Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Externenprüfung Industriekaufmann

Nächster Start: 25.03.2019
Dauer: ca. 32 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: IHK Abschlussprüfung, Trägerzertifikat
Dozent: Udo Rullkötter
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Kleinunternehmen oder Großkonzern: Die betrieblichen Abläufe müssen zielorientiert gesteuert werden. Eine Aufgabe für Industriekaufleute, deren Know-how entsprechend sehr gefragt ist.
  • Zeigen Sie, was Sie können: Kompetent bereitet Sie der COMCAVE.COLLEGE-Kurs zur Externenprüfung Industriekaufmann/Industriekauffrau darauf vor, Ihre IHK-Prüfung erfolgreich zu absolvieren.
  • Optimieren Sie die Aussichten für Ihre berufliche Zukunft.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Kursbeschreibung

Aus Ihrer Erfahrung wissen Sie, dass der Industriekaufmann in verschiedenen Bereichen eines Industrieunternehmens eingesetzt werden kann. Sei es in der Kundenberatung, der Abwicklung von Aufträgen, im Planen und Disponieren in der Fertigung, in der Abwicklung von Fracht und Transport, im Personalwesen oder in der Bearbeitung aller anfallenden Aufgaben im Rechnungswesen.

Durch die Bestätigung und den Ausbau Ihres vorhandenen Wissens in diesem breit gefächerten, zukunftsorientierten Tätigkeitsfeld des Industriekaufmann bzw. der -kauffrau erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erheblich.

Durch den erfolgreichen Abschluss in der Externenprüfung Industriekaufmann bzw. -kauffrau steigern Sie ihren Marktwert um ein Vielfaches und können so auch bessere Konditionen bei den Verhandlungen erreichen.

Erfolg mit anerkanntem Berufsabschluss

Ziel dieses Vorbereitungskurses ist es, Sie optimal für die Externenprüfung zu qualifizieren und so Ihre Erfolgschancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Deshalb bereitet Sie dieser COMCAVE.COLLEGE-Kurs gewissenhaft und gezielt darauf vor, Ihre Externenprüfung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann erfolgreich zu absolvieren. Kompetent und praxisnah vermitteln die erfahrenen Dozenten des COMCAVE.COLLEGE Ihnen das dazu erforderliche Fachwissen. Mit dem IHK-Abschluss werden Sie eine anerkannte Qualifikation in Händen halten, die Ihre Aussichten im Beruf entscheidend verbessert.

Nach der erfolgreichen Vorbereitung auf die Externenprüfung Industriekaufmann/-frau erhalten Sie ein Zeugnis oder eine Teilnahmebestätigung des COMCAVE.COLLEGE.

Aufgrund der Benotung sind Sie als Bewerber für potenzielle Arbeitgeber vergleichbar und heben sich von der Konkurrenz ab.

Die Externenprüfung Industriekaufmann/-frau am COMCAVE.COLLEGE

Das COMCAVE.COLLEGE bietet den Unterricht dozentengeleitet (Präsenzunterricht am COMCAVE.COLLEGE-Standort und/oder via GECS®) in Form von Frontalunterricht, Übungs-/Praxisphasen, Projektarbeiten und ggf. Zertifizierungsvorbereitung an.

Die Maßnahme ist nach AZAV zertifiziert. Es besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. das Jobcenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, den Europäischen Sozialfonds oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 Prozent.

Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit, die Jobcenter, Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

 

 

Portait eines Dozenten

Udo Rullkötter, Dozent

Seit 10 Jahren Dozent für den kaufmännischen Bereich

Als ausgebildeter Industriekaufmann ist es eines meiner Ziele, Interesse und sogar Begeisterung für den kaufmännischen Beruf zu wecken. Auch deshalb

Als ausgebildeter Industriekaufmann ist es eines meiner Ziele, Interesse und sogar Begeisterung für den kaufmännischen Beruf zu wecken. Auch deshalb macht es mir große Freude, mein Fachgebiet aus meiner langjährigen Berufserfahrung heraus praxisnah und lebendig zu unterrichten.

Kursdetails

📅 Externenprüfung Industriekaufmann 2019-03-25 2019-11-29 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49231987794610231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
25.03.2019
29.11.2019
Späteinstieg noch möglich
EUR 0
17.04.2019
02.01.2020
EUR 0
23.04.2019
07.01.2020
Garantietermin
EUR 0
03.05.2019
16.01.2020
EUR 0
13.05.2019
24.01.2020
EUR 0
17.05.2019
30.01.2020
EUR 0
22.05.2019
04.02.2020
EUR 0
06.06.2019
18.02.2020
EUR 0
25.06.2019
04.03.2020
EUR 0
04.07.2019
13.03.2020
  • EDV
  • Verkauf/Marketing
  • Personalwesen
  • Rechnungswesen
  • Kosten
  • Kalkulation
  • Unternehmen im Wirtschaftsprozess
  • Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken
  • Spezialisierung im Fachbereich:
    • Bedarfsermittlung und Disposition
    • Bestelldurchführung
    • Vorratshaltung und Bestandverwaltung
    • Produkte und Dienstleistungen
    • Investitions- und Finanzierungprozesse

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Optional/individuell
IHK Abschlussprüfung, Trägerzertifikat
  1. Sie müssen mind. das 1,5-fache der vorgeschriebenen Ausbildungszeit in dem Beruf, in dem Sie die Prüfung ablegen wollen, tätig gewesen sein und Sie müssen dort Tätigkeiten verrichtet haben, die normalerweise von einer Fachkraft ausgeübt werden.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.
  3. Wenn Sie durch Zeugnisse oder auf andere Weise glaubhaft darlegen können, dass Sie die Fertigkeiten und Kenntnisse erworben haben, kann dieser Zeitraum durch Einwilligung der IHK verkürzt werden.

Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Udo Rullkötter https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/17_dozent_udo_rullkoetter.jpg

Als ausgebildeter Industriekaufmann ist es eines meiner Ziele, Interesse und sogar Begeisterung für den kaufmännischen Beruf zu wecken. Auch deshalb macht es mir große Freude, mein Fachgebiet aus meiner langjährigen Berufserfahrung heraus praxisnah und lebendig zu unterrichten.

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49231987794610231 7252622
Schnupperkurs

Förderung

Förderung von Weiterbildungen oder Umschulungen mit einem Bildungsgutschein.

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49231987794610231 7252622
Förderung

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.