Seminar
Handelsfachwirtin, Handelsfachwirt, berufsbegleitend (IHK)

Kursüberblick

Nächster Start 19.03.2024 Alle Termine
Dauer ca. 48 Wochen
Kosten 3.600,00 € inkl. MwSt.
Abschluss IHK-Abschluss, Trägerzertifikat Mehr
Zur Seminarbestellung

Kursdetails

Kursstarttermine

Unterrichtsform

Abschlussart

Kursinhalte

Praktikum

Voraussetzungen

Förderung und Finanzierung

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

100% kostenlos mit Bildungsgutschein

Live-Unterricht in Teilzeit und Vollzeit

Online von Zuhause und am Campus

Flexibel starten zwischen 8 und 8:45 Uhr

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren
0231 / 9979009439 Jetzt kontaktieren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Die Aufgaben eines Immobilienfachwirts (IHK) Ein Immobilienfachwirt (IHK) vollführt in seinem Arbeitsalltag eine Vielzahl von unterschiedlichen Aufgaben. Planung, Organisation und Finanzierung gehören zum täglichen Geschäft eines Immobilienfachwirts (IHK). Dazu zählt auch der tägliche Kundenkontakt. Als geprüfter Immobilienfachwirt übernehmen Sie das Management diverser Liegenschaften. Sie sorgen dafür, dass Immobilien gebaut und saniert werden. Insbesondere Immobilien, die für eine längere Zeit leer stehen, müssen instandgehalten werden. Nur so werden Sie letztendlich reizvoll für potenzielle Käufer. Expertentipp Ideale Immobilienfachwirt (IHK) Voraussetzungen sind naturgemäß Erfahrungen als Immobilienkaufmann. Aber selbst, wenn Sie in anderen kaufmännischen Bereichen gearbeitet haben und nun ins Immobiliengeschäft einsteigen möchten, ist das Seminar zum Immobilienfachwirt, welches berufsbegleitend bei COMCAVE angeboten wird, vielleicht genau der nächste Karriereschritt, nach dem Sie suchen. Kursbeschreibung: Diese Inhalte erwarten Sie im berufsbegleitenden Seminar Immobilienfachwirt (IHK) Nach den 48 Wochen des berufsbegleitenden Seminars zum Immobilienfachwirt (IHK) können Sie ein Trägerzertifikat und einen entsprechenden IHK-Abschluss erlangen. Facherfahrene und qualifizierte Dozenten statten Sie mit dem Grundwissen der Betriebswirtschaftslehre und Volkwirtschaftslehre aus. Außerdem befassen Sie sich mit Immobilienrecht und -wirtschaft und vieles mehr. Letztendlich erlernen Sie alle Fähigkeiten, die für einen Start in der oder eine Weiterentwicklung innerhalb des Immobiliengeschäfts notwendig sind. Ihren Lernalltag können Sie flexibel und bequem Ihrem beruflichen Alltag anpassen. Der dozentengeleitete Unterricht findet nämlich über das praktische Telelearning statt. Das heißt, Sie können Ihren Computer ortsunabhängig nutzen, um am Unterricht teilzunehmen. Alles, was Sie ansonsten benötigen ist lediglich eine stabile Internetverbindung. Die Lerninhalte, die Sie bestens auf die mündliche und schriftliche IHK-Prüfung vorbereiten, sehen wie folgt aus: Lern- und Arbeitsmethodik BWL und rechtliche Grundlagen Unternehmensführung/ -steuerung Volkswirtschaftslehre Immobilienbewirtschaftung Bauprojektmanagement Marktorientierung und Vertrieb, Maklertätigkeit Sie haben die Möglichkeit, das Seminar zum Immobilienfachwirt (IHK) bezuschussen beziehungsweise fördern lassen. Durch das Aufstiegsbildungsförderungsgesetz (AFGB) lassen sich die Unterrichtsstunden bis zu 100 % fördern. Bitte beachten Sie, dass dies ein Vorbereitungskurs ist und die Anmeldung zur Prüfung bei der IHK sowie die Prüfungsgebühren nicht inbegriffen sind. Immobilienfachwirt: Wo können Sie arbeiten? Als Immobilienfachwirtin oder Immobilienfachwirt mit IHK-Abschluss sind Sie bei zahlreichen Arbeitgebern beziehungsweise Unternehmen gefragt. Hierzu gehören folgende Unternehmensformen: Immobilienabteilung einer Versicherung oder einer Bank Wohnungsbaugenossenschaften Wohnungsgesellschaften Maklerunternehmen Vermietungsabteilungen Gebäudeverwaltungen Unternehmen für Facility-Management Bau- und Grundstücksgesellschaften Als Immobilienfachwirt (IHK) können Sie auch eine leitende Stellung in dem jeweiligen Unternehmen einnehmen. Eine Selbstständigkeit und der Aufbau eines eigenen Immobiliengeschäfts in einem der angesprochenen Bereiche ist selbstverständlich ebenfalls möglich. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Wie schwer ist die Weiterbildung zum/zur Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)? Die berufsbegleitende Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt bzw. zur Wirtschaftsfachwirtin ist so gestaltet, dass Sie das Lernpensum auch neben dem Job bedenkenlos bewältigen können. Unterstützt werden Sie dabei von unseren kompetenten Dozenten. Was kann ich nach der Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt machen? Eine Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt bzw. zur Wirtschaftsfachwirtin ist insbesondere wegen des weiten Einsatzbereiches in den unterschiedlichsten Branchen sehr attraktiv. Sie erwerben Kenntnisse, die Sie auf einer Vielzahl unterschiedlicher Positionen in kleinen, mittleren und großen Unternehmen zu einer wertvollen Fachkraft bzw. Führungskraft machen. Wie oft kann ich die Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt wiederholen? Damit Sie bei einer nicht bestandenen Prüfung beruflich nicht aus der Bahn geworfen werden, können Sie die Wirtschaftsfachwirt-Prüfung (IHK) bis zu zweimal wiederholen. Nähere Informationen zu den Prüfungsmodalitäten bekommen Sie gerne auch in einem persönlichen Beratungsgespräch bei uns – rufen Sie uns einfach kostenlos und unverbindlich an. Welche Inhalte lerne ich beim berufsbegleitenden Wirtschaftsfachwirt? Die berufsbegleitende Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt bzw. zur Wirtschaftsfachwirtin wird Ihnen eine Vielzahl interessanter, wirtschaftlicher Inhalte näherbringen. Folgende Kursinhalte gehören dazu: Marketing, Vertrieb, Logistik Recht und Steuern Personalmanagement und Führung Betriebliches Management und Unternehmensführung Fördermöglichkeiten auf dem Weg zum/zur Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) Die Kosten der Aufstiegsfortbildung müssen Sie nicht alleine übernehmen. Der Staat honoriert Ihre Ambitionen zur beruflichen Weiterbildung in Form einer finanziellen Förderung. Nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz können sogar bis zu 75% der Weiterbildungskosten übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass dies ein Vorbereitungskurs ist und die Anmeldung zur Prüfung sowie die Prüfungsgebühren bei der IHK nicht inbegriffen sind. Auf Wunsch können Sie die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt bei COMCAVE auch in Vollzeit absolvieren. Diese Variante wird ebenfalls gefördert. Sie möchten am liebsten sofort starten oder haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns gerne direkt an - kostenlos und völlig unverbindlich. Wir freuen uns auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
Der nächste Schritt auf der Karriereleiter: IHK-geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation Sie verfügen über vielseitige Erfahrungen in der Büroorganisation und der Sachbearbeitung. Bislang fehlt es Ihnen an einem offiziellen Abschluss als Fachwirt? Mithilfe der praxiserfahrenen Dozenten bei COMCAVE qualifizieren Sie sich in der IHK-Abschlussprüfung als Fachwirt in Büro- und Projektorganisation. Entscheiden Sie sich für die hochqualitative Aufstiegsfortbildung, erklimmen Sie die Karriereleiter. Als ausgebildete Fachkraft in der Wirtschaft steht Ihnen der Weg zu einer gehobenen Assistenzstelle in Unternehmen verschiedener Wirtschaftsbereiche frei. Das Seminar zum Fachwirt im Büromanagement bietet das COMCAVE.COLLEGE bundesweit zum Preis von 3.600 € an. Expertentipp Das Seminar ist nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz, kurz AFBG, konzipiert. Aus dem Grund zeigen sich die Unterrichtsstunden zu 100 % förderfähig. Wofür qualifiziert Sie das Seminar zum Fachwirt in der Büro- und Projektorganisation IHK? Dozenten mit umfassenden Erfahrungswerten helfen Ihnen, Ihre Fachkompetenz als Fachwirt in Büro- und Projektorganisation unter Beweis zu stellen. In 48 Wochen bereiten Sie sich auf die IHK-Prüfung und Ihren späteren Berufsalltag vor. Des Weiteren nehmen Sie an zwei Samstagen im Monat via Telelearning teil. Als qualifizierter Fachwirt in der Büro- und Projektorganisation übernehmen Sie Aufgaben in der gehobenen Assistenz- und Sachbearbeitung. Das Seminar ermöglicht Ihnen eine berufliche Weiterentwicklung. Beispielsweise wechseln Sie nach Ihrem erfolgreichen Abschluss in ein Handelsunternehmen. Des Weiteren erhalten Sie die Chance, Ihre Fachqualifikationen im Dienstleistungsbereich einzubringen. Fachwirt für Büro- und Projektorganisation: Lernmaterial und Seminarinhalte Das Seminar beim COMCAVE.COLLEGE unterteilt sich in mehrere Kernthemen. Die Teilnehmer profitieren von einem Überblick über die Lern- und Arbeitsmethoden. Sie beschäftigen sich mit den notwendigen Steuerungsinstrumenten, um im späteren Berufsalltag Planung, Organisation und Kontrolle der Arbeitsabläufe und Geschäftsprozesse zu übernehmen. Als Fachwirt in der Büro- und Projektorganisation benötigen Sie das Grundwissen in Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft. Die Dozenten beim COMCAVE.COLLEGE stellen Ihnen praxisorientiertes und berufsspezifisches Lernmaterial zur Verfügung. Das erleichtert es Ihnen, Ihr Wissen in der Führung und Steuerung eines Unternehmens zu vertiefen. Dabei profitieren Sie von wirtschaftsrelevanten Seminarinhalten: Customer Relationship Management Rechtliche Grundlagen Human Resource Management Mitarbeiterführung Betriebliche Leistungsprozesse. Kernqualifikation: Mitarbeiterführung und –betreuung Zu einer Hauptaufgabe als Fachwirt für Büro- und Projektorganisation kann das Personalmanagement zählen. Ihnen obliegt es, bei der Personalbeschaffung mitzuwirken. Des Weiteren setzen Sie Maßnahmen zur Personalentwicklung um. Zu dem Zweck planen und organisieren Sie die Mitarbeiterausbildung. Eine gute Menschenkenntnis sowie Sozialkompetenz gehören zu den Voraussetzungen für Ihren Erfolg in der Büroorganisation. Zusätzlich benötigen Sie als Fachwirt in der Büro- und Projektorganisation Einfühlungsvermögen. Das ermöglicht es Ihnen, Konflikte zu erkennen und zu analysieren. Daraus leiten Sie Konfliktbewältigungsstrategien ab. Expertentipp Sie besitzen Kommunikationsfähigkeit, um Projektgruppen zu moderieren. Bei COMCAVE eignen Sie sich eine hohe Sprachkompetenz an, um verschiedene Präsentationstechniken im späteren Berufsalltag erfolgreich einzusetzen. Intensive Vorbereitung für die IHK-Prüfung Die Abschlussprüfung zum Fachwirt für Büro- und Projektorganisation legen Sie vor dem Prüfungsausschuss der IHK ab. Beim COMCAVE.COLLEGE profitieren Sie von einer professionellen Begleitung bei all Ihren Lernschritten Bitte beachten Sie, dass dies ein Vorbereitungskurs ist und die Anmeldung zur Prüfung bei der IHK sowie die Prüfungsgebühren nicht inbegriffen sind. Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Prüfungsvorbereitung für den Handelsfachwirt (IHK): Was wird gelernt?

Geprüfte Handelsfachwirte (IHK) sind gefragte Fachleute in verschiedensten Unternehmensbereichen, die sich der mittleren Führungsebene zuordnen lassen. Dazu gehören Marketing, Rechnungswesen, Personal- und Absatzplanung sowie Warenbeschaffung und –präsentation. Diese theoretischen Kenntnisse benötigen und lernen Sie in der Aufstiegsfortbildung zum Handelsfachwirt berufsbegleitend bei COMCAVE:

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • BWL und Grundlagen des Handelsrechts
  • Human Resource Management (Personelle Fragen)
  • Betriebliches Management und Steuerungsprozesse
  • Einkauf, Außenhandel und Warenbeschaffung
  • Vertriebssteuerung und Absatzplanung

Am Ende der Maßnahme steht die bundesweit einheitlich geregelte Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer Ihres Bundeslandes. Haben Sie diese bestanden, dürfen Sie den Titel „geprüfter Handelsfachwirt (IHK)“ führen und erhalten das entsprechende Zeugnis der IHK

Bitte beachten Sie, dass dies ein Vorbereitungskurs ist und die Anmeldung zur Prüfung bei der IHK sowie die Prüfungsgebühren nicht inbegriffen sind.

Ihre beruflichen und finanziellen Perspektiven als Handelsfachwirt (IHK)

Wie bereits erwähnt, eröffnen sich Ihnen als Handelsfachwirt (IHK) verschiedenste Perspektiven in der Wirtschaft. Im Handel können Sie als Abteilungsleiter, die Ihnen unterstellten Kollegen im Verkaufsbereich koordinieren und neue Wege einschlagen.

Dazu gehören Werbemaßnahmen, Pläne für Wareneingang und -verkauf, allgemeine Fragen des Marketings und die Finanzplanung. Mit diesem großen Aufgabenspektrum sind Sie ein gern gesehener Experte der mittleren Führungsebene. Entsprechend dieser Qualifikation stellen sich auch Ihre finanziellen Aussichten als Handelsfachwirt (IHK) dar.

Was bedeutet „berufsbegleitend“ bei diesem Kurs?

Die Aufstiegsfortbildung zum Handelsfachwirt (IHK) wird zu 100 % als berufsbegleitende Maßnahme durchgeführt. Das bedeutet für Sie auf der einen Seite, dass Sie vollständig auf Telelearning setzen und damit örtlich flexibel sind. Egal wo Sie gerade sind – Sie sind Teil des virtuellen Klassenraumes bei COMCAVE. Auf der anderen Seite sind die Termine so gelegt, dass Sie nach Feierabend und am Wochenende lernen können. Damit sind Sie live „auf Empfang“ und profitieren vom dozentgeleiteten Unterricht, gehen aber dennoch ganz normal Ihrem Beruf nach.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es für die Fortbildung zum Handelsfachwirt (IHK)?

Machen Sie den besten Deal für Ihren Aufstieg: Sie erhalten einen staatlichen Zuschuss für Ihre Aufstiegsfortbildung zum Handelsfachwirt (IHK) bei COMCAVE. Die Schulung wurde anhand der maximalen Förderungsfähigkeit nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) konzipiert. Damit sind bis zu 100 % der Unterrichtsstunden förderfähig nach dem AFBG.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Diesen Kurs weiterempfehlen

Jetzt beraten lassen