Weiterbildung Microsoft MCSD App Builder in HTML

HTML gehört zu den weitverbreitetsten Programmiersprachen der Welt. Mit der Weiterbildung zum MCSD App Builder sind Sie für zahlreiche Tätigkeiten in der HTML5-Programmierung qualifiziert. Sie wissen, wie Software zu entwickeln ist, wie Sie Apps programmieren und Probleme beheben können. Erfahren Sie hier mehr über die Weiterbildung zum MCSD App Builder bei COMCAVE!

Nächster Start: 13.12.2019
Dauer: ca. 24 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Microsoft-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Michael Sewelies
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Digitalisierung und der Online-Bereich boomen – Einkäufe und Dienstleistungen werden zu einem großen Teil über das Internet abgewickelt. Als MCSD App Builder sind Sie auf diesem Gebiet eine gefragte Arbeitskraft. Denn Sie entwickeln die Programme und Software-Lösungen, die für den Umsatz Ihres Unternehmens sorgen.
  • Die Berufswelt 4.0 steht sinngemäß für den digitalen Wandel in allen Arbeitsbereichen. Da Sie mit der MCSD Zertifizierung eine Schlüsselrolle in diesem Prozess einnehmen, haben Sie entsprechende Gehalts- und Karrierechancen. Auf der einen Seite können Sie sich zum Teamleiter im Unternehmen hocharbeiten. Auf der anderen Seite haben Sie die Möglichkeit, auf eine innovative Idee Ihr eigenes Business aufzubauen. Nutzen Sie diese Chancen!
  • Am Ende der Weiterbildung zum MCSD App Builder erhalten Sie ein offizielles Microsoft-Zertifikat. Damit weisen Sie die besuchte Maßnahme und Ihre erlernten Kenntnisse nach. Im Bewerbungsgespräch oder der Gehaltsverhandlung haben Sie ein zusätzliches Ass im Ärmel, mit dem Sie sich von Mitbewerbern abheben.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Microsoft MCSD App Builder in HTML

Ihre beruflichen Perspektiven als MCSD App Builder

Als MCSD App Builder (Microsoft Certified Solutions Developer) eröffnen sich Ihnen vielfältige Karriere- und Gehaltsperspektiven. Einerseits können Sie in der Entwicklung neuer Programme arbeiten. Hier erstellen Sie alleine oder zusammen mit Kollegen innovative Software oder sind für die Weiterentwicklung bestehender Tools zuständig. Andererseits stehen Wartung und Pflege vorhandener Programme.

Im Auftrag Ihres Arbeitgebers oder auf Kundenwunsch kümmern Sie sich darum, dass Softwarelösungen funktionieren und auf dem neuesten Stand sind. Entsprechend dieser vielfältigen Einsatzgebiete können Sie sich als MCSD App Builder über eine attraktive Vergütung freuen.

Die Kursinhalte der Weiterbildung bei COMCAVE

Möchten Sie das App-Programmieren lernen oder doch lieber im Frontend tätig sein? Haben Sie besonders viel Spaß an der Arbeit mit Kunden oder sind Sie eher der innovative Typ, der Neues auf den Markt bringen möchte? Egal, was Sie mit der Weiterbildung zum MCSD App Builder bezwecken – bei COMCAVE werden Sie auf vielfältige Tätigkeitsbereiche vorbereitet. Entsprechend abwechslungsreich sind die Inhalte der Weiterbildung:

  • Grundsätze der Programmiersprache HTML5 lernen
  • Implementierung von Datenzugriffen und Grundlagen der Anwendungsentwicklung
  • Entwicklung von ASP.NET 4.5 MVC Applications (Grundlagen, Design, Implementierung und Konfiguration)
  • Entwicklung von Windows Azure und Web-Diensten

Alle theoretischen Kenntnisse vertiefen Sie in fachpraktischen Übungen, die Sie zusammen mit den anderen Teilnehmern der Weiterbildung absolvieren. Auf diese Weise erlangen Sie erste praktische Kenntnisse und wissen, was unter den einzelnen Themengebieten zu verstehen ist.

Wie kann ich an der Weiterbildung zum MCSD App Builder teilnehmen?

Die Weiterbildung MCSD App Builder können Sie in Präsenz (Anwesenheit am Standort) besuchen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, den Unterricht zu 50 oder 100 % in Telelearning zu absolvieren. Bei letzterem genießen Sie volle örtliche Flexibilität und nehmen trotzdem am dozentengeleiteten Unterricht teil.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Die Weiterbildung zum MCSD App Builder ist nach AZAV zertifiziert. Damit ist sie bis zu 100 % förderfähig. Einen Bildungsgutschein erhalten Sie unter anderem durch diese Stellen:

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BfD)
  • Europäischer Sozialfonds
  • Träger der Rentenversicherung (Bund oder Land)

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Kursdetails: Microsoft MCSD App Builder in HTML

📅 Microsoft MCSD App Builder in HTML 2019-12-13 2020-06-25 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
13.12.2019
25.06.2020
EUR 0
02.01.2020
06.07.2020
EUR 0
17.01.2020
20.07.2020
EUR 0
23.01.2020
24.07.2020
EUR 0
03.02.2020
04.08.2020
EUR 0
17.02.2020
18.08.2020
EUR 0
21.02.2020
24.08.2020
EUR 0
03.03.2020
02.09.2020
EUR 0
17.03.2020
16.09.2020
EUR 0
23.03.2020
22.09.2020

Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3

  • Implementierung und Manipulation von Dokument-Strukturen und -Objekten
  • Implementierung des Program Flow
  • Zugriff und Sicherheit der Daten
  • Anwendung von CSS3 in Applikationen
  • Stil der HTML-Text-Eigenschaften
  • Stil der HTML-Box-Eigenschaften
  • Gestaltung eines flexiblen Layouts der Inhalte
  • Gestaltung eines animierten und adaptiven User Interface (UI)

Prüfung (70-480): Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3

Developing ASP.NET 4.5 MVC Web Applications

  • Erlangung von Kenntnissen für die Entwicklung von ASP.NET-MVC-Web-Applikationen
  • Gestaltung und Planung der Applikations-Layer
  • Design und Implementierung eines Windows-Azure-Lebenszyklus
  • Design einer Caching-Strategie
  • Design und Implementierung einer Web-Socket-Strategie
  • Konfiguration des State-Managements

Prüfung (70-486): Developing ASP.NET 4.5 MVC Web Applications


Developing Windows Azure and Web Services

  • Entwickeln von Windows Azure und Web Services
  • Zugriff auf Daten
  • Wählen von Datenzugriffstechnologien
  • Implementieren von Zwischenspeicherung
  • Implementieren von Transaktionen
  • Implementieren des Datenspeichers in Azure
  • Erstellen und Implementieren eines WCF-Data-Services-Diensts
  • Bearbeiten von XML-Datenstrukturen
  • Abfrage und Manipulation von Daten mit dem Entity Framework
  • Design und Implementierung der WCF-Dienste
  • Erstellung und Nutzung Web-API-basierter Dienste
  • Bereitstellen von Webanwendungen und -diensten

Prüfung (70-487): Developing Windows Azure and Web Services

Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Michael Sewelies, Dozent

Rund 20 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung und im E-Business

Die Entwicklungen der Informationstechnologien sind rasant. Diesem Tempo standzuhalten ist nur möglich, wenn neue Technologien als Weiterbildung angeboten werden. Und natürlich müssen die Kursinhalte den Kenntnisständen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst werden.

Daraus resultieren meine Lernziele: Teilnehmern eine operative Grundlage für eine erfolgreiche Karriere zu vermitteln.

Optional/individuell
Microsoft-Zertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Michael Sewelies https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/14_dozent_michael_sewelies.jpg

Die Entwicklungen der Informationstechnologien sind rasant. Diesem Tempo standzuhalten ist nur möglich, wenn neue Technologien als Weiterbildung angeboten werden. Und natürlich müssen die Kursinhalte den Kenntnisständen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst werden.

Daraus resultieren meine Lernziele: Teilnehmern eine operative Grundlage für eine erfolgreiche Karriere zu vermitteln.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.