Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Weiterbildung Datenschutzbeauftragte/Datenschutzbeauftragter

mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Nächster Start: 05.09.2019
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Ismail Kepenek
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Fit für die Berufswelt: Eine Weiterbildung, die Sie optimal qualifiziert – zu einer versierten Fachkraft, die von Arbeitgebern gesucht wird.
  • Erfolg mit Multimedia-Effekt: Unsere innovative Lernumgebung erweitert Ihre vom Arbeitsmarkt 4.0 geforderte Medienkompetenz.
  • Für Ihren starken Auftritt: Profitieren Sie von unserer Auswahl hoch angesehener Herstellerzertifikate.
  • Für den erfolgreichen Einstieg in Ihren Wunschjob.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Datenschutzbeauftragte/Datenschutzbeauftragter

Verbraucher legen größten Wert auf den Schutz ihrer Daten. Immer mehr Unternehmen weisen dem Datenschutz eine zentrale Bedeutung zu. Die Nachfrage wächst daher stetig: Gut ausgebildete Datenschutzbeauftragte sind gesucht. Erst recht, wenn ihre Fachkenntnisse, zum Beispiel zum Datenschutzrecht, auf dem neuesten Stand sind. Auch Sachkundige sollten ihr Wissen regelmäßig aktualisieren.

In der Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE können Sie Ihre Fachkenntnisse aufbauen, auffrischen und erweitern. Gemäß dem aktuellen Bedarf des Arbeitsmarktes bieten die Kurse Ihnen eine hochwertige Qualifizierung, welche die neuesten Standards berücksichtigt.

So bringen Sie Ihre Fachkompetenz auf den neuesten Stand – und können die Anforderungen des Arbeitsmarktes zeitgemäß erfüllen.

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern.

Kursdetails: Datenschutzbeauftragte/Datenschutzbeauftragter

📅 Datenschutzbeauftragte/Datenschutzbeauftragter 2019-09-05 2019-10-04 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
05.09.2019
04.10.2019
EUR 0
11.09.2019
10.10.2019
Garantietermin
EUR 0
20.09.2019
21.10.2019
EUR 0
07.10.2019
06.11.2019
EUR 0
11.10.2019
12.11.2019
EUR 0
22.10.2019
22.11.2019
EUR 0
07.11.2019
06.12.2019
EUR 0
13.11.2019
12.12.2019
EUR 0
25.11.2019
23.12.2019
EUR 0
09.12.2019
16.01.2020
  • Überblick Datenschutzrecht
  • Das BDSG und seine Anwendungsbereiche
  • Begriffe der Auftragsdatenverarbeitung
  • Vorgaben im europäischen Recht
  • Die Erlaubnisnormen im BDSG
  • Aufgaben des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Datenschutz-konforme Geschäftsprozesse
  • Rechte auf Berichtigung, Sperrung und Löschung
  • Kooperation mit der Geschäftsführung, Fachabteilungen und Betriebsrat
  • Datenschutzmanagement
  • Informationssicherheit
  • Gefährdungen, Schwachstellen und Bedrohungen
  • Maßnahmen (technisch und organisatorisch)
  • Handlungsempfehlungen der Datenschutzbehörden

Die Qualifizierung wird mit der Zertifizierungsprüfung durch den TÜV abgeschlossen.

Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Ismail Kepenek, Dozent

Dipl.-Kfm., seit 2012 im Bereich Wirtschaft im Einsatz

Es ist schön, mit Menschen zu arbeiten, die neue Perspektiven und Erfolg suchen. Menschen auf diesem Weg zu unterstützen, indem ich mein Wissen durch Fördern und Fordern weitergebe, macht mir große Freude.

Und es ist ein wunderbares Gefühl, am Ende des Trainings den Erfolg der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu sehen.

Optional/individuell
TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ismail Kepenek https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/18_dozent_ismael_kepenek.jpg

Es ist schön, mit Menschen zu arbeiten, die neue Perspektiven und Erfolg suchen. Menschen auf diesem Weg zu unterstützen, indem ich mein Wissen durch Fördern und Fordern weitergebe, macht mir große Freude.

Und es ist ein wunderbares Gefühl, am Ende des Trainings den Erfolg der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu sehen.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE