Weiterbildung
Netzwerktechnik - CompTIA Network+ Zertifizierung

Bereits mehrfach angesehen

Noch freie Plätze

Nächster Start: 17.08.2022
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: CompTIA-Zertifikat, etc.

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
17.08.2022
14.09.2022
26.08.2022
26.09.2022
09.09.2022
11.10.2022
15.09.2022
17.10.2022
27.09.2022
26.10.2022
12.10.2022
11.11.2022
18.10.2022
18.11.2022
27.10.2022
29.11.2022
14.11.2022
13.12.2022
21.11.2022
19.12.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

CompTIA-Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Netzwerk-Konzepte
  • Vielschichtige Netzwerk-Infrastrukturen
  • IPv4 und IPv6
  • Routing und Switching
  • Drahtlose Netze
  • Cloud-Konzepte
  • Netzwerksicherheit
  • Virtualisierung
  • Troubleshooting
  • Vorbereitung auf die CompTIA-Zertifizierung

Praktikum

Optional/individuell

Voraussetzungen

  1. Abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium bzw. ein abgebrochenes Hochschulstudium oder ausreichende Berufserfahrung.
  2. Deutsch in Wort und Schrift.
  3. Gute PC-Kenntnisse.
  4. Persönliches Eignungsgespräch im Rahmen der Fachberatung.

Ausnahmen sind in Absprache mit COMCAVE und dem jeweiligen Kostenträger, zum Beispiel der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Nicht nur für Sie als IT-Systemadministrator interessant

Ob als Netzwerkanalytiker, Helpdesk-Techniker oder als IT-Systemadministrator – es gibt zahlreiche Berufsfelder, in denen das CompTIA Network+ Zertifikat nützlich ist. Sie erlernen mehr über die IT-Infrastruktur und ebnen den Weg für die passende Karriere.

Implementieren und konzeptionieren Sie funktionale Netzwerke für kleine, mittelständische und große Unternehmen und sorgen Sie für die Wartung, Verwaltung und Konfiguration wichtiger Netzwerkkomponenten.p>Für Unternehmen sind Sie Ansprechpartner, wenn es um die Themen Netzwerksicherheit und die Implementierung von Standards und Protokollen geht. Außerdem können Sie die Firmen in der Erstellung der Netzwerke unterstützen und gleichzeitig Probleme am Netzwerk selbst beheben.

Welche Kursinhalte werden bei der CompTIA Zertifizierung geboten?

Dank der aktualisierten CompTIA Network+ Zertifizierung sind Sie bestens für die aktuellen Netzwerktechnologien gerüstet.

Profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • anbieterneutrale Prüfungsausrichtung
  • Netzwerktechnologien für sämtliche Lösungen und Anbieter
  • Überprüfung der eigenen Fachkenntnisse
  • Erweiterung der eigenen Fertigkeiten

Die Weiterbildung zur Erlangung des CompTIA Network+ Zertifikats enthält folgende Kursinhalte:

  • Kenntnisse im Bereich LAN- und WAN-Technologien
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerkprotokolle
  • Kenntnisse im Bereich Übertragungsmedien
  • OSI-Layer
  • Grundwissen/Utilities im Bereich TCP/IP
  • Netzwerkinstallation
  • Netzwerkkonfiguration
  • Netzwerksupport
  • Labortag
  • Prüfungsworkshop

Insgesamt erwartet Sie ein umfassender Kurs, der Sie in die aktuelle Netzwerktechnik einführt. Erlernen Sie einerseits Grundlagen, andererseits auch technische Einzelheiten sowie Tipps im Bereich des Cloud-Computings.

Perspektiven und Chancen als IT Systemadministrator

Die Informationstechnologie ist einem ständigen Wandel unterzogen. Gleichzeitig bietet der Wandel täglich auch neue Perspektiven. Mit der CompTIA-Zertifizierung oder der Aktualisierung Ihres Zertifikats können Sie auch mit neuen Technologien mithalten und beispielsweise die IT-Systemadministrator Weiterbildung angehen. Werden und bleiben Sie ein gefragter IT-Experte und profitieren Sie vom praxisbezogenen und aktuellen Wissen der IT-Branche.

Benötige ich eine Vorerfahrung für das CompTIA Network+ Zertifikat?

Es ist sinnvoll, eine gewisse Erfahrung mit Netzwerktechnik mitzubringen, ehe Sie sich dem entsprechenden CompTIA Network+ Kurs für die Zertifizierung widmen.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Diesen Kurs weiterempfehlen