Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Deutsch für informations-/medientechnische Berufe

inkl. telc-Zertifizierung

Nächster Start: 01.03.2019
Dauer: ca. 12 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: telc Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozentin: Jasmine Klar
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Gute Sprachkenntnisse sind unbedingt erforderlich, um berufliches Know-how und Potenzial voll ausschöpfen zu können. Deshalb wird auf dem deutschen Arbeitsmarkt eine gut ausgebildete Sprachkompetenz hoch bewertet.
  • Die Weiterbildung „Deutsch für informationstechnische/medientechnische Berufe“ hilft Zuwanderern, ihre Sprachkompetenz im Beruf aufzubauen und zu verbessern.
  • Bessere Sprachfertigkeiten bedeuten bessere Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt.
  • Und mit dem anerkannten telc-Zertifikat können Sie Ihre Sprachkompetenz wirkungsvoll nachweisen.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Kursbeschreibung

Menschen mit Migrationshintergrund verfügen meist über vielfältige kulturelle Erfahrungen. Auch beruflich bringen sie oftmals ein umfassendes Know-how mit. Dieser besondere kulturelle Hintergrund kann viele Vorteile bedeuten.

Sprachlich aber können dadurch kleinere und größere Schwierigkeiten entstehen. Zum Beispiel, wenn ein Bewerber mit Migrationshintergrund die deutsche Sprache noch nicht ausreichend beherrscht. Ohne ausreichende

Menschen mit Migrationshintergrund verfügen meist über vielfältige kulturelle Erfahrungen. Auch beruflich bringen sie oftmals ein umfassendes Know-how mit. Dieser besondere kulturelle Hintergrund kann viele Vorteile bedeuten.

Sprachlich aber können dadurch kleinere und größere Schwierigkeiten entstehen. Zum Beispiel, wenn ein Bewerber mit Migrationshintergrund die deutsche Sprache noch nicht ausreichend beherrscht. Ohne ausreichende Sprachkenntnisse bleibt sogar sein Know-how ungenutzt, weil er sich nicht mitteilen kann oder nicht verstanden wird.

Daher hat das COMCAVE.COLLEGE die Weiterbildung „Deutsch für informationstechnische/medientechnische Berufe“ konzipiert.

Vor allem Menschen mit Migrationshintergrund können in diesem Deutschunterricht ihre Sprachkompetenz aufbauen und verbessern.

Vertreiben Sie die „Schrecken der deutschen Sprache“

Deutsch als Fremdsprache – das ist gar nicht so einfach. Wo Muttersprachler mühelos reden und schreiben, tun sich Migranten schwerer. Und das ist nur zu verständlich. Denn die deutsche Sprache ist komplex.

Die grundlegenden Vokabeln kann man lernen, natürlich. Und die Grammatik? Und die Ausnahmeregeln! US-Schriftsteller Mark Twain beschwerte sich ironisch und sehr lustig über „Die Schrecken der deutschen Sprache“.

Doch mit der richtigen Unterstützung ist Deutsch viel leichter zu erlernen. Möchten Sie Ihre sprachlichen Fähigkeiten auch im Berufsleben aufbauen und verbessern?

In diesem Kurs haben Sie dazu die Möglichkeit. Und im selben Zuge werden Sie intensiv auf Ihre telc-Zertifizierung vorbereitet, mit der Sie Ihre Sprachkompetenz eindeutig nachweisen können.

Übung macht den Meister: schriftlich und mündlich

Übung macht den Meister, lautet ein deutsches Sprichwort. Das bedeutet: Je mehr man übt, desto besser wird man. Und auch Ihr spezifisches technisches Fachvokabular erlernen und festigen Sie am besten, indem Sie es immer wieder üben.

Dank ständiger Verwendung der deutschen Sprache werden Sie eine anfängliche Scheu vor dem Deutschen überwinden. Einfach, indem Sie die Sprache mit Unterstützung der Dozenten konsequent hören und sprechen, lesen und schreiben.

Schritt für Schritt werden Sie in diesem Kurs Ihre Sprachkompetenz im Bereich der informationstechnischen und medientechnischen Berufe erweitern und verbessern. Sprachlich werden Themen wie die Technologie im Betrieb ebenso zu Ihrem Deutschunterricht gehören wie ein eingehendes Training im Konfliktmanagement.

Und bei jedem Lernschritt unterstützen die erfahrenen Sprachdozenten des COMCAVE.COLLEGE Sie hilf- und wortreich. Nach und nach festigen Sie dabei Ihre Kenntnisse der technischen Fachsprache von IT- und Medienberufen. Auf diese Weise erhalten Sie das Rüstzeug, Ihren Arbeitsalltag im Bereich IT und Medien sprachlich bewältigen zu können. 

Anerkannter Nachweis Ihrer Sprachkompetenz: telc

Zugleich bereiten die Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE Sie intensiv auf Ihre telc-Zertifizierung vor. Mit dem telc-Zertifikat werden Sie den offiziellen Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse vorlegen können.

Die telc-Sprachprüfungen basieren auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen. Hierbei sind Deutschkenntnisse in 6 Level aufgeteilt, von A1 (= Anfänger) bis C2 (= annähernd muttersprachliche Kenntnisse).

Am COMCAVE.COLLEGE werden Sie in den berufsbezogenen Deutschkursen Integrativ professionell auf Ihre telc-Zertifizierung vorbereitet.

Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Weiterbildung „Deutsch für informationstechnische/medientechnische Berufe“ können Sie über das sprachliche Know-how verfügen, um Ihr telc-Zertifikat auf Level B1 oder B2 erwerben. Mit einem telc-Zertifikat auf diesem Level beweisen Sie, dass Sie die deutsche Sprache selbstständig verwenden können.

Im Beruf und auf dem deutschen Arbeitsmarkt werden Sie sehr von Ihren verbesserten Deutschkenntnissen profitieren können. Denn Sie werden sich sehr viel sicherer präsentieren können. Und vor allem werden Sie Ihr fachliches Know-how angemessen mitteilen und deutlich machen können.

Sprache ist Verständigung. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten.

 

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern – kostenlos und unverbindlich.

Portait eines Dozenten

Jasmine Klar, Dozentin

Zertifizierte „Deutsch-als-Fremdsprache“-Lehrerin mit langjähriger Erfahrung in allen Niveaustufen des GER

Die Sprache ist der Schlüssel zur Welt und zur Integration – unter diesem Motto lernen meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer Deutsch für den Beruf. Sie

Die Sprache ist der Schlüssel zur Welt und zur Integration – unter diesem Motto lernen meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer Deutsch für den Beruf. Sie sollen optimal auf das Berufsleben in Deutschland vorbereitet werden. Das geschieht in motivierender Atmosphäre mit einem abwechslungsreichen, kommunikativen und lehrreichen Unterricht, der Spaß macht.

Es bereitet mir große Freude, Menschen dabei zu unterstützen, Erfolge in ihren Sprachkenntnissen zu erzielen. Mit viel Geduld und Enthusiasmus begleite ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis zur Erreichung ihres Ziels und versuche dabei, individuell auf jeden Einzelnen einzugehen.

Kursdetails

Deutsch für informations-/medientechnische Berufe 2019-03-01T00:00:00Z 2019-06-03T00:00:00Z https://www.comcave.de:443/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49231987794610231 7252622
Technologiepark, Hauert 144227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
01.03.2019
03.06.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
07.03.2019
07.06.2019
Garantietermin
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
18.03.2019
19.06.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
01.04.2019
04.07.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
05.04.2019
10.07.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
16.04.2019
19.07.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
03.05.2019
02.08.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
09.05.2019
09.08.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
20.05.2019
21.08.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
04.06.2019
04.09.2019
  • Wortschatz und Grammatik
  • Schriftübungen/Textbearbeitung
  • Hör- und Sprachtraining
  • Menschen und Berufe
  • Das Unternehmen
  • Logistik
  • Finanzen
  • Technologie im Betrieb
  • Der Arbeitnehmer
  • Kommunikationstraining, Konfliktmanagement
  • Verfassen von technischen Texten
  • Vorbereitung auf die TELC Zertifizierung

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Optional/individuell
telc Zertifikat, Trägerzertifikat
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder ausreichende Berufserfahrung im Bereich IT oder Medientechnik
  • Deutsch-Grundkenntnisse.
  • Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Jasmine Klar https://www.comcave.de:443/.galleries/dozenten/42_dozent_jasemine_klar.jpg

Die Sprache ist der Schlüssel zur Welt und zur Integration – unter diesem Motto lernen meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer Deutsch für den Beruf. Sie sollen optimal auf das Berufsleben in Deutschland vorbereitet werden. Das geschieht in motivierender Atmosphäre mit einem abwechslungsreichen, kommunikativen und lehrreichen Unterricht, der Spaß macht.

Es bereitet mir große Freude, Menschen dabei zu unterstützen, Erfolge in ihren Sprachkenntnissen zu erzielen. Mit viel Geduld und Enthusiasmus begleite ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis zur Erreichung ihres Ziels und versuche dabei, individuell auf jeden Einzelnen einzugehen.

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Telefonische Anfrage

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Ähnliche Weiterbildung

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49234952996190234 61068422
Schnupperkurs

Förderung

Förderung von Weiterbildungen oder Umschulungen mit einem Bildungsgutschein.

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+4940637975450231 7252622
Förderung

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.