Weiterbildung
SAP Berater - Certified Application Associate Human Capital Management

Nächster Start: 31.05.2021
Dauer: ca. 16 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat
Info-PDF: auf Anfrage
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
14.05.2021
10.09.2021
31.05.2021
27.09.2021
07.06.2021
01.10.2021
16.06.2021
12.10.2021
30.06.2021
26.10.2021
06.07.2021
02.11.2021
15.07.2021
11.11.2021
29.07.2021
26.11.2021
04.08.2021
02.12.2021
13.08.2021
13.12.2021

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • SAP Überblick
    • SAP-Systemlandschaft
    • Menüaufbau und -struktur, Hilfefunktionen, Reporting
    • Organisationseinheiten, Stammdaten, Transaktionen
  • SAP ERP Human Capital Management Überblick
    • Einstellung eines Mitarbeiters
    • Entgeltanpassung
    • Datenauswertung
  • Konfiguration Stammdaten
    • Struktur des Unternehmens
    • Organisationsstruktur
    • Persönliche Daten
  • Konfiguration Zeiterfassung
    • Arbeitszeitpläne
    • Zeitdatenerfassung und –verwaltung
  • Reporting in HCM
    • Manager´s Desktop (MDT) und Manager Self Service (MSS)
    • Abrechnungs- und Zeitwirtschaftsinfotypen
    • Human Resources Information System (HIS)
  • Grundlagen Personalabrechnung
    • Organisation einer produktiven Abrechnung und des Abrechnungsverlaufs
    • Überleitung ins Rechnungswesen
    • Prozessmodell für Abrechnung und Folgeaktivitäten
  • Konfiguration Abrechnung
    • Schlüsselung der Personalabrechnungsmerkmale von Lohnarten
    • Verarbeitung von Abwesenheiten in der Personalabrechnung
  • Organisationsmanagement
    • Konzepte des Organisationsmanagements
    • Allgemeine Strukturen und Matrixorganisationen
    • Manager´s Desktop (MDT) und Manager Self Service (MSS)

Voraussetzungen

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Welche Karriere-Chancen haben Sie?

Die steigende Nachfrage nach SAP Beratern mit Kenntnissen im Human Capital Management eröffnet Ihnen Tätigkeitsfelder in der Unternehmens- und Softwareberatung. Aber auch Kenntnisse im Bereich der Prozessanalyse und -optimierung werden von einer stetig wachsenden Zahl an potentiellen Arbeitgebern geschätzt. Auch die Anwenderbetreuung und die Schulung von Mitarbeitern gehören zu Ihren möglichen Aufgaben. Wenn Sie SAP Berater werden, können Sie eine dauerhafte Berater-Tätigkeit in einem mittelständigen oder großen Unternehmen anvisieren. Eine weitere Option ist die projektbezogene Beschäftigung für unterschiedliche Kunden.

Mit welchem Gehalt können SAP Berater mit Schwerpunkt Human Capital Management rechnen?

Die nach wie vor hohe Nachfrage nach qualifizierten SAP-Beratern im Bereich des Human Capital Managements garantiert Ihnen die besten Aussichten auf ein überdurchschnittliches, Ihrer Qualifikation entsprechendes Gehalt. Die Industrie, der Handel und der Dienstleistungssektor sind gleichermaßen permanent auf der Suche nach gut ausgebildeten Fachkräften. Wir vermitteln Ihnen am COMCAVE.COLLEGE solide Kenntnisse der SAP-Personalwirtschaft, auf die Sie Ihren weiteren beruflichen Weg gründen können.

Wird die SAP Berater Weiterbildung gefördert?

Bei der Finanzierung Ihrer Weiterbildung werden Sie nicht alleine gelassen. Die Agentur für Arbeit beziehungsweise das JobCenter honorieren Ihre beruflichen Ambitionen mit einer bis zu 100-prozentigen Förderung. Auch die Rentenversicherungsträger, die Europäischen Sozialfonds und die Richtlinien des Soldatenversorgungsgesetzes ermöglichen die Förderung der Weiterbildung zum SAP Berater mit Schwerpunkt Human Capital Management.

Wie lange ist die Kursdauer?

Die Weiterbildung zum SAP Berater absolvieren Sie im Rahmen einer kompakten viermonatigen Vollzeit-Weiterbildung. Im Verlauf erlangen Sie die Expertise eines SAP Beraters Certified Application Associate, Human Capital Management. Ihre Weiterbildung können Sie vor Ort im persönlichen Kontakt mit Ihren Dozenten absolvieren. Die zweite Möglichkeit ist das ortsunabhängige Telelearning. Aber auch die Kombination der beiden Unterrichtsformen ist ohne Weiteres möglich – die Wahl liegt ganz bei Ihnen. Am COMCAVE.COLLEGE erwartet Sie ein kollegiales Arbeitsumfeld, das auf Ihre persönlichen Bedürfnisse Rücksicht nimmt und in dem Sie als Mensch im Mittelpunkt stehen.

Welche Kursinhalte erwarten Sie, wenn Sie SAP Berater werden?

Wenn Sie SAP Berater mit Spezialgebiet Human Capital Management werden, stehen Sie vor vielfältigen, anspruchsvollen Aufgaben. Das Spektrum umfasst sämtliche für die Personalwirtschaft relevanten Bereiche. Unsere Aufgabe ist es, Sie mithilfe modernster Lernmethoden auf Ihre neue Tätigkeit vorzubereiten. Bei COMCAVE lernen Sie, unternehmensspezifische Prozesse im Personalbereich zu analysieren und die SAP-Software dementsprechend anzupassen. Möchten Sie SAP Berater werden, erwarten Sie unter anderem Lerninhalte aus folgenden Bereichen:

  • Konfiguration Stammdaten
  • Konfiguration Zeiterfassung
  • Reporting in HCM
  • Personalabrechnung
  • Konfiguration Abrechnung
  • Organisationsmanagement
  • Solution Manager
  • Projektarbeit

Diese Perspektiven haben Sie als SAP-Berater mit Schwerpunkt HCM

Dank der globalen Relevanz der SAP-Software und Ihrem umfassenden Wissen als SAP-Berater, HCM stehen Ihnen Beschäftigungsmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Branchen offen. Nach Ihrer Weiterbildung werden Sie ein geschätzter Mitarbeiter in mittelständischen und großen Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung sein. In enger Abstimmung mit hoch qualifizierten Dozenten von COMCAVE ebnen wir gemeinsam den Weg in Ihre erfolgreiche berufliche Zukunft und unterstützen Sie dabei, SAP Berater zu werden. Denn der Bedarf an SAP-Experten wächst stetig - weltweit.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!