Weiterbildung
Deutsch für Berufe in Lager und Logistik, Aufbaukurs

Vollzeit Teilzeit
Nächster Start: 12.10.2022
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat Info-PDF: herunterladen

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
12.10.2022
11.11.2022
18.10.2022
18.11.2022
27.10.2022
29.11.2022
14.11.2022
13.12.2022
21.11.2022
19.12.2022
30.11.2022
04.01.2023
14.12.2022
19.01.2023
20.12.2022
25.01.2023
05.01.2023
03.02.2023
20.01.2023
17.02.2023

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Vokabeln des Arbeitsalltags in der Logistik
  • Redemittel bei Arbeitsanweisungen im Lager
  • Materialien benennen
  • Waren einräumen und sortieren
  • Waren verpacken und versenden
  • Formalitäten
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Arbeitskleidung
  • Arbeitsregelungen
  • Handlungsanweisungen verstehen und ausführen
  • Gespräche mit Vorgesetzten
  • Gespräche mit Kollegen in der Pause
  • Telefongespräche
  • Vorträge
  • Fragestrategien
  • Dialoge und Rollenspiele

Praktikum

Optional/individuell

Voraussetzungen

  1. Abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder ausreichende Berufserfahrung im Bereich Lager und Logistik.
  2. Erweiterte Deutschkenntnisse.
  3. Persönliches Eignungsgespräch im Rahmen der Fachberatung.

Ausnahmen sind in Absprache mit COMCAVE und dem jeweiligen Kostenträger, zum Beispiel der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Warum COMCAVE die beste Entscheidung ist

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 9979009439 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 22 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778
1
ComCave College® GmbH +49.231.7252620
Technologiepark, Hauert 1 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44227
51.493526 7.400778

Kursbeschreibung

Was bringt Ihnen die Weiterbildung in Deutsch für Logistik?

Deutsche Sprache, schwere Sprache. Dieser Erkenntnis müssen sich vor allem Menschen mit Migrationsgrund stellen, die Deutsch als Fremdsprache lernen. Die unterschiedlichen Geschlechter, Fälle und Sonderregeln machen das Lernen der deutschen Sprache zu einer echten Herausforderung. Die Weiterbildung Deutsch für Logistik unterstützt Sie bei Ihrem Anliegen sich die deutsche Sprache anzueignen.

Denn den Unternehmen ist es wichtig, dass ihre Belegschaft die deutsche Sprache beherrscht und sich darin gut verständlich machen kann. Gerade für zugewanderte Menschen ist die Weiterbildung in Deutsch für Logistik daher sehr zu empfehlen. Hier eignen Sie sich die Sprachkompetenzen an, die Sie benötigen, um mit Ihrem beruflichen Fachwissen und Ihrer Berufs- und Lebenserfahrung zu punkten. Der Kurs beschäftigt sich speziell mit Deutsch im Beruf. Das bedeutet, dass spezielles Vokabular aus dem Bereich Logistik trainiert wird und die praxisnahen Übungen vor allem aus diesem beruflichen Umfeld stammen.

Die Dozenten für Deutsch als Fremdsprache kennen sich mit der Logistikbranche und der deutschen Sprache gleichermaßen gut aus. Die vermittelten Sprachkompetenzen in Deutsch als Aufbaukurs sind daher praxisnah und zweckdienlich.

Die Inhalte der Weiterbildung Deutsch für Logistik im Überblick

Die Weiterbildung Deutsch für Logistik ist ein Deutsch Aufbaukurs. Das bedeutet, dass ein vorhandener Grundwortschatz erweitert und ausgebaut wird. Sie werden in die Lage versetzt, die für Ihren Beruf relevanten Gegenstände und Hilfsmittel korrekt zu benennen. Durch Synonymübungen wird Ihr Sprachverständnis verbessert und Sie können unterschiedliche Gegenstände aus Ihrem Berufsalltag korrekt bestimmten Gruppen zuordnen.

Sie haben bei Deutsch für Logistik die Wahl, ob Sie beim Unterricht vor Ort sein oder 50 % beziehungsweise 100 % Telelearning nutzen wollen. Die Kursinhalte werden abwechslungsreich, praxisnah und kommunikativ vermittelt, sodass Sie diese direkt anwenden können. In der vierwöchigen Weiterbildung in Deutsch für Logistik eignen Sie sich erstklassige Sprachkompetenzen an und erwerben ein Trägerzertifikat. In kleinen, überschaubaren Gruppen lernen Sie Deutsch als Fremdsprache kennen und beschäftigen sich unter anderem mit folgenden Themen:

  • Fachvokabular aus der Logistikbranche
  • Sprachsituationen aus der Arbeitswelt (Kundengespräche, Pausengespräche, Telefongespräche)
  • Besonderheiten und Ausnahmeregeln des Deutschen
  • Sprachniveaus
  • Arbeitsanweisungen im Lager
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Handlungsanweisungen
  • Fragestrategien gezielt nutzen
  • Dialoge und Rollenspiele

Förderungsmöglichkeiten für Ihre Weiterbildung

Ihr Wunsch beruflich wieder durchzustarten, wird auch entsprechend gefördert. Wenn Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, kann die AZAV-zertifizierte Weiterbildung in Deutsch für Logistik mit einem Bildungsgutschein gefördert werden. Diese Förderung kann bis zu 100 % betragen. Kontaktieren Sie einfach Ihre Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter. Weitere mögliche Ansprechpartner sind außerdem der Europäische Sozialfonds (ESF), der Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Berufliche Vorteile aus der Weiterbildung Deutsch für Logistik

Eine Teilnahme an der Weiterbildung in Deutsch für Logistik verbessert Ihre Chancen am deutschen Arbeitsmarkt erheblich. Denn gerade die Kommunikationsfähigkeit ist für viele Arbeitgeber ein ausschlaggebendes Kriterium bei Einstellungen. Durch die Fokussierung auf Deutsch im Beruf bekommen Sie einen Einblick in das übliche Vokabular in der Logistikbranche und beschäftigen sich nur mit Themen, die Ihnen tatsächlich etwas bringen. Beruflicher Erfolg am deutschen Arbeitsmarkt ist mit den hier vermittelten Sprachkompetenzen in greifbarer Nähe.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos.

Diesen Kurs weiterempfehlen