Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Weiterbildung Softwareentwickler CMS TYPO3 Schwerpunkt Anwendung

Nächster Start: 11.06.2019
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Dozentin: Sabine Branz
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • International ist Typo3 eines der meistverwendeten Content-Management-Systeme (CMS).
  • In allen Branchen herrscht eine hohe Nachfrage nach Arbeitskräften, die die Contentpflege mithilfe von TYPO3 beherrschen.
  • Mit der Weiterbildung CMS-Anwender TYPO3 des COMCAVE.COLLEGE erwerben Sie fundierte Anwenderkenntnisse im Umgang mit diesem CMS.
  • Entscheiden Sie sich für eine hochwertige Qualifikation, mit der Sie Ihre beruflichen Perspektiven erheblich verbessern.
Diesen Kurs merken

Kursbeschreibung Softwareentwickler CMS TYPO3 Schwerpunkt Anwendung

„Sie haben Erfahrung im Umgang mit TYPO3.“ In Stellenausschreibungen ist diese Anforderung mittlerweile gang und gäbe. Branchenübergreifend setzen Arbeitgeber oftmals voraus, dass Bewerber die Contentpflege mithilfe von TYPO3 beherrschen. Arbeitskräfte mit einer fundierten Qualifikation in TYPO3 sind sehr gefragt.

Sie möchte solide Fachkompetenz in TYPO3 erwerben und Anwenderkenntnisse aufbauen?

Mit der Weiterbildung "Softwareentwickler CMS TYPO3 Schwerpunkt Anwendung" bietet das COMCAVE.COLLEGE Ihnen die optimale Gelegenheit, zum versierten User dieses professionellen Content-Management-Systems (CMS) zu werden.

TYPO3 CMS – professionell und vielseitig

TYPO3 CMS gilt als eines der professionellsten Content-Management-Systeme im Open-Source-Bereich. Kein Wunder, dass es auch eines der meistverwendeten CMS ist.

Nicht nur (Online-)Redakteure, zum Beispiel im SEO- oder Social-Media-Bereich, arbeiten mit dem Redaktionssystem TYPO3. National und international setzen unterschiedlichste öffentliche Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen auf die vielfältigen Möglichkeiten, die TYPO3 CMS ihnen bietet.

Sobald ein Unternehmen seine Website mittlerer oder auch umfassender Größe verwalten möchte, steht TYPO3 CMS an vorderster Front der Softwarelösungen. 

CMS – was ist das?

Content-Management-Systeme sind eine spezielle Softwaregattung. Mit ihrer Hilfe kann man Inhalte (Content) erstellen, bearbeiten und organisieren.

In der Regel sind mit „Inhalten“ Webseiten gemeint. Ein professionelles CMS bietet den Vorteil, dass mehrere Benutzer parallel darin arbeiten können. Dabei können sie den Content nicht nur online abrufen, sondern auch erstellen, bearbeiten oder verwalten – ohne zusätzliche Programme installieren zu müssen.

Neben WordPress, Joomla oder Drupal ist TYPO3 eines der leistungsfähigsten CMS und gerade im deutschen Sprachraum sehr weit verbreitet.

Praxisgerecht: TYPO3-Schulung

TYPO3 ist sehr anwenderfreundlich. Auch Anfänger können schnell das Grundprinzip erfassen, wie man in TYPO3 Inhalte (Content) verwaltet. Bei aller Leichtigkeit in der Anwendung ist es trotzdem vorteilhaft zu wissen, wie ein CMS genau funktioniert und wie man sein Ziel erreicht – ohne mit vielen Klicks herumprobieren zu müssen.

Umsichtig unterstützen die erfahrenen Dozenten des COMCAVE.COLLEGE Sie auch als Anfänger bei der ersten Handhabung dieses Content-Management-Systems.

Beginnend bei der Installation und Konfiguration des CMS, erläutern die versierten Dozenten Ihnen eingehend die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, die TYPO3 beinhaltet.

Beispielsweise erfahren Sie, wie man Templates (Design-Vorlagen) nutzt. Oder wie Sie über den Extension-Manager Funktionserweiterungen in TYPO3 installieren, aktivieren und verwalten. Unter anderem werden Sie in das Nachrichtensystem „news“ eingeführt. Dabei durchlaufen Sie ein gezieltes Training, wie Sie die zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten und Funktionen dieser Extension sinnvoll einsetzen.

Selbst wenn Sie bisher keinen dieser Begriffe oder Arbeitsschritte kennen, werden Sie sich in dieser Qualifizierung in die sachkundige Anwendung des CMS einarbeiten können.

Vom Rich-Text-Editor bis zur Erstellung eines Mailformulars: Mithilfe zahlreicher Übungen werden Sie sich in der TYPO3-Schulung des COMCAVE.COLLEGE praxisgerecht mit dem Content-Management-System vertraut machen.

Optimales Rüstzeug

Darüber hinaus werden Sie zum Abschluss des Kurses eine Vorausschau auf TYPO3 und seine weiteren Entwicklungsmöglichkeiten erhalten. So werden Sie auf Ihren TYPO3-Einsatz optimal vorbereitet sein.

Und mit Ihrer neu erworbenen Anwenderkompetenz werden Sie auf die nächste Stellenanzeige qualifiziert antworten können.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern – kostenlos und unverbindlich.

Portait eines Dozenten

Sabine Branz, Dozentin

Seit mehr als 10 Jahren als Dozentin mit Freude und Engagement für COMCAVE tätig

In dem Unterricht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine vor allem erfolgsorientierte Arbeitsweise zu vermitteln und dabei eine entspannte &

In dem Unterricht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine vor allem erfolgsorientierte Arbeitsweise zu vermitteln und dabei eine entspannte & lockere Atmosphäre zu schaffen: Dies bildet die Grundlage meines Unterrichts.

Durch viele unterschiedliche, praxisbezogene Übungen stelle ich mich auf das jeweilige Niveau der Teilnehmer ein.

Kursdetails Softwareentwickler CMS TYPO3 Schwerpunkt Anwendung

📅 Softwareentwickler CMS TYPO3 Schwerpunkt Anwendung 2019-06-11 2019-07-10 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
11.06.2019
10.07.2019
Garantietermin
EUR 0
04.06.2019
04.07.2019
EUR 0
21.06.2019
19.07.2019
EUR 0
05.07.2019
02.08.2019
EUR 0
11.07.2019
09.08.2019
EUR 0
22.07.2019
21.08.2019
EUR 0
05.08.2019
04.09.2019
EUR 0
12.08.2019
10.09.2019
Garantietermin
EUR 0
22.08.2019
19.09.2019
EUR 0
05.09.2019
04.10.2019
  • Überblick/Installation/Konfiguration
  • Seiten und Inhalte in Demo-Installation anlegen
  • TypoScript
  • Inhalte ausgeben
  • Spezielle Menütypen und -zustände
  • Inhalte und Menüs für neues Projekt einbinden und gestalten
  • TypoScript-Konstanten
  • Extension-Manager
  • Volltextsuche
  • Nachrichtensystem news
  • Mehrsprachige Inhalte
  • Eigene Mailformulare erstellen



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Optional/individuell
Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein oder Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Sabine Branz https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/01_dozent_sabine_branz.jpg

In dem Unterricht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine vor allem erfolgsorientierte Arbeitsweise zu vermitteln und dabei eine entspannte & lockere Atmosphäre zu schaffen: Dies bildet die Grundlage meines Unterrichts.

Durch viele unterschiedliche, praxisbezogene Übungen stelle ich mich auf das jeweilige Niveau der Teilnehmer ein.

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Ähnliche Weiterbildung
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Diese Kurse könnten Sie auch interessieren
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+4980025072012030 280930522
Schnupperkurs

Förderung

Förderung von Weiterbildungen oder Umschulungen mit einem Bildungsgutschein.

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+4980025072012030 280930522
Förderung

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.