Seminar
Adobe Dreamweaver

  • Jedes Unternehmen braucht einen Webauftritt: Gerade kleine und mittlere Unternehmen gestalten ihre Webseiten gern selbst. Das geht aber nur, wenn Mitarbeiter diese Aufgabe übernehmen können. Mit einem Dreamweaver Kurs könnten Sie dieser Mitarbeiter sein.
  • Professionelle Software: In Agenturen und Webentwicklungsunternehmen kommt Dreamweaver oft zum Einsatz. Mit den Fähigkeiten der Dreamweaver Schulung beim COMCAVE.COLLEGE steigen Ihre Chancen in dieser Branche enorm.
  • Anerkannte Zertifikate: Bei COMCAVE erhalten Sie neben Trägerzertifikaten auch Herstellerzertifikate wie das offizielle Adobe Certified Associate (ACA). Das steigert Ihren persönlichen Marktwert.
Nächster Start: 14.07.2021
Dauer: 24 Unterrichtsstunden
Kosten: 1.047,20 € inkl. MwSt.
Abschluss: Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
14.07.2021
16.07.2021
20.10.2021
22.10.2021
17.01.2022
19.01.2022
20.04.2022
22.04.2022
13.07.2022
15.07.2022
19.10.2022
21.10.2022

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Einstieg in die Entwicklungsumgebung von Dreamweaver
  • Voreinstellungen und Anlegen einer Site-Map
  • Arbeitsmethoden in der WYSIWYG-Ansicht und im HTML-Editor
  • Websites erstellen und verwalten
  • Vorschau in verschiedenen Browsern
  • Grafiken einbinden
  • Hyperlinks, Anker, Templates und Bibliothek
  • Tabellen, Framesets, Frames und Formulare
  • Textformatierung mit Formatvorlagen (CSS)
  • Erweiterte Möglichkeiten (Tipps & Tricks)

Voraussetzungen

auf Anfrage

Praktikum

auf Anfrage

Förderung und Finanzierung

Frei finanziert

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Perspektiven und Chancen nach dem Adobe Dreamweaver Seminar

Ein Adobe Dreamweaver Seminar kann für Ihre Karriere ein echter Katalysator sein, wenn Webdesign und Webentwicklung zukünftig häufiger auf Ihrer Agenda stehen sollen. Dank der Dreamweaver Templates und Funktionen erschaffen Sie professionelle Webseiten wesentlich effizienter und überzeugender als mit herkömmlichen Tools.

Was ist Dreamweaver und was kann Adobe Dreamweaver?

Dreamweaver ist in erster Linie ein HTML-Editor, der jedoch zugleich die Möglichkeit bietet, den Quelltext einer Seite zu bearbeiten. Es ist also gleichermaßen ein WYSIWYG-Editor und ein Coding-Tool. Trotz seiner Komplexität bietet Dreamweaver auch Einsteigern eine umfangreiche Palette an einfach zu erlernenden Werkzeugen für perfekte Webauftritte – einer der Vorteile des Tools gegenüber Dreamweaver Alternativen.

Kursinhalte und Dauer des Adobe Dreamweaver Seminars

Das Adobe Dreamweaver Seminar bei COMCAVE dauert drei Werktage in Folge und umfasst dabei 24 Unterrichtseinheiten. In dieser Zeit erlernen Sie die Grundlagen sowie einige spezifische Werkzeuge kennen, die Ihnen bei Ihren ersten Projekten mit der neuen Software weiterhelfen werden.

Das Adobe Dreamweaver Seminar wird von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten geleitet, die sehr praxisorientiert arbeiten. Sie werden also die erlernten Inhalte direkt anwenden können. Zu den spezifischen Seminarinhalten gehören unter anderem:

  • Arbeitsmethoden im WYSIWYG-Editor und HTML-Editor
  • Erstellung und Verwaltung von Websites
  • Einbinden von Grafiken, Hyperlinks, Ankern und Templates
  • Textformatierung mit CSS-Vorlagen
  • Tabellen, Frames und Formulare

Adobe Dreamweaver lernen Sie bei COMCAVE entweder ortsunabhängig per Telelearning oder ganz klassisch per Präsenzunterricht in einem unserer vielen Bildungszentren ganz bei Ihnen in der Nähe.

Kostenübernahmemöglichkeiten

Ein Adobe Dreamweaver Seminar wird möglicherweise von Ihrem Arbeitgeber gefördert und finanziell unterstützt. Sprechen Sie diese Maßnahme auf jeden Fall mit ihm ab. Alternativ können manche Seminare auf Grundlage des Qualifizierungschancengesetzes vom Staat gefördert werden. Wenden Sie sich dazu auch gern an unsere Fachberater.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.