Weiterbildung 360
Data Management Consultant

Datenmanagement und Business Intelligence (BI)

places

Nur noch

wenige Plätze

eye

Heute bereits

mehrfach angesehen

Nächster Start: 28.09.2021
Dauer: ca. 12 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Microsoft-Zertifikat, etc. Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
28.09.2021
04.01.2022
04.10.2021
11.01.2022
13.10.2021
20.01.2022
27.10.2021
03.02.2022
03.11.2021
09.02.2022
12.11.2021
18.02.2022
29.11.2021
04.03.2022
03.12.2021
11.03.2022
14.12.2021
22.03.2022
05.01.2022
05.04.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Microsoft-Zertifikat, TÜV-Zertifikat, SAP-Zertifikat (optional), Trägerzertifikat

Kursinhalte

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Certified Application Associate - Reporting, Modeling and Data Acquisition with SAP BW/4HANA inkl. SAP Zertifizierung (Dauer: ca. 8 Wochen)

  • SAP S/4HANA Überblick
  • Query Design und Analyse
  • Data Warehousing
  • Komplexe Datenmodellierung
  • Native SAP HANA und SAP BW/4HANA Modellierung
  • Datenerfassung in SAP HANA
  • SAP BW / 4HANA Datenfluss
  • SAP BW / 4HANA-Projekt- und Modellierungsprozess
  • Vorbereitung auf die SAP-Berater-Zertifizierung


Datenmanagement und Business Intelligence in der Praxis (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Prinzipien des Datenmanagements
  • Daten generieren und erfassen
  • Datenpflege, Datenbereinigung
  • Auswertung von Datenbanken mit SQL
  • Big Data Analytics
  • Data-Warehouse
  • Daten-Visualisierung
  • Grundlagen und praktische Anwendung von Business Intelligence
  • Strategien für Business Intelligence und Big Data


Datenschutzauditor mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Überblick rechtliche Bestimmungen im Datenschutz
  • Datenschutzmanagementsysteme
  • Datenschutzkonzepte
  • Datenschutzaudits, Planung, Durchführung und Dokumentation
  • Prüfbericht
  • Hilfsmittel für Auswertung und Folgemaßnahmen
  • Zertifizierung (TÜV)

Die Qualifizierung wird mit der Zertifizierungsprüfung durch den TÜV abgeschlossen.



Datenschutzbeauftragter mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Überblick Datenschutzrecht
  • Das BDSG und seine Anwendungsbereiche
  • Begriffe der Auftragsdatenverarbeitung
  • Vorgaben im europäischen Recht
  • Die Erlaubnisnormen im BDSG
  • Aufgaben des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Datenschutz-konforme Geschäftsprozesse
  • Rechte auf Berichtigung, Sperrung und Löschung
  • Kooperation mit der Geschäftsführung, Fachabteilungen und Betriebsrat
  • Datenschutzmanagement
  • Informationssicherheit
  • Gefährdungen, Schwachstellen und Bedrohungen
  • Maßnahmen (technisch und organisatorisch)
  • Handlungsempfehlungen der Datenschutzbehörden

Die Qualifizierung wird mit der Zertifizierungsprüfung durch den TÜV abgeschlossen.



Development Expert: Big Data Engineering (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Big-Data-Systeme
  • Datenmanagement
  • Datenanalyse
  • Evaluation von Datenmodellen
  • Entwicklung nutzerzentrierter Anwendungen
  • Modellierung/Visualisierung von Informationen großer Datenquellen
  • Datenströme und Batchverarbeitung
  • Integration von Software in heterogene Cloud-Umgebungen
  • Entwicklung von Tools zur Datenauswertung
  • Datenschutz und Datensicherheit


IT Projektleitung mit PRINCE2 Agile (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • IT Projekte vs. Business as usual
  • Requirements-Engineering
  • Agile Methoden mit PRINCE2®
  • Hexagon-Modell
  • CYNEFIN-Ansatz
  • PRINCE2®-Rollen nach agilen Aspekten
  • Five Behaviours
  • KANBAN
  • Health Check


IT-System- und Datenanalyst (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Modellierung von Geschäftsprozessen
  • Big Data Technologien, Strategien und Trends
  • Big Data Architekturen
  • IT-Anforderungsanalyse
  • Datenströme und Batchverarbeitung
  • Formalisierung von Anforderungen
  • Metadatenmanagement
  • Advanced Data Analytics
  • Wirtschaftliches Systemdesign
  • Hadoop Datentechnologien
  • Datenakquisition und Datenintegration
  • Data Warehouse und Data Mining
  • Evaluation von Datenmodellen
  • Big data capability & readiness analysis


Microsoft Technology Associate (MTA) Database Administration Fundamentals (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Die wichtigsten Datenbankkonzepte
  • Verstehen, wie Daten in Tabellen gespeichert werden
  • Konzepte relationaler Datenbanken
  • Datenbearbeitungssprachen (DML und DDL)
  • Auswählen der Datentypen
  • Tabellen verstehen und erstellen
  • Erstellen von Ansichten
  • Erstellen gespeicherter Prozeduren und Funktionen
  • Auswählen, Einfügen, Aktualisieren und Löschen von Daten
  • Normalisierung verstehen
  • Primär-, Fremd- und zusammengesetzte Schlüssel
  • Verstehen von Indizes
  • Datenbank-Sicherheitskonzepte verstehen
  • Datenbank-Sicherungen und -Wiederherstellung verstehen

Prüfung (98-364): Database Fundamentals



Praktikum

Optional/individuell

Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

places

Nur noch

wenige Plätze

eye

Heute bereits

mehrfach angesehen

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Alle Kursmodule auf einen Blick

Weiterbildung Microsoft MTA - Database Fundamentals

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • Microsoft-Zertifikat, Trägerzertifikat

Weiterbildung Datenschutzbeauftragte, Datenschutzbeauftragter

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat

Weiterbildung Datenmanagement und Business Intelligence in der Praxis

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • Trägerzertifikat

Optionales ModulWeiterbildung IT-Experte - System- und Datenanalyse

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • Trägerzertifikat

Optionales ModulWeiterbildung Development Expert - Big Data Engineering

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • Trägerzertifikat

Optionales ModulWeiterbildung Datenschutzauditor

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat

Optionales ModulWeiterbildung IT-Projektmanagement inklusive PRINCE2 Agile

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • PRINCE2-Zertifikat, Trägerzertifikat

Optionales ModulWeiterbildung Reporting, Modeling and Data Acquisition with SAP BW/4HANA

Icon Zertifikat
  • Abschluss
  • SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat
Nächster Start
28.09.2021
Mindestlaufzeit
ca. 12 Wochen
Kosten
bis zu 100% gefördert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Datamanagement und BI: Deutschlandweit attraktive Jobangebote

Berühmte Großunternehmen wie Mercedes-Benz, Fujitsu Technology Solutions und ALDI Nord, aber auch Start-ups und kleinere Familienunternehmen sind mittlerweile vermehrt auf der Suche nach Data Management Consultants. Um einen Job in diesem Bereich zu finden, braucht es also nicht lange: Zahlreiche Onlineportale präsentieren regelmäßig Stellenangebote im Bereich Datamanagement und Business Intelligence (BI). Gesucht werden hier insbesondere Fachkräfte, welche die wichtigsten Unternehmensdaten analysieren und so aufbereiten, dass die Geschäftsführung auf dieser Grundlage wichtige Entscheidungen treffen kann.

Eine Weiterbildung – viele neue Chancen

Doch wie ergattert man einen der heiß begehrten Jobs? Mit dieser Weiterbildung zum Data Management Consultant sind Sie genau auf dem richtigen Weg: Eignen Sie sich innerhalb von nur drei Monaten fundamentales Fachwissen an und starten Sie beruflich neu durch.

Ihr Kurs bei COMCAVE besteht aus den folgenden Pflichtmodulen:

  • Microsoft Database Administration Fundamentals, inkl. MTA Zertifizierung
  • Datenschutzbeauftragter mit TÜV Zertifizierung
  • Datenmanagement und Business Intelligence

Sollten Sie für Ihre angestrebte Stelle noch weiteres Fachwissen benötigen, Sie bieten wir darüber hinaus auch noch folgende optionale Kursmodule an:

  • Big Data Projektmanagement PRINCE2®
  • Datenschutzauditor mit TÜV Zertifizierung
  • IT-System- und Datenanalyst
  • SAP Consultant - Reporting, Modeling and Data Acquisition S/4 HANA inkl. SAP-Beraterzertifizierung

Rundum-sorglos-Paket für Arbeitssuchende

Wir haben Ihnen das perfekte Bildungspaket geschnürt, damit Sie auf direktem Wege für Ihren nächsten beruflichen Schritt qualifiziert werden. Sie müssen das Angebot nur noch Ihrer Sachbearbeiterin bzw. Ihrem Sachbearbeiter bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter vorlegen und prüfen lassen, ob Ihnen ein Bildungsgutschein zusteht. Da die Weiterbildung gemäß AZAV zertifiziert ist, kann diese in der Regel vollständig gefördert werden.