Externenprüfung Hotelkauffrau/Hotelkaufmann

Die Prüfungsvorbereitung zur Hotelkauffrau qualifiziert Sie für einen geschätzten und aufgrund des Fachkräftemangels gefragten IHK-Abschluss. Denn: Im Schnitt bleibt jede dritte Stelle im Gastgewerbe derzeit unbesetzt. Die Umschulung zum Hotelkaufmann/zur Hotelkauffrau bei COMCAVE verschafft Ihnen daher vielseitige Karrieremöglichkeiten – Erfahren Sie mehr!

Nächster Start: 04.11.2019
Dauer: ca. 8 Monate
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: IHK-Abschluss, Trägerzertifikat
Dozent: Udo Rullkötter
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Der Fachkräftemangel betrifft neben Handwerk und Logistik auch das Gastgewerbe. Bei der Prüfungsvorbereitung zur Hotelkauffrau erwerben Sie am Ende der Maßnahme einen viel gefragten Abschluss mit einem breiten Aufgabenspektrum. Sie sind damit eine gern gesehene und gut bezahlte Fachkraft – Hotels und Gasthäuser sind auf Sie angewiesen.
  • Als Hotelkauffrau/Hotelkaufmann haben Sie vielfältige Aufgaben. Neben der Gästebetreuung können Sie am Empfang, in der Gastronomie oder als Führungskraft tätig sein. Die Umschulung bei COMCAVE bereitet Sie grundlegend auf verschiedene Tätigkeiten des Gewerbes vor. 
  • Der IHK-Abschluss ist in vielen Berufen innerhalb des Gastgewerbes eine höchstqualifizierte Einstellungsvoraussetzung. Daher heben Sie sich als Neueinsteiger oder Berufserfahrener von Mitbewerbern ohne entsprechendes Zertifikat ab – ein gutes Argument in Verhandlungsgesprächen.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Externenprüfung Hotelkauffrau/Hotelkaufmann

Hotelkaufmann: Was macht man? – Kursinhalte und Dauer


Die Prüfungsvorbereitung ist mit den breit gefächerten Inhalten genauso abwechslungsreich wie der Beruf, für den Sie sich entschieden haben. Die Maßnahme umfasst unter anderem diese Punkte:

  • Verkauf, Marketing und Personalwesen
  • Kalkulation und Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens
  • Arbeitstechniken und Arbeitsorganisation
  • Spezialisierungen unter anderen in den Fachbereichen Service, Gästebetreuung und Verkauf

Die Prüfungsvorbereitung zur Hotelkauffrau bei COMCAVE dauert acht Monate und kann wahlweise in Präsenz oder Telelearning durchgeführt werden. Sie entscheiden, ob Sie vollständig und damit ortsunabhängig lernen möchten oder den Kurs in Kombination mit Präsenz und Telelearning absolvieren. Die Umschulung startet monatlich.

Prüfungsvorbereitung zur Hotelkauffrau: Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen?

Um beim COMCAVE.COLLEGE an der Prüfungsvorbereitung zum Hotelkaufmann/zur Hotelkauffrau teilnehmen zu können, sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen. Diese sind:

  • Sie müssen mindestens die 1,5-fache Zeit der vorgeschriebenen Ausbildungsdauer im Gast- oder Hotelgewerbe tätig gewesen sein. Dieser Zeitraum kann mit Einwilligung der IHK verkürzt werden, wenn Sie nachweisen können, dass Sie zentrale Fertigkeiten und Kenntnisse, die Sie im Rahmen der Prüfungsvorbereitung zur Hotelkauffrau erlernen, bereits besitzen.
  • In dieser Branche müssen Sie Tätigkeiten ausgeübt haben, die normalerweise von Fachkräften durchgeführt werden.
  • Das interne Auswahlverfahren (Fachgespräch) gilt es zu bestehen.

Prüfungsvorbereitung zur Hotelkauffrau – die Fördermöglichkeiten

Gute Nachrichten! Die Kosten für die AZAV-zertifizierte Maßnahme werden in bestimmten Fällen bis zu 100 % übernommen. Für die Vorbereitung auf die IHK-Prüfung stehen verschieden Fördermöglichkeiten zur Auswahl, beispielsweise ein Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des JobCenters. Um ihn zu erhalten, müssen Sie bei der Behörde vorstellig werden und ein Beratungsgespräch absolvieren. Darüber hinaus kann die Prüfungsvorbereitung zur Hotelkauffrau/zum Hotelkaufmann von diesen Ansprechpartnern gefördert werden:

  • Gesetzliche Rentenversicherung (DRV Bund oder Land)
  • Europäischen Sozialfonds (ESF)
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr nach dem Soldatenförderungsgesetz

Informieren Sie sich für weitere Informationen zur Förderung und Finanzierung der Maßnahme bei der für Sie zuständigen Einrichtung. Je nach Wohnort und beruflicher Situation sind verschiedene Vorschriften einschlägig, zu denen die lokalen Behörden nähere Auskünfte erteilen.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Kursdetails: Externenprüfung Hotelkauffrau/Hotelkaufmann

📅 Externenprüfung Hotelkauffrau/Hotelkaufmann 2019-11-04 2020-07-15 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
04.11.2019
15.07.2020
Späteinstieg noch möglich
EUR 0
28.11.2019
07.08.2020
EUR 0
09.12.2019
18.08.2020
EUR 0
18.12.2019
27.08.2020
EUR 0
02.01.2020
02.09.2020
EUR 0
13.01.2020
10.09.2020
EUR 0
14.01.2020
11.09.2020
EUR 0
28.01.2020
25.09.2020
EUR 0
30.03.2020
27.11.2020
EUR 0
08.04.2020
08.12.2020
  • EDV
  • Verkauf/Marketing
  • Personalwesen
  • Rechnungswesen
  • Kosten
  • Kalkulation
  • Unternehmen im Wirtschaftsprozess
  • Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken
  • Spezialisierung in dem Fachbereich:
    • Servicebereich
    • Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter
    • Arbeitsplanung
    • Hygiene
    • Küchenbereich
    • Umgang mit Gästen
    • Beratung und Verkauf
    • Wirtschaftsdienst

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Udo Rullkötter, Dozent

Seit 10 Jahren Dozent für den kaufmännischen Bereich

Als ausgebildeter Industriekaufmann ist es eines meiner Ziele, Interesse und sogar Begeisterung für den kaufmännischen Beruf zu wecken. Auch deshalb macht es mir große Freude, mein Fachgebiet aus meiner langjährigen Berufserfahrung heraus praxisnah und lebendig zu unterrichten.

Optional/individuell
IHK-Abschluss, Trägerzertifikat
  1. Sie müssen mind. das 1,5-fache der vorgeschriebenen Ausbildungszeit in dem Beruf, in dem Sie die Prüfung ablegen wollen, tätig gewesen sein und Sie müssen dort Tätigkeiten verrichtet haben, die normalerweise von einer Fachkraft ausgeübt werden.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.
  3. Wenn Sie durch Zeugnisse oder auf andere Weise glaubhaft darlegen können, dass Sie die Fertigkeiten und Kenntnisse erworben haben, kann dieser Zeitraum durch Einwilligung der IHK verkürzt werden.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Udo Rullkötter https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/17_dozent_udo_rullkoetter.jpg

Als ausgebildeter Industriekaufmann ist es eines meiner Ziele, Interesse und sogar Begeisterung für den kaufmännischen Beruf zu wecken. Auch deshalb macht es mir große Freude, mein Fachgebiet aus meiner langjährigen Berufserfahrung heraus praxisnah und lebendig zu unterrichten.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.