Weiterbildung
Wirtschaftsenglisch - TOEIC-Zertifizierung (B2/C1), Grammatik, Schreib- und Kommunikationstraining

Vollzeit Teilzeit
Nächster Start: 20.02.2023
Dauer: ca. 12 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: TOEIC-Zertifikat, etc.

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Kursbewertung

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Wie schwer ist Englisch B2/C1?

Der Englischkurs mit dem Niveau B2/C1 baut auf vorhandene mittlere bis gute Fähigkeiten im Gebrauch der englischen Sprache auf. Formal benötigen Sie entweder das Zertifikat für Englisch mit dem Niveau B1/B2 oder entsprechende praktische Erfahrungen und Fertigkeiten im Umgang mit Englisch in Laut und Schrift. Wenn Sie schon einmal in einer englischsprachigen Arbeitsumgebung gearbeitet haben, sind Sie vermutlich bestens für diesen Kurs qualifiziert.

Fürr den Englisch C1 Kurs findet im Vorfeld ein internes Auswahlverfahren statt. Hier müssen Sie nachweisen, dass Sie das erforderliche Verständnis-Niveau tatsächlich mitbringen. Dazu gehört auch ein ausreichendes Hörverständnis. Haben Sie das Auswahlgespräch mit „gut geeignet“ bestanden, steht Ihrer Weiterbildung im Englisch C1 Kurs nichts mehr im Weg. Abweichungen von diesem Prozess besprechen Sie bitte mit unserem Fachpersonal.

Dank Englischkurs in internationalen Unternehmen Karriere machen

Im 21. Jahrhundert richten sich selbst mittelständische Unternehmen oft international aus. Kleine Start-Ups, traditionsreiche Familienbetriebe und natürlich auch die großen Konzerne denken grenzübergreifend. Wachstum und Umsätze lassen sich dank Internet und offenen Grenzen problemlos auch jenseits von Rhein und Oder erzielen.

Viele Mitarbeiter scheuen sich allerdings, mit dieser Entwicklung Schritt zu halten. Vor allem sprachliche Hürden machen vielen zu schaffen. Wer verhandlungssicher Englisch spricht, hat hier einen klaren Vorteil und qualifiziert sich aufgrund seiner sprachlichen Flexibilität für die meisten Positionen sehr viel besser.

Mit dem Englisch C1 Kurs bei COMCAVE können Sie sich diesen Sprachvorteil auf Ihre Seite holen. Mit der Zusatzqualifikation, die Sie sich durch den Englisch C1 Kurs erwerben, punkten Sie in jedem Bewerbungsverfahren außerordentlich. Vor allem international tätige Unternehmen werden Ihre Bewerbung umso aufmerksamer lesen, wenn Sie sichere Kenntnisse im Wirtschaftsenglisch mitbringen.

Gibt es eine Förderung für die Weiterbildung?

Auch für die Wirtschaftsenglisch C1 Weiterbildung gibt es Fördermöglichkeiten. Wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen kann die Förderung des Bildungsgutscheins bis zu 100 % betragen. Wenn Sie den AZAV-zertifizierten Kurs besuchen möchten, können Sie auch die Agentur für Arbeit oder auch das JobCenter bezüglich der Förderung ansprechen

Ablauf und Dauer des Englischkurs B2/C1

Der Weiterbildungskurs Wirtschaftsenglisch B2/C1 macht Sie verhandlungssicher in englischer Sprache. Der Kurs gibt Ihnen das Rüstzeug an die Hand, sich auch in einem internationalen Umfeld sprachlich sicher bewegen zu können. Das Englisch Niveau B2/C1 setzt dafür mindestens 5 Jahre Schulenglisch und eine sichere Beherrschung der englischen Sprache und Grammatik voraus.

Beim COMCAVE.COLLEGE haben Sie bei den modularen Sprachqualifizierungen die Möglichkeit, das jeweilige Wirtschaftsenglisch Zertifikat im Präsenzunterricht oder per E-Learning zu erwerben. In jedem Fall wird der Unterricht von einer erfahrenen Lehrkraft erteilt, bei der auch der zwischenmenschliche Aspekt nicht zu kurz kommt. 

Dieser Wirtschaftsenglisch Kurs dauert etwa 12 Wochen und endet mit einem Trägerzertifikat und dem international anerkannten TOEIC-Zertifikat. Die Arten der Zertifizierungen sind abhängig von den jeweils gewählten Modulen und Kombinationen. Besprechen Sie die einzelnen Bausteine und Kombinationsmöglichkeiten am besten mit unseren kompetenten Fachberatern.

Diesen Kurs weiterempfehlen