Externenprüfung
Fachkraft für Lagerlogistik (IHK)

Kursüberblick

Nächster Start 18.07.2024 Alle Termine
Dauer ca. 8 Monate
Kosten bis zu 100% gefördert
Abschluss IHK-Abschluss, Trägerzertifikat Mehr

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Kursbewertung

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Exklusiv für Sie: Jobgarantie für Kaufleute Spedition und Logistikdienstleistung Sie wollen mit Hilfe dieser vorbereitenden Weiterbildung Ihren Abschluss nachholen und damit als Kauffrau bzw. Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung in einen neuen Job einsteigen? Dann ist das jetzt Ihre Chance: Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Externenprüfung erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei der Amadeus Fire AG, einem der führenden Personaldienstleister Deutschlands mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Eine der Voraussetzungen für das Arbeitsvertragsangebot ist, dass Sie Ihre Externenprüfung im ersten Versuch erfolgreich bestehen. In einem unverbindlichen Beratungstermin beantwortet Ihnen Ihr persönlicher Career Consultant gerne alle Fragen zur Jobgarantie. Die Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung bei COMCAVE Selbst wenn Sie schon lange als Quereinsteiger in Ihrem Beruf tätig waren, lohnt sich eine Externenprüfung. Durch diese erwerben Sie einen durch die IHK zertifizierten Berufsabschluss. Unter anderem haben Sie hierdurch ein besseres Standing bei zukünftigen Bewerbungen in der Logistikbranche. COMCAVE bietet Ihnen eine umfassende Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung. Mit dieser sind Sie optimal auf eine Externenprüfung vorbereitet und wissen, was auf Sie zukommt. Wir geben Ihnen das nötige Wissen an die Hand, um offiziell zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung zu werden oder um als Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung voll durchzustarten. Diese Aufgaben können Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung ausüben Durch einen qualifizierten Berufsabschluss öffnen sich Ihnen karrieretechnisch viele neue Türen. Während Ihrer Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung lernen Sie an konkreten Beispielen, wie Kundenberatung funktioniert und exerzieren alle Teilschritte einer Auftragsabwicklung durch. Die gesamte Vorbereitung zielt darauf ab, dass Sie die Externenprüfung problemlos meistern. Zu diesem Zweck bekommen Sie als Speditionskaufmann in Weiterbildung fachliches Know-how und praxisrelevante Anwendungen geboten. Ebenso bereiten Sie sich auf wichtige Schwerpunktthemen wie das Rechnungswesen und die Arbeitsorganisation vor und erlernen hilfreiche Arbeitstechniken. Zudem spielen heutzutage das Marketing und die EDV eine wichtige Rolle. Im Rahmen der Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung beim COMCAVE.COLLEGE setzen Sie sich mit all diesen Themen auseinander und bereiten sich kontinuierlich auf Ihre Externenprüfung bei der IHK vor. Hierbei unterstützen Sie kompetente und motivierte Dozenten. Diese orientieren sich bei der Vermittlung von Inhalten an Ihren individuellen Ansprüchen. Expertentipp Je nach Wunsch findet der dozentengeleitete Unterricht wahlweise vollständig beim COMCAVE.COLLEGE oder zu 50% alternativ auch 100% Telelearning per Zuschaltung von zu Hause aus statt. Verbesserte Berufschancen durch eine Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung bei COMCAVE Mit einem IHK-Abschluss und einem Trägerzertifikat in der Tasche steht Ihnen einem raschen Aufstieg auf der Karriereleiter nichts mehr im Weg. Unsere Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung bereitet Sie innerhalb von rund acht Monaten unter anderem durch die Vermittlung der folgenden Themen auf einen solchen Abschluss vor: Unternehmen im Wirtschaftsprozess Kosten und Kalkulation Der richtige Umgang mit Verträgen, Haftungen und Versicherungen Spezialisierung in Bereichen wie der Lagerlogistik, der Internationalen Spedition oder Logistischen Dienstleistungen Training für die mündliche und schriftliche Prüfung der IHK Wenn Sie sich für die Prüfungsvorbereitung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung von COMCAVE entscheiden, investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft. Unsere Dozenten kennen sich mit der Branche aus und wissen, wie Sie sich bestmöglich auf Ihre Externenprüfung vorbereiten. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Exklusiv für Sie: Jobgarantie für Kaufleute Groß- und Außenhandelsmanagement Sie wollen mit Hilfe dieser vorbereitenden Weiterbildung Ihren Abschluss nachholen und damit als Kaufmann bzw. Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement in einen neuen Job einsteigen? Dann ist das jetzt Ihre Chance: Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Externenprüfung erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei der Amadeus Fire AG, einem der führenden Personaldienstleister Deutschlands mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Eine der Voraussetzungen für das Arbeitsvertragsangebot ist, dass Sie Ihre Externenprüfung im ersten Versuch erfolgreich bestehen. In einem unverbindlichen Beratungstermin beantwortet Ihnen Ihr persönlicher Career Consultant gerne alle Fragen zur Jobgarantie.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Exklusiv für Sie: Jobgarantie für Kaufleute Groß- und Außenhandelsmanagement Sie wollen mit Hilfe dieser vorbereitenden Weiterbildung Ihren Abschluss nachholen und damit als Kaufmann bzw. Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement in einen neuen Job einsteigen? Dann ist das jetzt Ihre Chance: Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Externenprüfung erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei der Amadeus Fire AG, einem der führenden Personaldienstleister Deutschlands mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Eine der Voraussetzungen für das Arbeitsvertragsangebot ist, dass Sie Ihre Externenprüfung im ersten Versuch erfolgreich bestehen. In einem unverbindlichen Beratungstermin beantwortet Ihnen Ihr persönlicher Career Consultant gerne alle Fragen zur Jobgarantie.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Was macht ein/e Fachlagerist/in? Einer der wichtigsten Mitarbeiter im Lager ist zweifelsohne der Fachlagerist bzw. die Fachlageristin. In dieser Position sind Sie Spezialist/in für die Warenannahme sowie Warenausgabe und kümmern sich zudem um die Regale, Kommissionierung und Verpackung. Dazu gehören zum Beispiel auch die Erfassung aller Güter via EDV, das Ausfüllen aller Begleitpapiere sowie die Beschriftung und der entsprechende Transport aller Güter. Als Fachlagerist bzw. Fachlageristin steuern und managen Sie praktisch alle Prozesse, die sich im Lager eines Unternehmens abspielen. Wie läuft die Vorbereitung auf die IHK Externenprüfung ab? Damit Sie an einem vorbereitenden Kurs für die Externenprüfung zum Fachlagerist bzw. zur Fachlageristin teilnehmen können, müssen Sie zunächst mindestens das 1,5-fache der regulären Ausbildungszeit an praktischer Berufserfahrung mitbringen. Sofern Sie diese Voraussetzung erfüllen, steht Ihrem beruflichen Aufstieg nichts mehr im Weg. Bei unserer Maßnahme werden Ihre praktischen Kenntnisse um grundlegendes, theoretisches Wissen ergänzt, welches besonders für Ihre bevorstehende Externenprüfung sehr wichtig ist. Der Kurs ist modular aufgebaut und setzt sich aus verschiedenen Kursschwerpunkten zusammen: Güterannahme und -kontrolle Güterlagerung Inventuren Innerbetrieblicher Gütertransport Güterkommissionierung Güterverpackung, -verladung und -versendung Externenprüfung Fachlagerist/in: Wie sind meine beruflichen Chancen? Mit einer erfolgreich bestandenen Externenprüfung zur Fachlageristin bzw. zum Fachlagerist haben Sie auf dem Arbeitsmarkt enorm gute Aussichten. Fachlageristen sind in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche sehr gefragt, sofern diese über eine eigene Lagerhaltung verfügen. Nach Ihrer Abschlussprüfung haben Sie außerdem dank Ihrer Expertise sogar gute Aufstiegsmöglichkeiten. Welche Fördermöglichkeiten habe ich? Verfügen Sie über Berufserfahrungen im Lagerbereich, aber keine abgeschlossene Ausbildung, so kann die Externenprüfung genau der richtige Schritt für Sie sein, da Sie somit Ihren fehlenden Berufsabschluss nachholen können. Dieser berufliche Karriereweg wird auch vom Jobcenter sowie von der Agentur für Arbeit unterstützt, sodass Sie bei bestehender Arbeitslosigkeit oder auch bei drohender Arbeitslosigkeit mittels eines Bildungsgutscheins gefördert werden können. Dieser sogenannte Bildungsgutschein, der Ihnen bei Erfüllen aller Voraussetzungen von Ihrem zuständigen Sachbearbeiter beim Amt ausgestellt wird, kann die anfallenden Ausbildungskosten bis zu 100% übernehmen. Falls Sie noch weitere Fragen zur Externenprüfung, möglichen Finanzierungen oder allgemein zu unserem Bildungsangebot haben, dann kontaktieren Sie uns gerne. Die Beratung bei COMCAVE ist für Sie jederzeit kostenlos und unverbindlich.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Mit der Verflechtung nationaler und internationaler Verkehrs- und Handelsbeziehungen wachsen auch die logistischen Herausforderungen. Zugleich macht sich mittlerweile in der Transport- und Logistikbranche der Fachkräftemangel bemerkbar – mit steigender Tendenz. Gut qualifizierte Fachkräfte sind sehr gefragt. Sie verfügen bereits über mehrjährige Berufspraxis in diesem Bereich? Und Sie möchten Ihr Know-how mit Ihrem anerkannten Berufsabschluss untermauern? Top. Dann eröffnet Ihnen das COMCAVE.COLLEGE mit diesem Kurs die optimale Möglichkeit, sich auch für den deutschen Arbeitsmarkt zu qualifizieren. Mit dem IHK-Abschluss verbessern Sie Ihre beruflichen Perspektiven als Kaufmann bzw. Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen erheblich. Toppen Sie das Gute mit dem Besten: In diesem Vorbereitungskurs auf die Externenprüfung werden Sie zusätzlich Ihre Deutschkenntnisse verbessern können. Mit Ihrer höheren Sprachkompetenz erringen Sie einen weiteren wirkungsvollen Pluspunkt auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Die Externenpüfung zum anerkannten Berufsabschluss (IHK) Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Spedition und Logistik gesammelt? Durch die Externenprüfung erhalten Sie die Möglichkeit auf einen Berufsabschluss. In diesem Kurs des COMCAVE.COLLEGE werden Sie intensiv auf Ihre Externenprüfung zum Kaufmann bzw. Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen vorbereitet. Mit Ihrer erfolgreichen Prüfung vor der IHK werden Sie einen anerkannten Berufsabschluss erwerben. Zusätzlich erhalten Sie im Verlauf dieser Qualifizierung intensiven Deutschunterricht (Deutsch als Fremdsprache). Ihre fachsprachlichen Deutschkenntnisse werden Sie im Deutschkurs erheblich verbessern und vor allem festigen können. Optimal: Ihre fachliche Qualifizierung Diese Qualifizierung ist modular aufgebaut. Das bedeutet: Die Kursinhalte setzen sich aus mehreren Bausteinen zusammen. Welche Kursinhalte Sie im Einzelnen belegen werden, richtet sich nach Ihren Vorkenntnissen. In diesem Kurs des COMCAVE.COLLEGE werden Sie Wissenslücken schließen und das Fachwissen erlernen können, das Sie für Ihre erfolgreiche Externenprüfung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen benötigen. Um den ungehinderten Fluss der Waren zu gewährleisten, erledigen Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen einen verantwortungsvollen Job: Zielsicher und termingerecht planen, organisieren und gestalten sie den Warenfluss auf Straße und Schiene, zu Wasser und in der Luft. Von der prozessorientierten Leistungserstellung in Spedition und Logistik bis hin zu Lagerlogistik und Marketing: Eingehend und verständlich vermitteln Ihnen die erfahrenen Dozenten des COMCAVE.COLLEGE das Fachwissen, das Sie als qualifizierte Fachkraft auszeichnet. Zum Beispiel werden Sie sich in Themen wie internationale Spedition oder den Umweltschutz beim Transport von Gefahrgütern intensiv einarbeiten können. Anschaulich und verständlich geben Ihnen die Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE das Rüstzeug an die Hand, mit dem Sie auf Ihre IHK-Abschlussprüfung optimal vorbereitet sein werden. Kompetent: Ihre sprachliche Qualifizierung Oftmals haben Bewerber einen besonderen Bedarf, ihre Sprachkenntnisse den Anforderungen des deutschen Arbeitsmarktes anzupassen und im Bewerbungsverfahren erfolgreich nachzuweisen. Aus diesem Grund hat das COMCAVE.COLLEGE eine Form der Weiterbildung entwickelt, in der Sie sich nicht nur fachlich qualifizieren, sondern auch Ihre Deutschkenntnisse erheblich verbessern können. Deutsch als Fremdsprache ist ein wesentlicher Aspekt in dieser Qualifizierung. Kompetent unterstützen die erfahrenen Dozenten des COMCAVE.COLLEGE Sie dabei, Ihre Deutschkenntnisse zu erweitern und zu festigen. Intensiv werden Sie im Deutschunterricht (Deutsch als Fremdsprache) an das Vokabular Ihres Arbeitsalltags herangeführt. Zahlreiche Übungen helfen Ihnen dabei, Ihr Deutsch zu verbessern. Ihren mündlichen Ausdruck ebenso wie Ihre schriftlichen Fertigkeiten. Ihr Hörverständnis ebenso wie Ihr Leseverständnis. So heben Sie Ihre Sprachkompetenz Schritt für Schritt auf ein neues Niveau. Und optimieren Ihre beruflichen Aussichten mit einer hochwertigen anerkannten Qualifizierung. Erheblich verbessert: Ihre beruflichen Perspektiven In zahlreichen Branchen können Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen ihre Kompetenz einbringen. Ihr Know-how in Transport und Logistik ist daher generell sehr gefragt, und der Fachkräftemangel ist in diesem Bereich zunehmend spürbar. Auf dem soliden Fundament Ihres IHK-Abschlusses verschaffen Sie sich als Kaufmann bzw. Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen daher beste Aussichten für Ihre berufliche Zukunft. Und dank Ihrer verbesserten Deutschkenntnisse werden Sie sich in diesem Bereich auch fachlich sicher und auf höherem Niveau verständigen können. Ein wesentlicher Pluspunkt für Ihre Bewerbung. Nutzen Sie Ihre Chance. Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern – kostenlos und unverbindlich.
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Was macht eine Fachkraft für Lagerlogistik?

Nach Ihrer bestandenen Externenprüfung zur Fachkraft Lagerlogistik sind Sie auf alle anfallenden Tätigkeiten vorbereitet. Dazu gehören in erster Linie die Annahme und Kontrolle von Gütern sowie deren Transport und sachgerechte Lagerung. Doch das ist noch nicht alles: Als geschulte Fachkraft wirken Sie auch bei wichtigen logistischen Prozessen mit und sind somit verantwortlich für die stetige Weiterentwicklung und Optimierung. Weitere Aufgaben sind zum Beispiel das Erstellen von Lieferscheinen, Zollerklärungen und Tourenplänen, die Erarbeitung von Angebotsvergleichen sowie das Bestellen von neuen Waren.

Welche Kursinhalte braucht man für die Externenprüfung Fachkraft Lagerlogistik?

Unser Kurs ist exakt auf Ihre Externenprüfung bei der IHK abgestimmt und legt Ihnen somit alle wichtigen und prüfungsrelevanten Inhalte nahe. Im Folgenden sehen Sie, auf welche Tätigkeitsbereiche Sie konkret vorbereitet werden:

  • Annahme und Kontrolle von Gütern
  • Lagerung von Gütern
  • Qualitätserhaltung und -verbesserung im Logistikbereich
  • Transport von Gütern im Betrieb
  • Tourenplanung
  • Kommissionierung von Gütern
  • Verpackung, Verladung und Versendung von Gütern
  • Logistische Prozessoptimierung
  • Güterbeschaffung
  • Ermittlung und Auswertung von Kennzahlen im logistischen Bereich

Was ist der Unterschied zwischen Fachlagerist und Fachkraft für Lagerlogistik?

Die Themenschwerpunkte für die Externenprüfung zum Fachlageristen und zur Fachkraft für Lagerlogistik sind auf den ersten Blick zwar sehr ähnlich, dennoch unterscheiden sich diese in einigen wichtigen Punkten. Als Fachkraft für Lagerlogistik fallen noch mehr tägliche Aufgaben an, wie etwa die Tourenplanung, die Güterbeschaffung oder auch die logistische Prozessoptimierung. Somit übernehmen Sie als Fachkraft für Lagerlogistik mehr kaufmännische Tätigkeiten.

Welchen Abschluss braucht man als Fachkraft für Lagerlogistik?

Falls Sie an einer Externenprüfung zur Fachkraft für Lagerlogistik interessiert sind, benötigen Sie keinen bestimmten Abschluss, sondern eine mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich. Das bedeutet, dass Sie mindestens das 1,5-fache der regulären Ausbildungszeit an Berufserfahrung mitbringen müssen, um für die Externenprüfung zugelassen zu werden. 

Wird die Externenprüfung zur Fachkraft für Lagerlogistik gefördert?

Unser Kurs, der Sie auf die Externenprüfung Fachkraft Lagerlogistik vorbereitet, ist nach AZAV zugelassen und somit bis zu 100 Prozent förderbar. Das bedeutet für Sie, dass Sie die Möglichkeit haben, einen sogenannten Bildungsgutschein vom Jobcenter oder von der Agentur für Arbeit zu erhalten, der die Kosten komplett übernimmt. Weitere Fördermöglichkeiten bieten Ihnen der Europäische Sozialfonds, der Rentenversicherungsträger sowie das Berufsförderungswerk.

Ihr Rechtsanspruch auf eine geförderte Weiterbildung bei COMCAVE

Sowohl Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer als auch Arbeitslose können von einem Rechtsanspruch auf eine Förderung profitieren, um einen fehlenden Berufsabschluss nachzuholen. So heißt es in § 81, Absatz 2 des SGB III beispielsweise: „Der nachträgliche Erwerb eines Berufsabschlusses durch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wird durch Übernahme der Weiterbildungskosten gefördert, wenn die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer […] voraussichtlich erfolgreich an der Maßnahme teilnehmen werden und mit dem angestrebten Beruf ihre Beschäftigungschancen verbessern.

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen