Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Weiterbildung Arbeitswelt 4.0

Lernen Sie am COMCAVE.COLLEGE, den digitalisierten Arbeitsplatz kompetent zu beherrschen und gezielt für Ihre berufliche Tätigkeit zu nutzen.

  • Digitale Kompetenzen gehören auf dem modernen Arbeitsmarkt zu den Schlüsselqualifikationen.
  • Rund 80 % aller Beschäftigten arbeiten wenigstens zeitweise an einem Computerarbeitsplatz.

Gemeinsam mit der Globalisierung schreitet die Digitalisierung der Arbeitswelt rasant voran. Weltweit setzen Unternehmen aller Branchen, vom Handwerksbetrieb bis zum Großkonzern, auf den technologischen Fortschritt und digitalisieren ihre betrieblichen Prozesse entlang der Wertschöpfungskette. Auch die Arbeitsweisen werden dadurch maßgeblich verändert.

Fachkräfte mit digitaler Kompetenz gesucht

Zugleich schafft die Digitalisierung Arbeitsplätze und bringt damit viele Chancen mit sich. Laut der Initiative Neue Soziale Markwirtschaft entstanden zum Beispiel dank der Digitalisierung innerhalb von fünf Jahren rund 125.000 neue Arbeitsplatze – allein in deutschen IT- und Telekommunikationsunternehmen.

In der Informationstechnologie selbst ist der Fachkräftemangel immens. Parallel wächst auch außerhalb der IT immer stärker die Nachfrage nach Fachkräften, die sowohl über eine gute fachliche Qualifikation als auch über hohe digitale Kompetenz verfügen.

Wer die erforderlichen fachlichen und digitalen Schlüsselqualifikationen mitbringt, hat sehr viel bessere Aussichten auf beruflichen Erfolg und einen gut dotierten Job.

Das COMCAVE.COLLEGE bietet Ihnen modular aufgebaute Qualifizierungen, in denen Sie umfassend für die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0 geschult werden – fachspezifisch auf den Themenbereich zugeschnitten, in dem Sie sich weiterbilden möchten.

Anforderungen und Freiräume der Arbeitswelt 4.0

In Form nützlicher Helfer erleichtern moderne Technologien den tagtäglichen Workflow. Sie ermöglichen uns, betriebliche Prozesse schneller zu erfassen, zu analysieren und voranzutreiben. In dem hohen Tempo, mit dem die Digitalisierung voranschreitet, steigt auch die Komplexität der Aufgaben und Anforderungen.

Kontinuierlich weiten sich die digitalen Einsatzfelder aus, um mit höherer Effizienz zum Beispiel Daten zu verarbeiten und zu sichern, Inhalte zu erstellen, spezifische Problemlösungen standortübergreifend zu erarbeiten oder umfassende Handlungsstrategien auszuarbeiten.

Gleichzeitig bietet die Arbeitswelt 4.0 mehr Freiräume. In vielen Betrieben hat sich zum Beispiel die Arbeitszeit verkürzt, und immer häufiger basiert sie auf Vertrauensarbeitszeit. Flexible Arbeitsplätze wie das Home-Office sind für viele Arbeitnehmer eine ausgezeichnete Möglichkeit, Beruf, Familie und Freizeit in ein ausgewogenes Verhältnis zu bringen. 

Werden Sie fit für die digitalisierte Berufswelt! Mit unseren modular aufgebauten Qualifizierungen für die Arbeitswelt 4.0 erlangen Sie das Fachwissen, das von Arbeitgebern gefordert wird. Gleichzeitig bauen Sie durch die Anwendung digitaler Werkzeuge Ihre persönlichen Fähigkeiten aus.

Als versierter Spezialist in der Arbeitswelt 4.0.

Was bedeutet „Arbeitswelt 4.0“?

Der Begriff „Arbeitswelt 4.0“ ist angelehnt an das Zukunftsprojekt „Industrie 4.0“. Noch ist die Industrie 4.0 eine Vision: von einer weitestgehend selbst organisierten industriellen Produktion. Die wesentliche Grundlage dieser selbst organisierten Produktion: Maschinen und Prozesse werden durch Informations- und Kommunikationstechnologien miteinander vernetzt. 

Diese intelligente Vernetzung zielt zum Beispiel darauf ab, Ressourcen zu schonen, Abläufe zu optimieren, Effizienz zu steigern und Produktionskosten zu senken. Viele Unternehmen sind bereits auf dem Weg zur Industrie 4.0: Sie befinden sich mitten im digitalen Wandel (und in diesem Sinne mitten in der vierten industriellen Revolution).

Die Arbeitswelt 4.0 ist also bereits Realität. Sie ist der digitale Wandel. Viele Arbeitsplätze wurden dadurch bereits verändert und verlangen eine erhöhte digitale Kompetenz von den Mitarbeitern.

Machen auch Sie sich auf den Weg. Mit einer hohen digitalen Kompetenz kommen Sie weiter.

Eine Auswahl aus unserem Kursangebot

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.