Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Weiterbildung Kommunikationsassistent

inkl. Zertifizierungen LCCI sowie ECDL/ECDL Profile

Nächster Start: 11.06.2019
Dauer: ca. 28 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: ECDL-Zertifikat, LCCI-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozentin: Donya Rasoulpour
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Fit für die Berufswelt: Eine Weiterbildung, die Sie optimal qualifiziert – zu einer versierten Fachkraft, die von Arbeitgebern gesucht wird.
  • Erfolg mit Multimedia-Effekt: Unsere innovative Lernumgebung erweitert Ihre vom Arbeitsmarkt 4.0 geforderte Medienkompetenz.
  • Für Ihren starken Auftritt: Profitieren Sie von unserer Auswahl hoch angesehener Herstellerzertifikate.
  • Für den erfolgreichen Einstieg in Ihren Wunschjob.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 2 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Kursbeschreibung Kommunikationsassistent

Kommunikationsassistenten sind Experten für sämtliche Vorgänge, die einen direkten Bezug zu mündlicher und schriftlicher Kommunikation oder Korrespondenz haben – und sie erfüllen viele weitere Aufgaben im Umfeld des direkten oder indirekten Kundenkontakts.

Die Tätigkeiten sind üblicherweise im kaufmännischen Bereich angesiedelt, aber nicht auf eine Branche fokussiert. Häufig werden die Aufgaben in diesem Bereich mit Büromanagement, Bürokommunikation und mit Tätigkeiten im Sekretariat verbunden.

Die Besonderheit in der Tätigkeit als Assistentin bzw. als Assistent für Kommunikation ist der Fokus auf sämtliche Prozesse der Kundenkommunikation. Somit finden sich auf dem Arbeitsmarkt vielfältige interessante Stellenangebote, die Kommunikationsspezialisten kompetent wahrnehmen können.

Diese vielseitigen möglichen Aufgabenbereiche und Spezialisierungen werden durch die modulare Qualifizierung zum Kommunikationsassistenten im COMCAVE.COLLEGE abgebildet.

Im Zuge der Schulung für die relevanten EDV-Anwendungen in Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen, Datenbanken oder Termin- und Kontaktverwaltung bietet das COMCAVE.COLLEGE auch eine anschließende ECDL-Zertifizierung an. Mit dem Europäischen Computerführerschein (ECDL) können Sie nach international anerkanntem Zertifizierungsstandard Ihre umfangreichen Kenntnisse jederzeit gegenüber Ihrem Arbeitgeber belegen.

„Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von der eigenen“, erkannte schon Goethe. Doch nicht nur deshalb ist es heutzutage enorm wichtig, sich auf Englisch verständigen zu können. Aufgrund des zunehmend internationalen Wirtschaftsumfeldes spielt eine Qualifizierung in Wirtschaftsenglisch eine weitere tragende Rolle für die erfolgreiche Kommunikationsassistentin bzw. den -assistenten.

Ihre neu erworbenen Sprachkompetenzen können Sie sich über das COMCAVE.COLLEGE nach dem Standard der London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) zertifizieren lassen. Das international anerkannte LCCI-Zertifikat ist der optimale Nachweis Ihrer fundierten Kenntnisse im Wirtschaftsenglischen.

Über Sprachkenntnisse hinaus ist es in unserer globalisierten Welt ebenso hilfreich, adäquat auf die kulturellen Besonderheiten fremder Kulturen eingehen zu können. Deshalb bietet das COMCAVE.COLLEGE Ihnen die Möglichkeit, sich im Cross Cultural Management weiterzubilden.

Hier erlernen Sie unter anderem, die interkulturellen Aspekte der Kommunikation zu berücksichtigen und interkulturelle Teamkompetenzen aufzubauen, bis hin zum erfolgreichen Konfliktmanagement. Auf diese Weise erwerben Sie eine wichtige Schlüsselkompetenz, die in international operierenden Unternehmen bzw. in internationalen Teams sehr gefragt ist.

Abgerundet wird Ihre Weiterbildung durch die Module zu Office Management und Telefontraining, um Sie auch für sämtliche Bereiche der Büroarbeit zielgerichtet „fit“ zu machen.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern – unverbindlich und kostenlos.

Portait eines Dozenten

Donya Rasoulpour, Dozentin

Seit 2011 unterrichte ich leidenschaftlich gern Bürokaufleute bei COMCAVE

Es ist nicht nur mein Job, sondern auch mein Enthusiasmus, anderen Menschen etwas beizubringen und sie bis zur Erreichung Ihres Ziels zu begleiten.

Es ist nicht nur mein Job, sondern auch mein Enthusiasmus, anderen Menschen etwas beizubringen und sie bis zur Erreichung Ihres Ziels zu begleiten.

Mit großer Gewissenhaftigkeit und Beständigkeit gehe ich auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein. Jederzeit der Situationen angemessen, bereite ich meine Schützlinge auf die Anforderungen der IHK-Prüfungen vor und gebe mein berufliches Wissen umfassend weiter.

Kursdetails Kommunikationsassistent

📅 Kommunikationsassistent 2019-06-11 2020-01-22 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
11.06.2019
22.01.2020
EUR 0
04.06.2019
16.01.2020
EUR 0
21.06.2019
31.01.2020
EUR 0
05.07.2019
14.02.2020
EUR 0
11.07.2019
20.02.2020
EUR 0
22.07.2019
02.03.2020
EUR 0
05.08.2019
16.03.2020
EUR 0
12.08.2019
20.03.2020
EUR 0
22.08.2019
31.03.2020
EUR 0
05.09.2019
16.04.2020
Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Büromanagement, Bürokorrespondenz und Sekretariatsorganisation PLuS (Dauer: ca. 12 Wochen)

Sprachvermittlung Englisch

  • Büromanagement/-verwaltung, Sekretariat
    • Telefontraining, Gesprächstechniken
    • Arbeitstechniken/Arbeitsmethodik
    • Sekretariat, Textformulierungen, Korrespondenz nach DIN 5008
    • Protokollführung, Aktennotizen, Gesprächsnotizen und Telefonnotizen
    • Organisation formalisierter Kommunikation im Unternehmen
    • Auftragssachbearbeitung, Reklamationsbearbeitung



    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    Fachkraft für Büroorganisation und /-management (Dauer: ca. 8 Wochen)

    • Telefontraining, Gesprächstechniken
      • Technische und sachliche Vorbereitung eines Telefonats
      • Besonderheiten der telefonischen Gesprächsführung
    • Arbeitstechniken/Arbeitsmethodik
      • Ordnungssysteme
      • Effektiver arbeiten: mit wirkungsvollen Techniken und Checklisten
      • Methoden der Problemanalyse und Entscheidungsfindung
    • Sekretariat, Textformulierungen, Korrespondenz nach DIN 5008
    • Protokollführung, Aktennotizen, Gesprächsnotizen und Telefonnotizen
      • Aufbau und Besonderheiten
    • Organisation formalisierter Kommunikation im Unternehmen
      • Verträge
      • Rechnungen
    • Auftragssachbearbeitung, Reklamationsbearbeitung

    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    MS-Office Spezialist: Excel / Access (Dauer: ca. 4 Wochen)

    Tabellenkalkulation, MS Excel

    • Einstellungen im Tabellenkalkulationsprogramm
    • Dateneingabe und -auswahl
    • Erstellen, Formatieren und Fertigstellen einer Kalkulationstabelle
    • Datenverwaltung (kopieren, löschen, suchen, sortieren etc.)
    • Formeln und Funktionen verwenden
    • Mathematische und logische Operationen
    • Druckvorbereitung
    • Objekte einfügen
    • Kurven und Diagramme erstellen

    Datenbank, MS Access

    • Überblick Datenbanken
    • Erstellen einer Datenbank unter Verwendung von MS Access
    • Verwenden von Formularen
    • Informationsabfrage mit Such-, Auswahl- und Sortierfunktionen
    • Erstellen/modifizieren von Berichten



    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    MS-Office Spezialist: IT-Sicherheit / Outlook (Dauer: ca. 4 Wochen)

    Der Computer

    • Computer und mobile Endgeräte
    • Desktop, Symbole, Einstellungen
    • Datenausgabe
    • Dateiverwaltung
    • Überblick Netzwerktechnik
    • Sicherheit und Wohlbefinden

    IT-Sicherheit

    • Sicherheitskonzepte
    • Malware
    • Netzwerksicherheit
    • Sicherer Umgang mit Internetdiensten
    • Kommunikation per E-Mail/Instant Messaging
    • Sicheres Daten-Management

    Internet und eMail-Dienste/MS Outlook

    • Überblick über Informations- und Kommunikationsnetze (Internet, E-Mail etc.)
    • Verwendung einer E-Mail-Software
    • E-Mail-Management (Nachrichtenordner, Adressverzeichnis etc.)
    • Senden und Empfangen von Nachrichten
    • Senden von Attachments
    • Verwendung eines Web-Browsers
    • Verwendung von Suchmaschinen
    • Lesezeichen setzen
    • Webpages und Suchberichte drucken


    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    MS-Office Spezialist: Word / PowerPoint (Dauer: ca. 4 Wochen)

    Textverarbeitung, MS Word

    • Einstellungen im Textverarbeitungsprogramm
    • Grundschritte der Textverarbeitung (kopieren, verschieben, löschen, suchen etc.)
    • Erstellen, Formatieren und Fertigstellen eines Textdokuments
    • Druckvorbereitung
    • Erstellen von Tabellen im Textdokument
    • Verwendung von Bildern und Grafiken
    • Importieren von Objekten
    • Serienbrieffunktionen

    Präsentationstechniken, MS PowerPoint

    • Grundlagen der Präsentation
    • Erstellen, Formatieren und Vorbereiten einer Präsentation
    • Grafiken und Diagramme verwenden
    • Präsentation drucken
    • Einsatz von Effekten bei Folienpräsentationen



    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    Telefontraining / Gesprächstechniken (Dauer: ca. 4 Wochen)

    • Grundlagen der Kommunikation
    • Ebenen der Kommunikation
    • Rhetorik und Verhandlungstechnik
    • Atem-, Stimm-, Artikulations- und Körperhaltungstraining
    • Konfliktmanagement/Anti-Mobbing
    • Moderation
    • Grundlagen Telefonverhalten
    • Besonderheiten der telefonischen Gesprächsführung
    • Gesprächs- und Verhandlungsführung



    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    Unternehmensorganisation, Schwerpunkt: Cross Cultural Management (Dauer: ca. 4 Wochen)

    • Kulturelle Identität
    • Akkulturation und Enkulturation
    • Besonderheiten in der Kommunikation (verbal, non-verbal)
    • Umgang mit Stereotypen und Vorurteilen
    • Arbeit mit Kulturdimensionen
    • Strategien im Kontakt fremdländischer Geschäftspartner
    • Konfliktlösungs-Strategien
    • interkulturelles Management



    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifizierung, Level 1 (Dauer: ca. 12 Wochen)

    Grammatik

    • Tempus und Satzstrukturen
    • Passiv
    • Konjunktiv und Bedingungssätze
    • Verben
    • Adjektive und Adverbien
    • Präpositionen etc.

    Wortschatz und inhaltliche Themen
    Wirtschaftsvokabular und Textverständnis:

    • Unternehmen und Organisationen
    • Fusionen und Übernahmen
    • Franchise
    • Wettbewerb
    • Bank- und Finanzwesen
    • Wirtschaft
    • moderne Arbeitsformen
    • Logistik und internationaler Handel
    • Marketing
    • Vertrieb

    Schreibtraining

    • Aktivierung der Schreibfertigkeiten
    • E-Mails und Geschäftsbriefe schreiben (Format und Layout)
    • Briefe der Handelskorrespondenz (Angebote, Bestellungen, Rechnungen, Beschwerden ...)
    • Notizen
    • Bewerbungen (Lebenslauf und Anschreiben)

    Kommunikationstraining

    • Aktivierung der Sprechfertigkeit
    • Geschäftssprache und Umgangsformen
    • Small Talk im Büro/Kontakte knüpfen
    • Debattieren und Anweisungen geben
    • Telefongespräche führen
    • Meetings und Präsentationen
    • Vorstellungsgespräche

    LCCI Zertifizierung Level 1


    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifizierung, Level 2 (Dauer: ca. 12 Wochen)

    Grammatik

    • Zeiten und Satzstrukturen
    • Gerundien
    • Modalverben
    • Präpositionen
    • Passiv
    • Konjunktiv und Bedingungssätze etc.

    Wortschatz und inhaltliche Themen
    Allgemeine Geschäftssprache und Textverständnis:

    • Globalisierung und internationaler Handel
    • Informationstechnologien
    • Marketing und Sales
    • Finanz- und Bankwesen
    • Logistik
    • Steuerwesen

    Schreibtraining

    • Aktivierung der Schreibfertigkeiten
    • E-Mails und Briefe schreiben (Format und Layout)
    • Briefe der Handelskorrespondenz (Anfragen, Angebote, Bestellungen ...)
    • Notizen, Berichte und Listen
    • Bewerbungen (Lebenslauf und Anschreiben)

    Kommunikationstraining

    • Aktivierung der Sprechfertigkeiten
    • Vorstellungsgespräche simulieren
    • Telefongespräche führen
    • Small Talk im Büro
    • Meetings und Präsentationen
    • Debattieren und Verhandlungen durchführen
    • Anweisungen machen und die Meinungen ausdrücken
    • Individuelles Coaching für Bewerbungsgespräche

    LCCI Zertifizierung Level 2 (EfB)

    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifizierung, Preliminary Level (Dauer: ca. 12 Wochen)

    Elementare Grammatik

    • Einfache Satzstrukturen
    • Tempus
    • Konjugation und Deklination
    • Zahlen
    • Artikel
    • Personal- und Possessivpronomen
    • Adjektive und Adverbien etc.

    Wortschatz und inhaltliche Themen
    Einfaches Wirtschaftsvokabular und Textverständnis

    • Arbeitsumgebung
    • Großstadtleben
    • Lifestyle
    • Transportmittel und Reisen

    Schreibtraining

    • E-Mails schreiben (Struktur, Satzbausteine, Etikette)
    • Nachrichten verfassen (Telefongespräche)
    • Notizen, Nachrichten etc. (Textverständnis und Multiple-Choice-Aufgaben)
    • Lebensläufe und Anschreiben in englischer Sprache

    Kommunikationstraining

    • Vorstellung der eigenen Person
    • Austausch über vertraute Themen (Arbeit, Büro, Alltag)
    • Ausgewählte Situationen innerhalb der Firma
    • Einfache Geschäftskommunikation (Gäste empfangen, Vorstellung der Firma und Räumlichkeiten, Termine vereinbaren, Telefonate)
    • Pläne machen und Entscheidungen treffen
    • Anweisungen geben, Vorschläge machen und Meinungen ausdrücken
    • Individuelle Sprechübungen
    • Individuelle Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

    LCCI Zertifizierung Preliminary Level (EfB)

    Fachpraktische Anwendung

    Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



    Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

    Optional/individuell
    ECDL-Zertifikat, LCCI-Zertifikat, Trägerzertifikat
    1. Abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf oder mindestens 1-2 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich oder im Handel.
    2. Deutsch in Wort und Schrift.
    3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

    Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

    Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

    http://www.arbeitsagentur.de

    Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

    Donya Rasoulpour https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/20_dozent_donya_rasoulpour.jpg

    Es ist nicht nur mein Job, sondern auch mein Enthusiasmus, anderen Menschen etwas beizubringen und sie bis zur Erreichung Ihres Ziels zu begleiten.

    Mit großer Gewissenhaftigkeit und Beständigkeit gehe ich auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein. Jederzeit der Situationen angemessen, bereite ich meine Schützlinge auf die Anforderungen der IHK-Prüfungen vor und gebe mein berufliches Wissen umfassend weiter.

    Wir beraten Sie individuell und kostenlos

    Diese Kurse könnten Sie auch interessieren
    Dortmund +49800250720120231 7252622
    Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
    51.493526 7.400778
    Dortmund +49800250720120231 7252622
    Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
    51.493526 7.400778
    Dr. Britta H. Limary
    Dortmund +49800250720120231 7252622
    Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
    51.493526 7.400778
    Sabine Branz
    Dortmund +49800250720120231 7252622
    Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
    51.493526 7.400778

    Schnupperkurs

    Schnupperkurs

    Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

    +49800250720120231 7252622
    Schnupperkurs

    Förderung

    Förderung von Weiterbildungen oder Umschulungen mit einem Bildungsgutschein.

    Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

    +49800250720120231 7252622
    Förderung

    Topgründe für COMCAVE

    Topgründe für COMCAVE

    Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

    Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.