Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Weiterbildung EDV-Medienberater: IT-Lösungen und Medienintegration SEM und Social Media

Nächster Start: 11.10.2019
Dauer: ca. 8 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Dozentin: Dr. Kathrein Ristow
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Im Google-Ranking vorn und in sozialen Netzwerken präsent: Diese Bedingungen muss jedes Unternehmen erfüllen, wenn es Bekanntheit erlangen und halten möchte.
  • Onlinemarketing-Spezialisten, die erfolgreich Suchmaschinenmarketing (SEM) mit SEO und SEA einsetzen, sind daher überall gesucht. Erst recht, wenn ihre Fachkompetenzen die Konzeption und Betreuung von Social-Media-Kampagnen beinhalten.
  • Mit der Weiterbildung „EDV-Medienberater: IT-Lösungen und Medienintegration im SEM und Social Media“ am COMCAVE.COLLEGE qualifizieren Sie sich optimal als Profi für diese beiden Fachgebiete.
  • Für eine aussichtsreiche berufliche Zukunft in der Marketingwelt des World Wide Web.


Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: EDV-Medienberater: IT-Lösungen und Medienintegration SEM und Social Media

Breite Marktpräsenz und hohe Kundenzufriedenheit sind zentrale Faktoren unternehmerischen Erfolgs. Im modernen Handelsleben werden sie maßgeblich im Internet begründet und mitgeteilt. Die SEM- und Social-Media-Kompetenzen gut ausgebildeter Marketingfachkräfte sind daher für jedes Unternehmen unabdingbar.

Am COMCAVE.COLLEGE haben Sie in der kombinierten Weiterbildung „EDV-Medienberater: IT-Lösungen und Medienintegration im SEM und Social Media“ die Möglichkeit, sich umfassend für diese beiden bedeutenden Tätigkeitsfelder des Onlinemarketings zu qualifizieren. 

Modernes Onlinemarketing: Social SEO

Was entsteht im Zusammenwirken von Social Media und Suchmaschinenoptimierung? Social SEO, ein zentraler Bereich des modernen Onlinemarketings.

Denn wir suchen nicht, wir googeln. Unangefochten hat sich Google als bedeutendste Suchmaschine im Internet etabliert. Gute Google-Rankings bedeuten breite Präsenz. Zugleich werden vordere Ränge in den Suchergebnissen als Hochwertigkeit aufgefasst. Damit sind sie eine wesentliche Voraussetzung, um als Unternehmen für den Kunden auffindbar und attraktiv zu sein. Selbst dann, wenn der Kunde nicht ausdrücklich nach dem Unternehmen gesucht hat.

Im selben Zuge haben Social Signals an Bedeutung gewonnen. Traditionelle Mundpropaganda wurde längst durch den Meinungsaustausch auf den Social-Media-Plattformen ersetzt. Kundenempfehlungen in den sozialen Medien und Netzwerken sind Gold wert.

Doch dazu müssen die Kunden beim Social Networking auf das Unternehmen aufmerksam werden.

Ihre optimal kombinierte Qualifikation

Man muss es nicht nur kennen, man muss es auch können: Spezialisten wissen erfolgreich die Strategien des Suchmaschinenmarketings (Search Engine Marketing, SEM) zu handhaben. Neben der Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) setzen sie gezielt die eigentliche Suchmaschinenwerbung (Search Engine Advertising, SEA) ein, um Google ebenso wie Kunden auf das Unternehmen aufmerksam zu machen.

Durch das gekonnte Zusammenspiel von SEO und SEA generieren sie wachsenden Traffic auf einer Website – ideale Voraussetzung für wachsenden Geschäftserfolg.

Im SEM-Modul dieser COMCAVE.COLLEGE-Weiterbildung „EDV-Medienberater: IT-Lösungen und Medienintegration im SEM und Social Media“ erlernen Sie, gezielt suchmaschinenrelevante Marketingmaßnahmen zu konzipieren und umzusetzen.

Von der optimierten Keyword-Entwicklung über attraktive Google-AdWords-Kampagnen bis hin zum aufschlussreichen Reporting werden Sie in das Know-how des Suchmaschinenmarketings eingeführt. Mit zahlreichen Übungen unterstützen die erfahrenen Dozenten Sie dabei, sich praxisgerecht in das Fachgebiet SEM hineinzudenken und die erlernten Strategien umgehend anzuwenden.

Spezialist für serviceorientierte Kommunikation

Ob Amazon, Facebook oder Twitter, ob Instagram oder Snapchat: Jede einzelne Minute wird eine gigantische Datenmenge in den sozialen Medien geteilt. Es wird getwittert, gepostet und gelikt, es wird gestreamt, gekauft und verkauft. Ein ungeheures Potenzial, um Freunde zu gewinnen, Fans zu unterhalten und Follower zu informieren.

Social Media Manager erhöhen die Reichweite des Unternehmens in den sozialen Netzwerken. Sie gewinnen neue Kunden und binden bestehende Kunden durch eine Echtzeit-Kommunikation auch langfristig an das Unternehmen. Die Nutzung sozialer Medien durch Kampagnen des Social Media Marketing (SMM) ist ein abwechslungsreicher und zugleich verantwortungsvoller Job, der auf einer serviceorientierten Kommunikation aufbaut. Und jede Kommunikation folgt Regeln.

In dem Modul „Social Media Marketing“ werden Sie intensiv in die Aufgaben eines Social Media Managers eingeführt. Der Aufbau einer Community und eine auf die Zielgruppe abgestimmte Contentplanung gehören ebenso dazu wie zum Beispiel Krisenkommunikation und Monitoring der Marketingkampagnen.

Systematisch und versiert vermitteln Ihnen die Dozenten des COMCAVE.COLLEGE das Know-how eines Social Media Managers. Praxisgerecht wird Ihnen das Rüstzeug an die Hand gegeben, um Strategien für soziale Netzwerke kompetent entwickeln und umsetzen zu können.

Gemeinsam mit Ihren Kenntnissen aus dem SEM-Modul haben Sie so die Kompetenzen erworben, um sich im Bereich des Social SEO profilieren zu können.

Sichern Sie Ihre berufliche Zukunft. Nutzen Sie die Vielfalt.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern – kostenlos und unverbindlich.

Kursdetails: EDV-Medienberater: IT-Lösungen und Medienintegration SEM und Social Media

📅 EDV-Medienberater: IT-Lösungen und Medienintegration SEM und Social Media 2019-10-11 2019-12-12 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
11.10.2019
12.12.2019
Späteinstieg noch möglich
EUR 0
22.10.2019
23.12.2019
EUR 0
07.11.2019
16.01.2020
EUR 0
13.11.2019
22.01.2020
Garantietermin
EUR 0
25.11.2019
31.01.2020
EUR 0
09.12.2019
14.02.2020
EUR 0
13.12.2019
20.02.2020
EUR 0
02.01.2020
02.03.2020
EUR 0
17.01.2020
16.03.2020
EUR 0
23.01.2020
20.03.2020

SEM-Management

  • Grundlagen Marketing
  • Grundlagen Online-Marketing
  • Suchmaschinenoptimierung – SEO/SEM
  • SEM-Kampagnen
  • Search- und Content-Kampagnen
  • Prozessoptimierung
  • SEM-Management in der Praxis
  • Keyword-Advertising
  • Google Analytics
  • Google Webmaster Tools (Google Search Console)

Social Network Management

  • Grundlagen Social Media Marketing
  • Integration Social Media in den klassischen Marketing-Mix
  • Konzeption einer Social-Media-Marketing-Kampagne
  • Wirkung von Word-of-Mouth (WOM) und Storytelling
  • Erfolgsmessung von "WOM"-Kampagnen
  • Mediaplanung im Social Web
  • Social Media Marketing im B2B-Umfeld
  • Wie Testkampagnen und Produkt-Communitys Mundpropaganda anregen können, um Produkte erfolgreich in den Markt einzuführen
  • Monitoring und Erfolgsmessung von Social-Media-Kampagnen
  • Langfristiges Monitoring im Vergleich mit kurzfristigen Momentaufnahmen einer Kampagne


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Dr. Kathrein Ristow, Dozentin

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Marketing und Mediengestaltung

Immer interessiert an Innovationen und neuen Technologien, versuche ich die Freude am lebenslangen Lernen und die Begeisterung für das Neue auch meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Unterricht zu vermitteln.

Optional/individuell
Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Dr. Kathrein Ristow https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/24_dozent_dr_kathrein_ristow.jpg

Immer interessiert an Innovationen und neuen Technologien, versuche ich die Freude am lebenslangen Lernen und die Begeisterung für das Neue auch meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Unterricht zu vermitteln.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.