Weiterbildung Objektorientierte Softwareentwicklung

Das Prinzip der Objektorientierung ist aus der Entwicklung moderner Software nicht mehr wegzudenken. Dementsprechend groß ist der Bedarf an Fachkräften, die mit der objektorientierten Softwareentwicklung vertraut sind. Nehmen Sie Ihren erfolgreichen beruflichen Wiedereinstieg in Angriff und absolvieren Sie die Weiterbildung zum Softwareentwickler beim COMCAVE.COLLEGE.

Nächster Start: 09.12.2019
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Dozent: Alexander Patrin
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Die Weiterbildung zum Softwareentwickler absolvieren Sie beim COMCAVE.COLLEGE in Form eines vierwöchigen Kompaktkurses. Unsere erfahrenen Dozenten werden Ihnen einen Überblick über objektorientiertes Programmieren verschaffen und Sie fit für den Arbeitsmarkt von heute und morgen machen.
  • Auf Ihrem Weg zu einer Tätigkeit im Bereich des objektorientierten Programmierens lernen Sie Klassen, Felder und Methoden kennen. Sie erfahren, was komplexe Datentypen ausmacht und was Sie von Design-Heuristiken zu halten haben.
  • Im Rahmen der Weiterbildung zum Softwareentwickler werden Sie Ihre bereits vorhandenen IT-Kenntnisse signifikant erweitern. Die Weiterbildung zum Softwareentwickler stellt für Sie einen ersten Schritt in Richtung einer interessanten beruflichen Tätigkeit dar. Begriffe wie Kapselung, Konstruktoren und Namensräume werden für Sie nach der Softwareentwickler-Weiterbildung bei COMCAVE keine Fremdworte mehr sein. 
  • Dank Ihrer Kenntnisse in der objektorientierten Softwareentwicklung werden Sie den erfolgreichen beruflichen Wiedereinstieg mit Bravour meistern. Neben umfangreichem theoretischem Wissen werden Sie an fachpraktischen Anwendungen teilnehmen, die den Praxisbezug des Erlernten vertiefen.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Objektorientierte Softwareentwicklung

Wie können Sie Softwareentwickler werden?

Eine hervorragende Möglichkeit, um den Einstieg in die objektorientierte Softwareentwicklung zu realisieren, ist die Weiterbildung zum Softwareentwickler beim COMCAVE.COLLEGE. Unsere bestens geschulten Dozenten geben Ihnen eine umfassende Einführung in objektorientiertes Programmieren.

Wo arbeiten Softwareentwickler?

Der Bedarf an moderner, objektorientierter Software ist immens und dementsprechend weit gefächert ist der Betätigungsbereich eines Softwareentwicklers. Objektorientierte Software kommt sowohl im Bereich der Telekommunikation als auch im Office-Bereich und in unterschiedlichster Form bei Produktionsprozessen zum Einsatz. Eine der Königsdisziplinen stellt zudem die Entwicklung von Spielen dar.

Was muss man als Softwareentwickler können?

Eine der Voraussetzungen der objektorientierten Softwareentwicklung ist das Verständnis der Grundprinzipien objektorientierter Programmierung. Im Verlauf der Weiterbildung zum Softwareentwickler werden Sie gewissenhaft an diese Prinzipien herangeführt.

Fortschritte bei Karriere und Gehalt dank der Weiterbildung zum Softwareentwickler

Die Weiterbildung zum Softwareentwickler beim COMCAVE.COLLEGE verschafft ihnen das Rüstzeug für den erfolgreichen Einstieg in das objektorientierte Programmieren. Unsere Bildungsexperten analysieren permanent die Trends am Arbeitsmarkt und passen die Weiterbildung zum Softwareentwickler zeitnah den aktuellen Erfordernissen an. Sie profitieren von einer stets aktuellen Weiterbildung zum Softwareentwickler. Geschult werden Sie in einer modernen Lernumgebung. Mit dem weithin anerkannten Trägerzertifikat von COMCAVE sind Sie bestens für verantwortungsvolle Aufgaben vorbereitet, die mit einem entsprechenden Gehalt vergütet werden.

Fördermöglichkeiten, die Sie nutzen sollten

Die Weiterbildung zum Softwareentwickler beim COMCAVE.COLLEGE ist mit Kosten verbunden, die Ihnen jedoch von staatlicher Seite abgenommen werden können. Sowohl das Jobcenter als auch die Bundesagentur für Arbeit vergeben Bildungsgutscheine für die Weiterbildung zum Softwareentwickler bei COMCAVE, da es sich um einen AZAV-zertifizierten Kurs handelt. Liegen die persönlichen Voraussetzungen vor, kann die Förderung bis zu 100 % betragen. Weitere Anlaufstellen für eine Kostenübernahme sind die Rentenversicherungsträger, der Europäische Sozialfonds und die Berufsförderungsdienste.

Intensive Wissensvermittlung ermöglicht kurze Kursdauer

Unser oberstes Ziel beim COMCAVE.COLLEGE ist Ihr möglichst zeitnaher beruflicher Wiedereinstieg. Aus diesem Grund bieten wir die Weiterbildung zum Softwareentwickler in Form eines vierwöchigen Vollzeit-Kurses an. Durch diese kompakte Kursarchitektur können Sie sich bereits in Kürze als bestens geschulte Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt präsentieren. Unterrichtet werden Sie an einer unserer Standorte oder aber ortsunabhängig via Telelearning. Wenn es Ihrer privaten Situation entgegenkommt, ist auch eine Kombination der beiden Unterrichtsformen möglich.

Interessante Inhalte auf dem Weg zum objektorientierten Programmieren

Im Rahmen Ihrer Weiterbildung zum Softwareentwickler beim COMCAVE.COLLEGE werden Sie an eine Vielzahl relevanter Inhalte herangeführt. Unsere hoch motivierten Dozenten werden Ihnen die Theorie der objektorientierten Programmierung näherbringen. Im Rahmen der fachpraktischen Anwendungen setzen Sie das Gelernte dann unmittelbar in einen direkten Praxisbezug. Aus dem Inhalt:

  • Vererbung und Polymorphismus
  • Komplexe Datentypen
  • Management von Abhängigkeiten
  • Design-Metaphern 
  • Abhängigkeit-Umkehrungsprinzip

Damit Sie den größtmöglichen Nutzen von der Weiterbildung zum Softwareentwickler haben, unterstützen Sie unsere pädagogischen Bildungsbegleiter.

Perspektiven und Chancen nach der Weiterbildung zum Softwareentwickler

Nachdem Sie die Weiterbildung zum Softwareentwickler mit einem der weithin anerkannten COMCAVE-Trägerzertifikate abgeschlossen haben, können Sie sich bestens geschult und selbstbewusst am Arbeitsmarkt präsentieren. Ihr zukünftiger Arbeitgeber wird Ihr technisches Know-how ebenso zu schätzen wissen, wie die Bereitschaft zur Weiterbildung auf hohem Niveau.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenfrei an. Wir freuen uns auf Sie!

Kursdetails: Objektorientierte Softwareentwicklung

📅 Objektorientierte Softwareentwicklung 2019-12-09 2020-01-16 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
09.12.2019
16.01.2020
EUR 0
13.12.2019
22.01.2020
EUR 0
02.01.2020
31.01.2020
EUR 0
17.01.2020
14.02.2020
EUR 0
23.01.2020
20.02.2020
EUR 0
03.02.2020
02.03.2020
EUR 0
17.02.2020
16.03.2020
EUR 0
21.02.2020
20.03.2020
EUR 0
03.03.2020
31.03.2020
EUR 0
17.03.2020
16.04.2020
  • OOP - Objektorientierte Programmierung: Überblick, Konzepte
  • Klassen, Felder und Methoden
  • Kapselung, Konstruktoren, Namensräume
  • Vererbung, Polymorphismus
  • Schnittstellen (Interfaces)
  • Komplexe Datentypen
  • Design-Metaphern
  • Komponenten
  • Pakete
  • Management von Abhängigkeiten
  • Entwurfsmuster (Design Pattern)
  • Design-Heuristiken
  • Offen-Geschlossen Prinzip
  • Abhängigkeits Umkehrungsprinzip
  • Nicht-zyklische Abhängigkeiten Prinzip
  • Design-Metriken

Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Alexander Patrin, Dozent

Seit 2009 als Dozent tätig, als Anwendungsentwickler bereits seit 1998

Ein bekanntes Problem von einer zuvor nicht entdeckten Seite zu betrachten; eine ungewöhnliche Meinung dort zu hören, wo eigentlich bereits alles gesagt wurde; ein anscheinend langweiliges Thema spannend darzustellen – das alles bringen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren eigenen Berufs- und Lebenserfahrungen in den Unterricht mit. Faszinierend!

Optional/individuell
Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Alexander Patrin https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/05_dozent_alexander_patrin.jpg

Ein bekanntes Problem von einer zuvor nicht entdeckten Seite zu betrachten; eine ungewöhnliche Meinung dort zu hören, wo eigentlich bereits alles gesagt wurde; ein anscheinend langweiliges Thema spannend darzustellen – das alles bringen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren eigenen Berufs- und Lebenserfahrungen in den Unterricht mit. Faszinierend!

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.