürlich auch sicher und bequem von Zuhause aus führen. Rufen Sie uns doch direkt an! Wir beraten Sie gern – kostenlos und unverbindlich.

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Samstag
9:00 – 15:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Kurzarbeit: Jetzt online weiterbilden

Kurzarbeit: Jetzt online weiterbilden - COMCAVE.COLLEGE

Investieren Sie genau jetzt Ihre Zeit in eine Weiterbildung und sichern Sie damit Ihre berufliche Zukunft. Bei COMCAVE.COLLEGE bieten wir Ihnen zahlreiche Kurse, an denen Sie von Zuhause teilnehmen können.

+49800250720120231 7252622
Mann in Telefonkonferenz bequem zu Hause

Umschulung: Beruflich neu anfangen

Umschulung: Beruflich neu anfangen - COMCAVE.COLLEGE

Starten Sie mit einem anerkannten IHK-Abschluss neu durch! Mit einem Berufsabschluss verschaffen Sie sich die beste Perspektive für Ihren beruflichen Neustart.

+49800250720120231 7252622

Telelearning

Telelearning - COMCAVE.COLLEGE

In unserem Magazin erfahren Sie alles Wissenswerte rund um berufliche Weiterbildung, wichtige Karrierefragen und zukünftige Entwicklungen und Herausforderungen in der Berufswelt.

+49800250720120231 7252622