Weiterbildung Datenbanken Oracle Datenbanken

Der Softwarehersteller Oracle gehört zu den Marktführern im Bereich der relationalen Datenbankmanagementsysteme (RDBMS). Das RDBMS von Oracle kann mit unterschiedlichen Editionen auf die jeweiligen Anforderungen eines Unternehmens zugeschnitten werden kann. Die Structured Query Language (SQL) stellt die Grundlage als Abfragesprache für die Bearbeitung von Daten dar.

Nutzen Sie den Oracle-Erfolg für Ihre eigene Karriere! In den Qualifizierungen des COMCAVE.COLLEGE erlangen Sie praxisnah die gefragten Fachkompetenzen zur Administration und Entwicklung von Oracle-Datenbanken.

Sie lernen, mithilfe von SQL

  • Daten abzurufen
  • Tabellen zu verknüpfen
  • Daten und Tabellenstrukturen zu bearbeiten
  • Schemaobjekte und Benutzerrechte zu verwalten

Durch fortgeschrittene SQL-Anweisungen werden Sie ebenso

  • große Datenmengen bearbeiten
  • Berichte generieren
  • Daten mithilfe von Unterabfragen abrufen

Ihre Qualifizierung als Administrator

Als Oracle-Datenbank-Administrator erlangen Sie fundierte Kenntnisse über die Architektur einer Oracle Datenbank.

Sie erstellen und verwalten Benutzeraccounts, und Sie installieren und konfigurieren die Oracle Grid-Infrastruktur und Database. Außerdem werden Sie sich das Wissen aneignen, einen gleichzeitigen Datenzugriff, Datenbank-Storage-Strukturen und Undo-Daten zu verwalten.

Die Überwachung der Datenbank-Performance sowie das Datenbank-Backup und die Datenbank-Recovery sind ebenfalls von Bedeutung.

In einem erweiterten Schritt vermitteln Ihnen die Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE eingehend das Know-how, Backup und Recovery von Datenbanken mit RMAN durchzuführen. Dabei konfigurieren Sie Datenbankinstanzen so, dass Ressourcen in geeigneter Weise auf Sessions und Tasks verteilt werden. Schlechte Performance und ressourcenintensive Sessions können ermittelt werden. Mittels Komprimierung werden Speichervorgänge optimiert.

Ihre Qualifizierung als Entwickler

Als Oracle-Datenbank-Entwickler erlernen Sie den Umgang mit PL/SQL (Procedural Language/Structured Query Language).

Hierbei wird SQL mit einer prozeduralen Programmiersprache verbunden. Sie erlangen Kenntnisse über Kontrollstrukturen, zusammengesetzte Datentypen und Exceptions und erstellen Stored Procedures und Stored Functions sowie Packages.

Zudem werden Sie sich an das Know-how über dynamisches SQL und Strategien zum Design von PL/SQL-Code einarbeiten. Sie entwickeln Datenbankereignis-Trigger und gewinnen mit der engagierten Unterstützung der Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE Routine im Umgang mit dem PL/SQL-Compiler. Mit der Oracle Forms-Developer-Umgebung erstellen und programmieren Sie interaktive Dialogmasken.

Zertifizierte Fachkompetenz

Gewissenhaft werden Sie mit der Unterstützung Ihrer Dozenten in Ihr jeweiliges Themenfeldf eingearbeitet und optimal für Ihrren zuküftigen Aufgabenbereich qualifiziert.

Als zusätzlichen eindrucksvollen Nachweis Ihrer hochwertigen Qualifikation haben Sie die Möglichkeit, das weltweit anerkannte Zertifikat als Oracle Certified Associate oder Professional (OCA/OCP) zu erlangen.

Diese Zertifikate werden auf dem Arbeitsmarkt sehr geschätzt – und eröffnen Ihnen den Zugang zu interessanten Beschäftigungsfeldern.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gern – unverbindlich und kostenlos.

Eine Auswahl aus unserem Kursangebot

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.