Seminar
Kompakt CCNA - Cisco Certified Network Associate

  • Netzwerke sind die Grundlage nahezu jeden Unternehmens. Egal, ob es um das hausinterne Intranet oder den öffentlichen Internetauftritt geht. Mit dem CCNA Seminar setzen Sie da an, wo die Kenntnisse anderer aufhören. Sie wissen, wie Sie Netzwerke grundlegend konfigurieren. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Schulung liegt darüber hinaus in der Suche und dem Schließen von Sicherheitslücken – Sie sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen eine sichere Infrastruktur bekommt und behält. 
  • Die offizielle CCNA Prüfung von Cisco und das dazugehörige Zertifikat sind auf dem Arbeitsmarkt jede Menge wert. Sie gelten damit als geprüfter Netzwerkexperte, welche besonders in Betrieben mit umfassender Netzwerkstruktur und sensiblen Daten wichtig und gefragt sind.
  • Als Cisco Network Engineer (CCNA Associate) haben Sie aussichtsreiche Karriere- und Gehaltschancen. Bereits nach dem Einstieg verdienen Sie als Junior Associate rund 54.000 € im Jahr. Mit wachsender Berufserfahrung steigt auch Ihr Gehalt – als Spitzenwert gelten im Branchendurchschnitt 71.000 € Jahresbrutto.
Nächster Start: 09.08.2021
Dauer: 64 Unterrichtsstunden
Kosten: 3558 € inkl. MwSt.
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
09.08.2021
18.08.2021
08.11.2021
18.11.2021
14.02.2022
23.02.2022
28.03.2022
06.04.2022
09.08.2022
18.08.2022
07.11.2022
17.11.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Grundlagen Cisco-Technologien
  • IP-Datennetze
  • LAN-Switching, Switchkonfiguration
  • IP Routing Technologien
  • Statisches Routing
  • Konfiguration von Routingprotokollen (OSPF, EIGRP)
  • VLAN-Konfiguration, Spanning-Tree
  • IP-Adressierung und Subnetting
  • Access-Listen
  • Konfiguration von IP-Services
  • Network Device Security
  • Troubleshooting
  • WAN-Technologien

Voraussetzungen

auf Anfrage

Praktikum

auf Anfrage

Förderung und Finanzierung

Frei finanziert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Das CCNA Seminar bei COMCAVE: Die Inhalte der Schulung

Die CCNA Zertifizierung bei COMCAVE ist in mehrere Abschnitte unterteilt. Zunächst erlernen Sie die wichtigsten Grundlagen rund um den Aufbau eines Cisco-Netzwerks. Dazu gehört auch das fachspezifische Vokabular. Im Anschluss behandeln Sie die fortgeschrittenen Bereiche unter anderem:

  • IP-Datennetze und LAN-Switching/Switchkonfiguration
  • Routing Technologien
  • Konfiguration von Routingprotokollen und VLAN-Konfiguration
  • IP-Adressierung und Subnetting
  • Network Device Security (Grundlagen und Implementierung von Netzwerksicherheitssystemen), Troubleshooting
  • WAN-Technologien

Wie kann ich am CCNA Seminar teilnehmen?

Wie bei allen Kursen beim COMCAVE.COLLEGE, haben Sie auch beim CCNA Seminar die Wahl zwischen drei grundlegenden Veranstaltungsformen. Immer gleich ist der dozentgeleitete Unterricht, der die Grundlage des Kurses darstellt. Wählen können Sie zwischen diesen Formen der Teilnahme:

  • Präsenz: Hier sind Sie an acht Werktagen in Folge zwischen neun und 16 Uhr persönlich bei COMCAVE anwesend.
  • Telelearning: Wählen Sie zwischen 50 oder 100 % und profitieren Sie bei letzterem von der völlig ortsunabhängigen Teilnahme am CCNA Seminar.

Für die Teilnahme an sich gibt es keine Voraussetzungen, Sie können sich einfach anmelden.

Gibt es Fördermöglichkeiten für die CCNA Zertifizierung?

Grundsätzlich bestehen für das CCNA Seminar bei COMCAVE keine offiziellen Fördermöglichkeiten durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, Ihren Arbeitgeber von der Sinnhaftigkeit der Maßnahme für Ihren beruflichen Fortschritt zu überzeugen. Womöglich erhalten Sie auf diesem Weg einen Teil der Kosten erstattet.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!