Weiterbildung Webprogrammierung mit Javascript und PHP

Webprogrammierung ist heute vielerorts gefragt: Sie hilft bei der Erstellung eines Onlineshops, eines eigenen Blogs oder einer Firmenwebseite. Im Kurs erfahren Sie, wieso JavaScript und PHP dafür die geeigneten Sprachen sind und wie Sie diese anwenden. Lesen Sie im Folgenden alles, was Sie über die Weiterbildung in Webprogrammierung wissen möchten.

Nächster Start: 09.12.2019
Dauer: ca. 16 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat
Dozent: Michael Sewelies
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Gut gerüstet in die Zukunft: Indem Sie Webprogrammierung lernen, qualifizieren Sie sich für eine Vielzahl von Berufen mit digitaler Zukunft.
  • Steigende Berufsaussichten: Vom IT-Konzern bis zum normalen Mittelständler – Webprogrammierung mit PHP und Java ist heute bei nahezu allen Arbeitgebern gefragt.
  • Potential für mehr: Die Web Programmierung Einführung ist eine sinnvolle Grundlage für weiterführende Weiterbildungsmaßnahmen.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Webprogrammierung mit Javascript und PHP

Webprogrammierung lernen – so profitieren Sie im Berufsalltag davon

Wenn Sie Webprogrammierung lernen, stehen Ihnen vielfältige Jobs offen. Häufig geht es bei solchen Stellen darum, einen professionellen Onlineshop zu erstellen und verkaufsfördernd zu präsentieren. Dafür nutzen sie verschiedene Bausteine, um für Individualität und Professionalität zu sorgen.

Andere Aufgaben bei der Webprogrammierung mit PHP bestehen in der Gestaltung von Webseiten und der Bereitstellung von Formularen. PHP und JavaScript ermöglicht Ihnen, diese Herausforderungen für Unternehmen zu lösen. Sie haben das technische Handwerkszeug zur Verfügung, um zahlreiche Wünsche Ihres Arbeitgebers oder Ihrer Kunden zu erfüllen.

Webprogrammierung lernen beim COMCAVE.COLLEGE

Als professioneller und erfahrener Partner setzt COMCAVE alles daran, dass Sie erfolgreich Webprogrammierung lernen. Wir bieten Ihnen bundesweit verschiedene Standorte, an denen Sie Ihre Weiterbildung in Webprogrammierung absolvieren können. Dort finden Sie eine moderne Ausstattung und eine attraktive Lernumgebung. Das erleichtert den Lernprozess und sorgt für Spaß und Effizienz bei der Weiterentwicklung.

In 16 Wochen werden Sie die Webprogrammierung lernen. Hierbei steht theoretisches Fachwissen ebenso auf der Agenda wie fachpraktische Anwendungen. Sie haben somit immer wieder Gelegenheit, Ihr erworbenes Wissen an konkreten Aufgaben und Fallbeispielen auszuprobieren. Das kommt Ihnen bei der späteren Anwendung im Beruf zugute.

Einerseits können Sie am Präsenzunterricht in einem unserer Standorte teilnehmen. Andererseits besteht die Möglichkeit, 50 Prozent oder 100 Prozent Telelearning zu nutzen, damit Sie sich die Qualifikationen ortsunabhängig aneignen können.

Diese Inhalte erwartet Sie, wenn Sie Webprogrammierung lernen

Während Sie die Webprogrammierung lernen, beschäftigen Sie sich mit einer Vielzahl von Themen. Zunächst klären Sie die Frage, was Webprogrammierung ist und welchem Zweck sie in Unternehmen dient. Anschließend geht es darum, sich die konkrete Anwendung der Webprogrammierung anzueignen und zu lernen, wie Sie eine Webseite programmieren. Hierbei spielen folgende Themen eine besondere Rolle:

  • HTML (Hypertext Markup Language)
  • Webstandards
  • Organisation und Struktur
  • Formulare
  • HTML 5
  • CSS Cascading Style Sheets
  • Eigenschaften von Text und Schrift
  • Positionieren
  • CSS3

Das haben Sie konkret davon, wenn Sie Webprogrammierung lernen

Wenn Sie Webprogrammierung lernen, machen Sie sich zu einer am Arbeitsmarkt begehrten Fachkraft. Denn das Thema Webprogrammierung mit PHP und Java spielt wegen der digitalen Transformation für alle Unternehmen eine entscheidende Rolle.

Sie erwerben ein Trägerzertifikat, das bei Arbeitgebern Eindruck hinterlässt, da es Ihre Fachkompetenz und ihre praktischen Erfahrungen nachweist. Weil viele Unternehmen auf der Suche nach IT-Spezialisten mit Kenntnissen zur Webprogrammierung sind, haben Sie eine große Auswahl potenzieller Stellen zur Verfügung.

Lassen Sie sich beim Webprogrammierung Lernen fördern

Die Weiterbildung in Webprogrammierung ist nach AZAV zertifiziert. Fragen Sie bei Ihrem Jobcenter oder anderen Institutionen nach, die Ihnen die Weiterbildungsmaßnahme mit bis zu 100 % fördern können.

Indem Sie die Webprogrammierung lernen, legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere in der IT-Branche und eignen sich kostbares Know-how und praxisnahe Erfahrungen an.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.

Kursdetails: Webprogrammierung mit Javascript und PHP

📅 Webprogrammierung mit Javascript und PHP 2019-12-09 2020-04-16 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
09.12.2019
16.04.2020
EUR 0
13.12.2019
22.04.2020
Garantietermin
EUR 0
02.01.2020
04.05.2020
EUR 0
17.01.2020
18.05.2020
EUR 0
23.01.2020
25.05.2020
Garantietermin
EUR 0
03.02.2020
04.06.2020
EUR 0
17.02.2020
19.06.2020
EUR 0
21.02.2020
25.06.2020
Garantietermin
EUR 0
03.03.2020
06.07.2020
EUR 0
17.03.2020
20.07.2020
Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Softwareentwickler: HTML (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • HTML – Hypertext Markup Language
  • Webstandards
  • Organisation und Struktur
  • Formulare
  • HTML5: neue HTML-Elemente
  • CSS – Cascading Style Sheets
  • Grundlagen CSS
  • Eigenschaften von Text und Schrift
  • Positionieren
  • Neue Möglichkeiten mit CSS3


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Softwareentwickler: JavaScript (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Allgemeine Regeln für JavaScript
  • Variablen und Werte
  • Objekte, Eigenschaften und Methoden
  • Funktionen
  • Operatoren
  • Bedingte Anweisungen
  • Schleifen
  • Reservierte Wörter
  • Event-Handler
  • JavaScript-Objektreferenz
  • Objektunabhängige Funktionen
  • Anwendungsbeispiele


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Softwareentwickler: PHP I (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Installation Webserver, PHP und MySQL
  • Variablen, Arrays
  • Operatoren
  • Zeichenketten
  • Kontrollstrukturen
  • Formulare serverseitig auswerten
  • Funktionen für Zeichenketten
  • Datums- und Zeitfunktionen
  • Mit externen Daten arbeiten
  • Session-Management
  • Auf MySQL-Datenbanken zugreifen



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Softwareentwickler: jQuery (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Einführung jQuery
  • Übersicht von JavaScript-Frameworks
  • Übersicht und Aufgaben von Plug-ins
  • Barrierefreiheit und Suchmaschinenoptimierung
  • jQuery-Basics: Funktionen, Selektoren, Attribute
  • Einbinden und Strukturieren von Scripten in HTML-Dokumenten
  • Zugriff auf HTML-Elemente
  • Verändern von HTML und CSS
  • Show-/Hide-/Toggle-Effekte
  • Plug-ins
  • Ajax
  • Aufbau einer Ajax-Anwendung
  • Exkurs XML
  • Ajax mit PHP


Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Michael Sewelies, Dozent

Rund 20 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung und im E-Business

Die Entwicklungen der Informationstechnologien sind rasant. Diesem Tempo standzuhalten ist nur möglich, wenn neue Technologien als Weiterbildung angeboten werden. Und natürlich müssen die Kursinhalte den Kenntnisständen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst werden.

Daraus resultieren meine Lernziele: Teilnehmern eine operative Grundlage für eine erfolgreiche Karriere zu vermitteln.

Optional/individuell
Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Michael Sewelies https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/14_dozent_michael_sewelies.jpg

Die Entwicklungen der Informationstechnologien sind rasant. Diesem Tempo standzuhalten ist nur möglich, wenn neue Technologien als Weiterbildung angeboten werden. Und natürlich müssen die Kursinhalte den Kenntnisständen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst werden.

Daraus resultieren meine Lernziele: Teilnehmern eine operative Grundlage für eine erfolgreiche Karriere zu vermitteln.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.