Seminar Computer Forensik – COMCAVE.COLLEGE ®

Seminar Computer Forensik

Bei einem IT-Forensiker handelt es sich um einen Informatiker mit dem Gespür eines Detektivs. Hinterlassen Verbrechen wie Betrug oder Wirtschaftskriminalität digitale Spuren, kommen Spezialisten in der Computer Forensik zum Einsatz. Sie werten beispielsweise Browserverläufe aus, um einem Täter auf die Spur zu kommen. Lesen Sie hier, wie Sie mit einem IT-Forensik-Seminar bei COMCAVE Ihre beruflichen Aussichten verbessern.

Nächster Start: 04.11.2020
Dauer: 24 Unterrichtsstunden
Termin: 3 Werktage in Folge, 9–16 Uhr
Kosten: 1249,50 € inkl. MwSt.
Dozent: Thomas Golbach
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • IT-Forensikern gelingt es, kriminelle Machenschaften anhand digitaler Spuren aufzudecken. Ein IT-Forensik-Kurs eignet sich für Personen mit grundlegender IT-Erfahrung, um die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu optimieren. Das COMCAVE.COLLEGE ermöglicht es Ihnen, sich praxisorientiert in die Computer Forensik einzuarbeiten.
  • Mit zunehmender Digitalisierung erhöht sich gleichzeitig die Cyber-Kriminalität. Das Seminar für Computer Forensik qualifiziert Sie dazu, eine digitale Gefahr zu erkennen und ihr entgegenzuwirken. Bei COMCAVE profitieren Sie von erfahrenen Dozenten, die in einer modernen Lernumgebung ihr Wissen weitergeben.
  • Um die digitale Forensik zu erlernen, benötigen Sie Computerkenntnisse sowie Berufserfahrung im IT-Bereich. Das IT-Forensik-Seminar eignet sich, um sich für die vielfältige Arbeit in der Verbrechensbekämpfung zu qualifizieren. Als Fachkraft in der Computer Forensik arbeiten Sie beispielsweise in einer Ermittlungsbehörde.
Jetzt bestellen Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Samstag
9:00 – 15:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Seminarbeschreibung: Computer Forensik

Das IT-Forensik-Seminar beim COMCAVE.COLLEGE

Das Seminar für Computer Forensik bietet das COMCAVE.COLLEGE bundesweit an. Innerhalb von 24 Unterrichtsstunden an drei aufeinanderfolgenden Wochentagen arbeiten sich die Teilnehmer in die Grundlagen der IT-Forensik ein. Bilden Sie sich in der Computer Forensik weiter, profitieren Sie von einer zukunftsorientierten Karriere. Die Digitalisierung schreitet stetig voran. Aus dem Grund erhält die Arbeit der IT-Forensiker zunehmende Bedeutung.

Was setzt das Seminar in Computer Forensik voraus?

Um als Forensiker im digitalen Bereich zu arbeiten, empfiehlt sich eine solide Informatikausbildung. Stammen die Seminarteilnehmer nicht aus dem IT-Bereich, benötigen sie eine Affinität zu Technik. Ein weiteres Kriterium stellt Menschenkenntnis dar. Diese benötigen Spezialisten in der IT-Forensik, um sich in Täter und Opfer hineinzuversetzen.

Computer Forensik – die Seminarinhalte bei COMCAVE

Das IT-Forensik-Seminar bereitet die Teilnehmer effektiv und zielgerichtet auf eine Laufbahn in der Digitalforensik vor. Zu dem Zweck schulen unsere erfahrenen Dozenten Sie in vielseitigen Disziplinen. Beispielsweise setzen Sie sich mit Bedrohungssituationen, dem Ablauf sowie den Folgen eines digitalen Angriffs und den digitalen Spuren nach Kapitalverbrechen auseinander.

Bei COMCAVE erhalten die Seminarteilnehmer eine umfassende Einführung in die Computer Forensik. Anschließend befassen Sie sich mit der forensischen Analyse im Detail. Das praxisorientierte Training hilft Ihnen im Berufsalltag, Empfehlungen für den Schadensfall zu geben. Weitere Schwerpunkte im IT-Forensik-Seminar bestehen in:

  • Post-mortem-Analyse
  • Incident Response als Grundlage der IT-Forensik
  • Backtracing

Die methodische Analyse von Vorfällen auf IT-Systemen ermöglicht es, eine Straftat zu rekonstruieren.

Die Spurensicherung in der Computer Forensik

Zu den Kernthemen des Seminars in der Computer Forensik zählt die gerichtsverwertbare Sicherung der Beweise. Zu diesem Zweck nutzen IT-Forensiker diverse Analyse-, Ermittlungs- und Beweissicherungstechniken. Zu den digitalen Spuren, welche die Experten lokalisieren und sichern, gehören als Beispiele:

  • Erfolgte Datendownloads
  • Ausgeführte Anwendungen
  • Abgesetzte Befehle auf dem Computersystem
  • Zugriffe auf Dateien
  • Gelöschte Daten

Ebenso lernen Sie als Experte in der Computer Forensik, die Verbindungen externer Geräte zu einem System zurückzuverfolgen. Um Spuren zu erkennen, achten Sie auf die Veränderungen von Log-in-Daten. Weiterhin kontrollieren Sie Aufrufe von Internetseiten sowie die Nutzung des Webbrowsers.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!

Seminardetails: Computer Forensik

📅 Computer Forensik 2020-11-04 2020-11-06 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
04.11.2020
06.11.2020
EUR 0
16.03.2021
18.03.2021
EUR 0
09.06.2021
11.06.2021
EUR 0
17.08.2021
19.08.2021
EUR 0
08.11.2021
10.11.2021
EUR 0
15.03.2022
17.03.2022
EUR 0
08.06.2022
10.06.2022
EUR 0
16.08.2022
18.08.2022
EUR 0
07.11.2022
09.11.2022
  • Bedrohungssituationen
  • Ablauf von Angriffen
  • Incident Response als Grundlage der Computer-Forensik
  • Einführung in die Computer-Forensik
  • Post-mortem-Analyse
  • Forensik- und Incident-Response-Toolkits
  • Forensische Analyse im Detail
  • Empfehlungen für den Schadensfall
  • Backtracing
  • Einbeziehung der Behörden

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Thomas Golbach, Dozent

Über 20 Jahre Erfahrung als Dozent der Bereiche Netzwerktechnik, CISCO-Systeme sowie der Netzwerksicherheit

Gerade im Bereich der Netzwerktechnik zählt es zu den Erfolgsfaktoren, immer auf dem aktuellsten Stand der Technik zu sein. Es macht mir Spaß, dieses Wissen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzugeben und Ihnen damit zum Erlangen der nötigen Zertifizierungen zu helfen.

Ich gestalte daher die Unterrichtsinhalte strukturiert und leicht verständlich, so dass jederzeit ein praxisnahes und abwechslungsreiches Fachwissen vermittelt werden kann.

Thomas Golbach https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/06_dozent_thomas_golbach.jpg

Gerade im Bereich der Netzwerktechnik zählt es zu den Erfolgsfaktoren, immer auf dem aktuellsten Stand der Technik zu sein. Es macht mir Spaß, dieses Wissen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzugeben und Ihnen damit zum Erlangen der nötigen Zertifizierungen zu helfen.

Ich gestalte daher die Unterrichtsinhalte strukturiert und leicht verständlich, so dass jederzeit ein praxisnahes und abwechslungsreiches Fachwissen vermittelt werden kann.

Kostenlose Beratung für Seminare

Mehrfacher Testsieger

Mehrfacher Testsieger - COMCAVE.COLLEGE

Bildung made in Germany – seit Jahren ausgezeichnet: Zum 4. Mal in Folge wurden wir 2019 „Bester Anbieter E-Learning“ und sind zusätzlich „TOP Institut für berufliche Bildung“.

+49800250720120231 7252622

Inhouse-Seminare

Inhouse-Seminare - COMCAVE.COLLEGE

Individuell konzipiert, professionell durchgeführt: In unseren Inhouse-Seminaren werden Ihre Mitarbeiter auf hohem Level geschult – ganz nach Ihren spezifischen Vorgaben.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE