Umschulung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Fachrichtung: Versicherung (IHK)

inkl. LCCI-EFB-, SAP-Anwender - Foundation Level- und ECDL Profile-Zertifizierungen

Mit einer Umschulung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen decken Sie einen immer größer werdenden Bedarf an qualifizierten Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt ab. Sie sind der Experte, wenn es um verständliche Beratungsgespräche mit Verbrauchern geht und können komplexe Zusammenhänge auf Augenhöhe erklären. Auch in den Bereichen Marketing und Vertrieb kennen Sie sich durch Ihre kaufmännischen Kenntnisse gut aus. Lesen Sie weiter, um mehr über die Umschulung und Ihre Karriereaussichten zu erfahren!

Nächster Start: 16.12.2019
Dauer: ca. 24 Monate
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: IHK-Abschluss, ECDL-Zertifikat, LCCI-Zertifikat, SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Lars Harnischmacher
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen sind Sie ein gefragter Experte in der immer größer und komplexer werdenden Versicherungsbranche. Sie kennen Ihre Produkte und wissen, wie Sie die Details Ihren Kunden treffend erklären. Eine Umschulung zum Kaufmann für Versicherung und Finanzen (IHK) bringt Ihnen damit entscheidende Karrierevorteile.
  • Die Umschulung zum Kaufmann für Versicherung und Finanzen bereitet Sie umfassend auf die Abschlussprüfung der IHK vor. Mit diesem Berufsabschluss in der Tasche überzeugen Sie im Vorstellungsgespräch potentielle Arbeitgeber – und haben bei der Gehaltsverhandlung ein weiteres Ass im Ärmel. 
  • Sie erwerben neben Fachwissen im Finanz- und Versicherungsbereich auch umfangreiche Kenntnisse in damit zusammenhängenden Fachgebieten. Als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen gehören folgende Aufgaben: betriebswirtschaftliche Abläufe und die Verantwortlichkeiten als Führungskraft. Hinzu kommt ein betriebliches Praktikum, in dem Sie praktische Abläufe hautnah miterleben.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Umschulung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Fachrichtung: Versicherung (IHK)

Umschulung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen – Ihre Perspektiven


Dank der Umschulung zum Versicherungskaufmann beim COMCAVE.COLLEGE eröffnen sich Ihnen vielfältige Perspektiven. Auf der einen Seite steht das Angestelltenverhältnis als Versicherungs- oder Finanzberater. Hier informieren Sie Kunden und Vertragspartner über die Produkte des Unternehmens, für das Sie arbeiten. Als selbstständiger Kaufmann für Versicherungen und Finanzen führen Sie Ihren eigenen Betrieb. Neben der Kundenberatung erarbeiten Sie Marketingmaßnahmen, führen Mitarbeiter und kümmern sich um die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens. Dank einer Umschulung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen mit IHK-Abschluss stehen Ihnen zahlreiche Wege offen.

Die Kursinhalte bei COMCAVE

Die Umschulung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK) beim COMCAVE.COLLEGE unterteilt sich in zwei Phasen. In der ersten Phase (Phase 1 A und 1B) bekommen Sie unter anderem diese Kenntnisse vermittelt:

  • Basisqualifizierung
  • Wirtschafts- und Sozialkunde, Marketing
  • Personalwesen
  • Wirtschaftsenglisch

Den ersten Teil der ersten Phase der Umschulung schließen Sie mit dem Abschluss „Kaufmännischer Assistent – Marketing und Personal“ ab. Im Anschluss beginnt Phase 1B, die mitunter diese Punkte beinhaltet:

  • Grund- und Fachkenntnisse im Rechnungswesen, Controlling
  • Kaufmännische Steuerung von Unternehmensprozessen
  • Service und Kundenzufriedenheit
  • Kennenlernen von branchenspezifischer ERP-Software

Damit ist die erste Phase der Umschulung zum Kaufmann für Versicherung und Finanzen abgeschlossen. Sie haben jetzt die Qualifizierung „Kaufmännischer Assistent – Rechnungswesen“ in der Tasche. Nun beginnt Phase zwei, die gleichzeitig den letzten Abschnitt der Umschulung zum Versicherungskaufmann darstellt. Sie beinhaltet:

  • Prozesse im Versicherungsbereich
  • Betriebliche Praktikum, etwa bei einer örtlichen Versicherungsagentur
  • Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche und mündliche IHK-Prüfung

Als Kaufmann für Versicherung und Finanzen ist die Prüfung bei der IHK vorgeschrieben. Unsere qualifizierten Dozenten bereiten Sie intensiv und gründlich auf die Prüfung bei der IHK vor. Nachdem Sie mündlich und schriftlich geprüft wurden, erhalten Sie ein IHK-Zeugnis sowie weitere Zertifikate.

Umschulung zum Kaufmann für Versicherung und Finanzen: Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen?

Das Wichtigste zuerst: Sie benötigen keine vorherige Ausbildung und sind dank Telelearning örtlich flexibel, haben also bundesweit die Möglichkeit zur Teilnahme. Dabei können Sie zwischen 100- oder 50-prozentigem Telelearning und vollständiger Präsenz im Kurs wählen. Unabhängig davon, für welche Form Sie sich entscheiden – für die Umschulung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen müssen Sie diese Voraussetzungen mitbringen:

  • Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Sie haben gute PC-Kenntnisse
  • Sie haben das interne Auswahlverfahren (mit Fachgespräch) mit dem Prädikat „gut geeignet“ bestanden

Muss ich die Kosten für die Maßnahme selbst tragen?

Kurz gefragt, kurz geantwortet: Nein, die Kosten für die Umschulung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK) bei COMCAVE müssen Sie nicht selbst tragen. Da die Maßnahme nach AZAV-zertifiziert ist, bestehen verschiedene Fördermöglichkeiten. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzung kann die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter einen Bildungsgutschein ausstellen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, den Kurs über die Rentenversicherung (Bund oder Land), den Europäischen Sozialfonds (ESF) oder nach den Vorschriften des Soldatenversorgungsgesetzes über den Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr zu fördern.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Kursdetails: Umschulung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Fachrichtung: Versicherung (IHK)

📅 Umschulung Kauffrau/Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Fachrichtung: Versicherung (IHK) 2019-12-16 2021-12-15 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
16.12.2019
15.12.2021
EUR 0
13.01.2020
12.01.2022
EUR 0
10.02.2020
09.02.2022
EUR 0
22.06.2020
21.06.2022
EUR 0
06.07.2020
05.07.2022
EUR 0
17.08.2020
16.08.2022
EUR 0
14.12.2020
13.12.2022

Kernqualifizierung

Phase I-A

  • Basisqualifizierung
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Personalwesen
  • Wirtschaftsenglisch
  • Marketing
  • Werbung und Verkaufsförderung

Zertifizierung: Kaufmännische/r Assistent/-in - Marketing und Personal


Phase I-B

  • Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kaufmännische Steuerung und Controlling
  • Integrative Unternehmensprozesse
  • Service/Kundenzufriedenheit
  • Branchenspezifische ERP-Software

Zertifizierung: Kaufmännische/r Assistent/-in - Rechnungswesen


Nach Abschluss von Phase I-A und Phase I-B
Zertifizierung: Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in

Berufsspezifische Fachqualifizierung (IHK-Berufsabschluss)

Phase II

  • Prozesse im Bereich Versicherung
  • Betriebliches Praktikum
  • Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche Prüfung und mündliche/praktische Prüfung

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Lars Harnischmacher, Dozent

Mehr als zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich der Weiterbildung

Ich habe meine Berufung zum Beruf gemacht. Sehr gerne unterstütze ich mit meinen Erfahrungen Menschen bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung.

Mind. 6 Monate
IHK-Abschluss, ECDL-Zertifikat, LCCI-Zertifikat, SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Lars Harnischmacher https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/23_dozent_lars_harnischmacher.jpg

Ich habe meine Berufung zum Beruf gemacht. Sehr gerne unterstütze ich mit meinen Erfahrungen Menschen bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.