Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Web Illustration Creative Constructor

Nächster Start: 29.11.2018
Dauer: ca. 20 Wochen
Abschluss: Herstellerzertifikat, Trägerzertifikat
Dozent Sabine Branz
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Fit für die Berufswelt: Eine Weiterbildung, die Sie optimal qualifiziert – zu einer versierten Fachkraft, die von Arbeitgebern gesucht wird.
  • Erfolg mit Multimedia-Effekt: Unsere innovative Lernumgebung erweitert Ihre vom Arbeitsmarkt 4.0 geforderte Medienkompetenz.
  • Für Ihren starken Auftritt: Profitieren Sie von unserer Auswahl hoch angesehener Herstellerzertifikate.
  • Für den erfolgreichen Einstieg in Ihren Wunschjob.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Portait eines Dozenten

Sabine Branz, Dozentin

Seit mehr als 10 Jahren als Dozentin mit Freude und Engagement für COMCAVE tätig

In dem Unterricht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine vor allem erfolgsorientierte Arbeitsweise zu vermitteln und dabei eine entspannte &

In dem Unterricht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine vor allem erfolgsorientierte Arbeitsweise zu vermitteln und dabei eine entspannte & lockere Atmosphäre zu schaffen: Dies bildet die Grundlage meines Unterrichts.

Durch viele unterschiedliche, praxisbezogene Übungen stelle ich mich auf das jeweilige Niveau der Teilnehmer ein.

Kursdetails

Web Illustration Creative Constructor 2018-11-29T00:00:00Z 2019-05-08T00:00:00Z https://www.comcave.de:443/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
COMCAVE.COLLEGE GmbH Dortmund +49.231.987794610231 7252622
Technologiepark, Hauert 144227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
29.11.2018
08.05.2019
Späteinstieg noch möglich
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
10.12.2018
17.05.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
02.01.2019
03.06.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
08.01.2019
07.06.2019
Garantietermin
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
17.01.2019
19.06.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
31.01.2019
04.07.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
06.02.2019
10.07.2019
Garantietermin
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
15.02.2019
19.07.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
01.03.2019
02.08.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
07.03.2019
09.08.2019
Garantietermin
Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Adobe Illustrator (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Programmfunktionen
  • Objekte zeichnen und bearbeiten
  • Vektoren und Pixel
  • Zeichnen
  • Füllungen
  • Verläufe und Muster
  • Pfade zeichnen und editieren
  • Flächen und Konturen bearbeiten
  • Fotos und Vektoren kombinieren
  • Fotorealistische Vektorgrafiken
  • Farbverläufe, Muster und Transparenzen
  • Ebenen und Masken
  • Filter und Effekte einsetzen
  • Diagramme erstellen
  • Fremddaten importieren und exportieren
  • Druckvorbereitung
  • Farbprofile
  • Webdesign mit Slices
  • Grafiken für das Web speichern


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Adobe InDesign (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Programmfunktionen
  • Das Grundlinienraster
  • Mit Musterseite arbeiten
  • Farbmanagement
  • Layoutrahmen
  • Textbearbeitung
  • Typografie
  • Absatzformate und Zeichenformate
  • Farbbearbeitung
  • Transparenzen
  • Ebenen
  • Ausgabevorbereitung
  • Preflight und Verpacken
  • PDF-Ausgabe
  • Vernetztes und automatisiertes Layout
  • Datenzusammenführung
  • Fremddaten importieren und exportieren
  • XML-Publishing



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Adobe Photoshop (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Programmfunktionen
  • RGB, CMYK und LAB
  • Schmuckfarben
  • Duplex & Co.
  • Farbmanagement
  • Farbräume
  • Ausgabe-Formate: TIFF, PDF, EPS
  • Farbeinstellungen
  • Druckausgabe, Druckraster, Druckfarben
  • Adobe Bridge
  • Freistellen
  • Auflösung anpassen und scharfzeichnen
  • Formebenen
  • Einstellungsebene und Schnittmaske
  • Füllmethoden und Smart Objekte
  • Ebenenstile, Deckkraft und Fläche
  • Textebenen
  • Papier und Tonwertzuwachs und Auflösung
  • Bildretusche
  • Ausgabe für das Web
  • Automation in Photoshop
  • Berechnung von Scanauflösung und Belichterauflösung
  • Anwendung der Filter
  • Digitalfotos optimal vorbereiten
  • Camera Raw
  • Proofing


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Optional/individuell
Herstellerzertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.
Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Sabine Branz https://www.comcave.de:443/.galleries/dozenten/01_dozent_sabine_branz.jpg

In dem Unterricht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine vor allem erfolgsorientierte Arbeitsweise zu vermitteln und dabei eine entspannte & lockere Atmosphäre zu schaffen: Dies bildet die Grundlage meines Unterrichts.

Durch viele unterschiedliche, praxisbezogene Übungen stelle ich mich auf das jeweilige Niveau der Teilnehmer ein.

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Schnupperkurs

Schnupperkurs - COMCAVE.COLLEGE

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49.251.970098680251 48163922
Schnupperkurs

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49.251.970098680251 48163922
Förderung

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.