Weiterbildung
E-Commerce - Entwicklung und Strategien

  • Unternehmen sind gezwungen, sich den modernen Standards der Gesellschaft anzupassen. E-Commerce ist weiter auf dem Vormarsch. So braucht es Fachkenntnisse, um den Herausforderungen des Onlinehandels erfolgreich bewältigen zu können. Mit der E-Commerce Weiterbildung erhalten Sie Einblick in die Entwicklung und sind in der Lage, mit effektiven Strategien Produkte zu vermarkten.
  • Bei COMCAVE haben Sie die Möglichkeit, Ihre Weiterbildung individuell zusammenzustellen. Haben Sie bereits Kenntnisse im Onlinehandel, können Sie diese mit Ihren Fähigkeiten verknüpfen und erweitern. Die E-Commerce Weiterbildung macht Sie fit für die Anforderungen des Arbeitsmarktes.
  • Mit der E-Commerce Weiterbildung steigern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Sie sind versierte Fachkraft und anhand Ihrer Kenntnisse für potenzielle Arbeitgeber beruflich interessant. Haben Sie Ihren Wunschjob vor Augen, kommen Sie diesem mit der E-Commerce Manager Weiterbildung mit großen Schritten näher.
Nächster Start: 14.05.2021
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
14.05.2021
15.06.2021
31.05.2021
29.06.2021
07.06.2021
05.07.2021
16.06.2021
14.07.2021
30.06.2021
28.07.2021
06.07.2021
03.08.2021
15.07.2021
12.08.2021
29.07.2021
26.08.2021
04.08.2021
01.09.2021
13.08.2021
10.09.2021

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Ökonomische/Technische Möglichkeiten
  • Vom produktorientierten zum kundenorientierten Unternehmen
  • Änderung von Unternehmensprozessen durch E-Commerce
  • Verschiedene Marktplätze
  • Herausforderungen und Hürden im E-Business
  • Praktische Umsetzung des E-Business-Vorhaben im Unternehmen
  • Strategien
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Implementierung

Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Kursinhalte in der E-Commerce Weiterbildung

In der vierwöchigen E-Commerce Weiterbildung erhalten Sie fundiertes Wissen über die Entwicklung und mögliche Strategien im E-Commerce. Hierbei werden Theorie und Praxis optimal miteinander verknüpft und in fachpraktischen Anwendungen vertieft. Die Unterrichtsform ist auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Es besteht die Möglichkeit der Teilnahme per Präsenz am COMCAVE Standort, Telelearning (50 %) und ortsunabhängigem Telelearning (100 %).

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche und spannende Themen bei der E-Commerce Weiterbildung!

  • Änderungen von Unternehmensprozessen durch E-Commerce: Wer mit der Zeit gehen möchte, braucht E-Commerce Marketing. Die E-Commerce Weiterbildung vermittelt Ihnen die Umstellung einzelner Arbeitsprozesse, um erfolgreiches E-Commerce Marketing betreiben zu können.
  • Vom produktorientierten zum kundenorientierten Unternehmen: Die richtige E-Commerce Strategie baut auf Unternehmenszielen auf. Hierbei steht die Kundengewinnung im Fokus. Nutzen Sie den dozentengeleiteten Unterricht der E-Commerce Weiterbildung, um fachübergreifendes Wissen darüber zu erhalten.
  • Verschiedene Marktplätze: Für den Onlinehandel bieten sich effektive Möglichkeiten auf unterschiedliche Art und Weise. Der Markt ist gesättigt und bringt steigende Herausforderungen mit. Am COMCAVE.COLLEGE erhalten Sie fundiertes Fachwissen über einzelne Marktplätze und wie Sie die passende E-Commerce Strategie zur optimalen Vermarktung der Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln.
  • Strategien: Nicht nur für einzelne Marktplätze können Strategien entwickelt werden. Optimal ist eine Verzahnung der verschiedenen Interessenten-Touchpoints wie zum Beispiel Webseite, Social Media, SEA und SEO. Mit der Entwicklung einer Strategie über alle Kanäle ist der beste Erfolg erzielbar.
  • Praktische Umsetzung des E-Business-Vorhabens im Unternehmen: Theoretische Kenntnisse sind für die praktische Umsetzung unabdinglich. In der E-Commerce Weiterbildung können Sie Ihre E-Business-Projekte fachpraktisch umsetzen und individuelle Ziele entwickeln.
  • Herausforderungen und Hürden im E-Business: Im E-Business läuft nicht immer alles nach Plan. Unternehmen treffen auf Herausforderungen und können diese mit der passenden E-Commerce Strategie erfolgreich meistern. Im dozentengeleiteten Unterricht erfahren Sie, wie Sie mit Herausforderungen und Hürden im E-Business umgehen können.
  • Implementierung: Die Vielfältigkeit von E-Commerce macht es möglich: Es lassen sich jederzeit neue Märkte erschließen und Umsätze steigern. Mit der Implementierung können Sie strategisch Entwicklungsprozesse definieren und erweitern. In der E-Commerce Weiterbildung erfahren Sie mehr.
  • Rechtliche Rahmenbedingungen: Im E-Commerce Marketing gibt es viele Regelungen und Gesetze, welche es zu beachten gilt. Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind daher ein weiteres wichtiges Thema in Ihrer E-Commerce Weiterbildung.

Verdienstmöglichkeiten als E-Commerce Manager/in

Nach der E-Commerce Weiterbildung erhalten Sie ein Trägerzertifikat, das zur Vorlage bei potenziellen Arbeitgebern dient. Je nach Branche und Unternehmen können Sie von höheren Verdienstmöglichkeiten profitieren. Bei einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden ist ein monatliches Brutto zwischen 3.000 € und 4.500 € möglich.

Steigern Sie Ihre Karrierechancen und werden Sie E-Commerce Manager/in! Bei COMCAVE werden Ihnen fundierte Fachkenntnisse vermittelt, die Sie effektiv für ein erfolgreiches E-Commerce Marketing nutzen können.

Förderung der E-Commerce Weiterbildung

Damit Sie wieder beruflich Fuß fassen können, wird der Kurs mit Bildungsgutscheinen unterstützt. Wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, kann die Förderung bis zu 100 % betragen. Die E-Commerce Weiterbildung ist nach AZAV-zertifiziert, was für die hohe Qualität der Kurse am COMCAVE.COLLEGE spricht. Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten an der E-Commerce Weiterbildung teilnehmen? Sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Ansprechpartner
für die Finanzierung sind:

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter
  • Europäischer Sozialfonds
  • Rentenversicherungsträger
  • Berufsförderungsdienste

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!