Weiterbildung
Deutsch für Berufe im Gesundheitswesen, Aufbaukurs

Nächster Start: 31.05.2021
Dauer: ca. 4 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Trägerzertifikat Info-PDF: herunterladen
Standort:

Kursdetails

Kursstarttermine

Beginn
Ende
Hinweis
14.05.2021
15.06.2021
31.05.2021
29.06.2021
07.06.2021
05.07.2021
16.06.2021
14.07.2021
30.06.2021
28.07.2021
06.07.2021
03.08.2021
15.07.2021
12.08.2021
29.07.2021
26.08.2021
04.08.2021
01.09.2021
13.08.2021
10.09.2021

Unterrichtsform

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Abschlussart

Trägerzertifikat

Kursinhalte

  • Vokabeln des Arbeitsalltags
  • Umgang mit der medizinischen Fachsprache
  • Medizinisch-biologische Fachbegriffe
  • Abkürzungen
  • Zeichen und Symbole
  • Branchenspezifische Texte
  • Wichtige Labor-Normwerte
  • Das Berufsbild
  • Der Patient
  • Pflegeplanung
  • Pflegebericht
  • Sprachkompetenz erhöhen
  • Gespräche mit Vorgesetzten
  • Gespräche mit Kollegen in der Pause
  • Prüfungsgespräche
  • Vorträge
  • Fragestrategien
  • Dialoge und Rollenspiele

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder ausreichende Berufserfahrung im Pflege- oder Gesundheitswesen.
  • Erweiterte Deutschkenntnisse.
  • Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

Praktikum

Optional/individuell

Förderung und Finanzierung

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Warum Sie sich für COMCAVE entscheiden sollten

Ihre persönliche Bildungsberatung

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

0231 / 725 26 30 Jetzt anrufen

Montag - Freitag 8 - 18 Uhr
Samstag 9 - 15 Uhr

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung

Welche Voraussetzungen brauchen Sie für die Weiterbildung Deutsch als Aufbaukurs?

Gute Sprachkenntnisse gehen mit besseren Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt einher. Die Weiterbildung Deutsch als Aufbaukurs ermöglicht es Ihnen, gezielt Ihr Sprachverständnis zu verbessern. Innerhalb von vier Wochen bereiten die Dozenten beim COMCAVE.COLLEGE Sie auf einen beruflichen Wiedereinstieg auf einem hohen sprachlichen Niveau vor. Die erfolgreiche Teilnahme im Deutsch Aufbaukurs befähigt Sie, sich sicher und berufsbezogen in deutscher Sprache auszudrücken. Als Nachweis für die Kursteilnahme erhalten Sie von COMCAVE ein Trägerzertifikat.

Warum profitieren Sie von einem berufsbezogenen Sprachtraining?

Die deutsche Sprache wirkt aufgrund ihrer Komplexität auf Menschen mit Migrationshintergrund abschreckend. In der Weiterbildung Deutsch als Aufbaukurs gehen die Teilnehmer der Grammatik gemeinsam mit kompetenten Dozenten auf den Grund. Ein intensives Sprach- und Hörtraining hilft Ihnen, ihr Sprachverständnis zu erweitern. Zu den zentralen Übungen gehören Dialoge und Rollenspiele. Warum brauchen Sie Übungsgespräche? Die praxisbezogenen Lernmethoden erleichtern es, Deutsch intuitiv im Alltag anzuwenden.

Bei COMCAVE lernen Sie, die deutsche Sprache zu sprechen und zu schreiben. Dadurch gelingt es Ihnen, Ihre Fachkompetenz in Bewerbungsschreiben oder bei einem Bewerbungsgespräch auszudrücken. Um sich beruflich im Gesundheitswesen zu etablieren, konzentrieren Sie sich in der Weiterbildung Deutsch als Aufbaukurs auf medizinisch-biologisches Fachvokabular. Durch das fortlaufende Sprachtraining festigen Sie Ihre erlernten Sprachkenntnisse.

Diese Kursinhalte erwarten Sie beim Deutsch Aufbaukurs

Lernen Sie bei COMCAVE, komplexe Sätze zu entschlüsseln. Durch wiederholte Übungen gelingt es Ihnen nach der Kursteilnahme, berufliche Fachgespräche auf angemessenem Niveau zu führen. Zu dem Zweck unterstützen die Dozenten bei COMCAVE Sie beim Erlernen der medizinischen Fachsprache. Die Kernthemen im Deutsch Aufbaukurs sind:

  • Medizinisch-biologisches Fachvokabular
  • Vokabeln des Arbeitsalltags
  • Zeichen und Symbole
  • Branchenspezifische Texte
  • Relevante Labor-Normwerte

In der Weiterbildung Deutsch als Aufbaukurs beschäftigen Sie sich mit Ihrem zukünftigen Berufsbild. Durch eine Verbesserung der Sprachkompetenz gelingt es Ihnen:

  • Pflegeberichte zu verfassen
  • Pflegeplanung durchzuführen
  • Gespräche mit Kollegen und Vorgesetzten zu führen
  • Kommunikation mit den Patienten
  • Prüfungsgespräche erfolgreich meistern

Bessere Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt dank fundierte Deutschkenntnisse

Sie fragen sich: „Warum brauchen Pflegekräfte ein solides Deutschvokabular?“. Bei Pflegeberufen handelt es sich um ein kommunikatives Berufsbild. Sie kommen während Ihrer Arbeit mit zahlreichen Patienten, deren Angehörigen, Kollegen und Ärzten in Kontakt. Im Deutsch Aufbaukurs erweitern Sie Ihre vorhandenen Sprachkenntnisse um medizinisches Fachvokabular sowie essenzielle Begriffe in Pflege und Gesundheitswesen. Diese Sprachkompetenz bildet die Basis, um in der Branche Fuß zu fassen und Ihren Arbeitsalltag routiniert zu bewältigen.

Flexible Unterrichtsformen und professionelle Betreuung

Die Weiterbildung erfolgt in Präsenz unter Anleitung eines erfahrenen Dozenten. Wahlweise setzen Sie auf ein Coaching via Telelearning. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, zwischen 50 % Präsenz und 50 % Telelearning zu wählen. Unsere Dozenten stehen Ihnen darüber hinaus stets zur Verfügung und helfen Ihnen, möglichst effizient die Weiterbildung zu absolvieren.

Welche Fördermöglichkeiten bestehen für die Weiterbildung Deutsch Aufbaukurs?

Die Weiterbildung gilt als arbeitsfördernde Maßnahme zur beruflichen Eingliederung und Aktivierung nach AZAV. Nach dem Recht der Arbeitsförderung bezuschussen die Agentur für Arbeit (SGB III) oder das Jobcenter (SGB II) diese Weiterbildung bis zu 100 %. Nach Vorsprache bei Ihrem zuständigen Vermittler erhalten Sie einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS). Diesen legen Sie bei COMCAVE vor. Die Teilnahme am Bewerbungstraining unter Vorlage dieses Gutscheins ist kostenfrei.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenlos an. Wir freuen uns schon auf Sie!