Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Umschulung Sport und Fitnesskaufmann

inkl. LCCI-EFB, SAP-Anwender - Foundation Level und ECDL-Profile-Zertifizierungen

Nächster Start: 17.12.2018
Dauer: ca. 96 Wochen
Abschluss: IHK-Abschlussprüfung, Herstellerzertifikat, Trägerzertifikat
Dozent Lars Harnischmacher
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Von Leistungssport über Wellness bis hin zur Reha: Auch in Wirtschaft und Verwaltung der vielgestaltigen Sport- und Fitnessbranche sind gut ausgebildete Fachkräfte gefragt.
  • Die Umschulung zum Sport- und Fitnesskaufmann bzw. zur Sport- und Fitnesskauffrau am COMCAVE.COLLEGE qualifiziert Sie kompetent für die abwechslungsreiche Tätigkeit und bereitet Sie versiert auf den IHK-Abschluss vor.
  • Mit anerkannten Zertifikaten können Sie Ihre Aussichten auf dem Arbeitsmarkt zusätzlich verbessern.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Kursbeschreibung

Als Tätigkeit in einer stetig wachsenden Branche ist das Aufgabengebiet für Sport- und Fitnesskaufleute enorm abwechslungsreich und fordert kontinuierlich neue Innovationen. Die Zusammenarbeit zwischen Fitnessstudios, Sportverbänden und Vereinen und die Ergänzungen mit Präventions- und Reha-Kursen sind heute selbstverständlich. Vor allem aus der Sicht des Kunden, der sich mit seinem Einstieg in den Gesundheitsförderungsprozess beschäftigt.

In

Als Tätigkeit in einer stetig wachsenden Branche ist das Aufgabengebiet für Sport- und Fitnesskaufleute enorm abwechslungsreich und fordert kontinuierlich neue Innovationen. Die Zusammenarbeit zwischen Fitnessstudios, Sportverbänden und Vereinen und die Ergänzungen mit Präventions- und Reha-Kursen sind heute selbstverständlich. Vor allem aus der Sicht des Kunden, der sich mit seinem Einstieg in den Gesundheitsförderungsprozess beschäftigt.

In dieser sehr lebendigen Branche finden nachweislich qualifizierte Fachkräfte interessante Jobs. Optimal werden die Perspektiven jedoch erst mit einem anerkannten Berufsabschluss.

Viele Wege führen zu Sport und Fitness

Durch die Umschulung am COMCAVE.COLLEGE haben Sie die Chance, sich intensiv und erfolgreich auf Ihre IHK-Prüfung vorzubereiten. Mit dem IHK-Abschluss als Sport- und Fitnesskaufmann bzw. -kauffrau werden Sie Ihre Aussichten auf einen spannenden Job mit angemessenem Gehalt erheblich verbessern.

Zahlreiche Tätigkeitsfelder und fachliche Ausrichtungen prägen das Berufsbild der Sport- und Fitnesskaufleute. Darunter finden sich unter anderem die Planung und Durchführung von Sportveranstaltungen/Sportmessen und die innerbetriebliche Organisation. Sport- und Fitnesskaufleute kümmern sich um den Einsatz von Personal oder verantworten Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Zudem sorgen sie für einen reibungslosen Ablauf im Unternehmen, sind für einen einwandfreien Zustand der Sportgeräte verantwortlich und legen großen Wert auf die Anwendung der Sicherheitsnormen und Hygienevorschriften.

Sie erstellen Trainingspläne, erläutern die jeweiligen Geräte und weisen auf unterschiedliche Bewegungsabläufe hin. Sport- und Fitnesskaufleute knüpfen Kontakte zu Sportschulen und Schulen, Wellnesshotels, Sportbädern sowie zu Sponsoren für Veranstaltungen.

Ebenso können sie Vernetzungsprozesse im Gesundheitssport fördern oder ihre Ideen zu Kursen und Gesundheitsförderung einbringen.

Gezieltes Training: fit für die Prüfung

Systematisch werden Sie während Ihrer Umschulung zum Sport- und Fitnesskaufmann an das Fachwissen herangeführt, das Ihrer IHK-Prüfung zu diesem Beruf zugrunde liegt. Der Unterricht am COMCAVE.COLLEGE folgt dem Rahmenstoffplan, nach dem auch die Industrie- und Handelskammern selbst prüfen. Daher können die erfahrenen Dozenten Sie ganz gezielt fit dafür machen, dass Sie Ihre Prüfung vor der IHK erfolgreich ablegen.

Schritt für Schritt werden Sie eingehend mit den kaufmännischen Prozessen der Sport- und Fitnessbranche vertraut gemacht. Bei jedem Lernschritt stehen Ihnen die erfahrenen Dozenten des COMCAVE.COLLEGE unterstützend zur Seite.

In einem betrieblichen Praktikum können Sie umgehend Ihr neu erlerntes Fachwissen anwenden und vertiefen. Dabei haben Sie ebenso die Chance, sich Ihrer Fachkompetenzen zu versichern und zu prüfen, welcher Branchenzweig für Sie der bestgeeignete ist.

In der abschließenden Phase dieser Umschulung geben Sie Ihrer Prüfungsvorbereitung den Feinschliff.

Und haben Sie erst einmal erfolgreich den IHK-Abschluss erworben, sind als Sport- und Fitnesskauffrau bzw. -kaufmann auch viele weitere Berufswege für Sie denkbar. Ihre Ausrichtung in die Tourismusbranche ist ebenfalls möglich. Auch der Schritt in die Selbstständigkeit ist denkbar.

Optimal gerüstet mit zusätzlichen Zertifikaten

Durch die abgeschlossene Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, im Anschluss national und international tätig zu werden. Dabei sind zusätzliche Zertifizierungen oftmals von Vorteil.

Am COMCAVE.COLLEGE können Sie neben der Umschulung weitere Zertifikate erlangen. Mit dem SAP-Zertifikat zum Beispiel weisen Sie Ihre Anwenderkenntnisse in einer der international führenden betriebswirtschaftlichen Softwarelösungen nach. Das LCCI-Zertifikat wiederum dokumentiert Ihre soliden Kenntnisse in Wirtschaftsenglisch, das Ihnen im Kontakt mit nationalen wie internationalen Kunden und Lieferanten von großem Nutzen sein kann.

Verbinden Sie Beruf und Freizeitvergnügen: durch Ihre erfolgreiche Qualifizierung im Fachbereich Sport- und Fitnesskaufleute.
 

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern zu Ihren Möglichkeiten einer Umschulung. Wir freuen uns, einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren – kostenlos und unverbindlich.

Portait eines Dozenten

Lars Harnischmacher, Dozent

Mehr als zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich der Weiterbildung

Ich habe meine Berufung zum Beruf gemacht. Sehr gerne unterstütze ich mit meinen Erfahrungen Menschen bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung.

Kursdetails

Umschulung Sport und Fitnesskaufmann 2018-12-17T00:00:00Z 2020-12-16T00:00:00Z https://www.comcave.de:443/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
COMCAVE.COLLEGE GmbH Dortmund +49.231.987794610231 7252622
Technologiepark, Hauert 144227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
17.12.2018
16.12.2020
Späteinstieg noch möglich
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
14.01.2019
13.01.2021
Garantietermin
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
11.02.2019
10.02.2021
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
24.06.2019
23.06.2021
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
08.07.2019
07.07.2021
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
19.08.2019
18.08.2021

Kernqualifizierung

Phase I-A

  • Basisqualifizierung
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Personalwesen             
  • Wirtschaftsenglisch
  • Marketing
  • Werbung/Verkaufsförderung

Zertifizierung Kaufmännische/r Assistent/-in Marketing und Personal
Phase I-B

  • Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kaufmännische Steuerung/Controlling
  • Integrative Unternehmensprozesse
  • Service/Kundenzufriedenheit
  • Branchenspezifische ERP-Software

Zertifizierung: Kaufmännische/r Assistent/-in Rechnungswesen
Nach Abschluss von Phase I-A und Phase I-B
Zertifizierung: Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in

Berufsspezifische Fachqualifizierung (IHK Berufsabschluss)

Phase II

  • Prozesse der Sport- und Fitnessbranche
  • Betriebliches Praktikum
  • Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche Prüfung und mündliche/praktische Prüfung

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Mind. 6 Monate
IHK-Abschlussprüfung, Herstellerzertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Lars Harnischmacher https://www.comcave.de:443/.galleries/dozenten/23_dozent_lars_harnischmacher.jpg

Ich habe meine Berufung zum Beruf gemacht. Sehr gerne unterstütze ich mit meinen Erfahrungen Menschen bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung.

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Telefonische Anfrage

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Schnupperkurs

Schnupperkurs - COMCAVE.COLLEGE

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49.231.987794610231 7252622
Schnupperkurs

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49.231.987794610231 7252622
Förderung

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.