Seminar
Betriebswirtschaftslehre - BWL, Intensiv Kurs

Nächster Start: 18.08.2021
Dauer: 24 Unterrichtsstunden
Kosten: 1.099,00 € inkl. MwSt.
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
18.08.2021
20.08.2021
10.11.2021
12.11.2021
14.02.2022
16.02.2022
09.05.2022
11.05.2022
17.08.2022
19.08.2022
09.11.2022
11.11.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Wirtschaftliche Zusammenhänge
    • Volkswirtschaftslehre vs. Betriebswirtschaftslehre
    • Unternehmen und deren Abhängigkeit von gesamtwirtschaftlichen Zusammenhängen
    • Betriebliche Funktionen im Überblick und deren Zusammenwirken
  • Grundlagen des Rechnungswesens
    • Aufbau und Bestandteile des Rechnungswesens
    • Rechtliche Grundlagen
    • Grundzüge der FiBu
      • Wirkung bestimmter Geschäftsfälle auf die Bilanz und GuV
      • Abschreibungen
      • Rückstellungen und Rücklagen
      • Bewertungsprinzipien bei der Bilanzierung
  • Controlling und Kostenrechnung
    • Controlling als Steuerungsinstrument
    • Bestandteile der Kosten- und Leistungsrechnung
    • Grundlagen der Kalkulation
  • Investitionen und Finanzierung
    • Investitionsanlässe
    • Investitionsrechenverfahren
      • Statische Verfahren
      • Dynamische Verfahren
    • Klassische und alternative Finanzierungsformen
  • Aktuelle Trends und Wirtschaftsthemen

Voraussetzungen

auf Anfrage

Praktikum

auf Anfrage

Förderung und Finanzierung

Frei finanziert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Was muss man können, um sich mit BWL zu befassen?

Die Betriebswirtschaftslehre befasst sich sowohl mit innerbetrieblichen Zusammenhängen als auch mit der Einbindung eines Unternehmens in den gesamtwirtschaftlichen Kontext. Eine wichtige Voraussetzung, um in BWL erfolgreich zu sein, ist der souveräne Umgang mit Zahlen. Sowohl bei der Buchhaltung als auch beim Controlling und der Kostenrechnung sind rechnerische Fähigkeiten gefragt.

Welche Jobs kann ich mit BWL-Kenntnissen antreten?

Nachdem Sie das BWL-Seminar bei COMCAVE absolviert haben, sind Sie mit den wichtigsten BWL-Grundlagen vertraut. Im Rahmen des BWL-Crashkurses werden Sie an die innerbetrieblichen Vorgänge herangeführt und erhalten einen Überblick über relevante gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge.

Wirkt sich das BWL-Seminar auf meine Karriere und mein Gehalt aus?

Das BWL-Seminar beim COMCAVE.COLLEGE wird Sie in die Lage versetzen, sich mit grundlegenden wirtschaftlichen Zusammenhängen zu befassen. Das Vermögen, sich beispielsweise mit den wirtschaftlichen Aspekten der Materialbeschaffung auseinanderzusetzen, wird Sie für verantwortungsvolle Aufgaben qualifizieren. Die Chance auf den nächsten Karriereschritt steigen deutlich durch Ihren Wissensaufbau. Mit dem BWL-Kurs bei COMCAVE schaffen Sie beste Voraussetzungen, um auch anschließend weiterhin in Sachen BWL am Ball zu bleiben.

Überschaubare Kursdauer dank hoher Informationsdichte

Unseren Bildungsexperten ist es gelungen eine Vielzahl relevanter Inhalte in einen dreitägigen Vollzeit-Kurs zu integrieren. Sie profitieren von dem Experten-Wissen unserer bestens ausgebildeten Dozenten, ohne unnötig lange Ausfallzeiten an Ihrer Arbeitsstelle in Kauf zu nehmen. Unterrichtet werden Sie im Rahmen des BWL-Seminars entweder an einer unserer Standorte oder via Telelearning.

Diese Inhalte werten Ihr Know-how auf

Das BWL-Seminar beim COMCAVE.COLLEGE ist so aufgebaut, dass Sie auf verständliche Art und Weise mit grundlegenden innerbetrieblichen Prozessen vertraut gemacht werden. In einer Lernumgebung, die sich technisch auf dem neuesten Stand befindet, erfahren Sie im Verlauf des BWL-Seminars mehr zu folgenden Themen:

  • Wirtschaftliche Zusammenhänge (Abgrenzung Volkswirtschaftslehre zu Betriebswirtschaftslehre, betriebliche Funktionen im Überblick)
  • Grundlagen des Rechnungswesens (rechtliche Grundlagen, Grundzüge der Finanzbuchhaltung, Rückstellungen und Rücklagen)
  • Controlling und Kostenrechnung (Grundlagen der Kalkulation, Kosten- und Leistungsrechnung)
  • Investitionen und Finanzierung (Investitionsanleihe, Investitionsverfahren, klassische und alternative Finanzierungsformen)

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenfrei an. Wir freuen uns auf Sie!