Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Externenprüfung Fachkraft im Gastgewerbe (IHK)

Nächster Start: 07.01.2019
Dauer: ca. 32 Wochen
Abschluss: IHK Abschlussprüfung, Trägerzertifikat
Dozent Olaf Meister
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Die deutsche Ausbildung genießt ein hervorragendes Ansehen, auch im internationalen Gastgewerbe.
  • Sogar wenn Sie schon Berufserfahrung haben: Ihr fachliches Können beweisen Sie am besten mit einem anerkannten IHK-Abschluss.
  • Gezielt und fachmännisch bereitet Sie am COMCAVE.COLLEGE der Kurs zur Externenprüfung Fachkraft im Gastgewerbe darauf vor, dass Sie Ihre IHK-Prüfung erfolgreich ablegen.
  • Die perfekte Möglichkeit, Ihre Aussichten auf dem Arbeitsmarkt erheblich zu verbessern.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Kursbeschreibung

Sie sind wie die „Heinzelmännchen“ des Gastgewerbes: Tagtäglich sorgen zahlreiche Arbeitskräfte dafür, dass alles rundläuft und die Gäste sich wirklich wohlfühlen können.

Ohne sie gäbe es im Café keinen angenehmen Tischservice. Das Büfett würden wir im Restaurant vergeblich suchen, weil niemand es aufgebaut hat. Niemand würde an der Bar die Getränke ausschenken. Im Hotel müssten wir in zerwühlten Laken übernachten. Und in der Küche herrschte

Sie sind wie die „Heinzelmännchen“ des Gastgewerbes: Tagtäglich sorgen zahlreiche Arbeitskräfte dafür, dass alles rundläuft und die Gäste sich wirklich wohlfühlen können.

Ohne sie gäbe es im Café keinen angenehmen Tischservice. Das Büfett würden wir im Restaurant vergeblich suchen, weil niemand es aufgebaut hat. Niemand würde an der Bar die Getränke ausschenken. Im Hotel müssten wir in zerwühlten Laken übernachten. Und in der Küche herrschte großes Durcheinander, weil gerade zu Stoßzeiten niemand mitanpackt.

International gefragt mit IHK-Abschluss

Niemand möchte auf die Fachkräfte im Gastgewerbe verzichten. Vor allem nicht, wenn sie in Deutschland ausgebildet wurden: Mit einer sorgfältigen Ausbildung sind Fachkräfte auch international sehr gefragt.

Es gilt für alle Berufe, auch z. B. in der Systemgastronomie oder in der Hotellerie: Selbst in einer starken Wirtschaftsbranche ist es immer besser, wenn man einen anerkannten Berufsabschluss vorweisen kann – auch wenn man schon langjährige Berufserfahrung hat. Der Vorbereitungskurs „Externenprüfung Fachkraft im Gastgewerbe“ unterstützt Sie gewissenhaft dabei, die Abschlussprüfung der IHK erfolgreich abzulegen.

Mit einem anerkannten IHK-Abschluss haben Sie weitaus bessere Aussichten auf dem Arbeitsmarkt.

Professionell werden: von der Praxis zur Theorie

In der Praxis haben Sie ja bereits Erfahrungen gesammelt. Und in der Theorie?

Warenwirtschaft und Büroorganisation, Umweltschutz und Hygiene, sogar Arbeits- und Tarifrecht: Schritt für Schritt füllen die erfahrenen Dozenten des COMCAVE.COLLEGE Ihre bisherigen Wissenslücken mit den Kenntnissen, mit denen Sie Ihre IHK-Prüfung erfolgreich ablegen können.

Gewissenhaft gehen die Dozenten die einzelnen Themen mit Ihnen durch und erläutern Ihnen anschaulich den Lehrstoff. Immerhin haben die Lehrkräfte selbst ausreichend praktische Erfahrungen gesammelt und wissen, wovon sie reden.

IHK-Abschluss: bessere Möglichkeiten im Beruf

Gerade deshalb können die Dozenten des COMCAVE.COLLEGE Sie bestens bei Ihrem eigenen Lernerfolg unterstützen. So werden Sie ebenfalls von einer erfahrenen Arbeitskraft zur anerkannt professionellen Fachkraft.

Mit dem IHK-Abschluss werden Sie glaubhaft belegen können, wie gut und solide Ihr Fachwissen ausgebildet ist. Nutzen Sie Ihre Chance, Ihre Aussichten auf eine berufliche Karriere im Gastgewerbe zu verbessern – und zwar deutlich.

Portait eines Dozenten

Olaf Meister, Dozent

Mehr als 26 Jahre Berufserfahrung in der Hotellerie und Gastronomie

Es macht mir Spaß, meine Erfahrungen aus dem Berufsalltag an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzugeben.

Mein Arbeitsstil ist geprägt durch die

Es macht mir Spaß, meine Erfahrungen aus dem Berufsalltag an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzugeben.

Mein Arbeitsstil ist geprägt durch die unbedingte Förderung von sogenannten Schlüsselqualifikationen. Dazu gehören fachliche Fertigkeiten und Kenntnisse ebenso wie persönlichkeitsbezogene Werte und Qualifikationen.

Kursdetails

Externenprüfung Fachkraft im Gastgewerbe (IHK) 2019-01-07T00:00:00Z 2019-09-09T00:00:00Z https://www.comcave.de:443/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
COMCAVE.COLLEGE GmbH Dortmund +49.231.987794610231 7252622
Technologiepark, Hauert 144227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
07.01.2019
09.09.2019
Garantietermin
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
09.01.2019
11.09.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
16.01.2019
18.09.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
30.01.2019
02.10.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
25.03.2019
29.11.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
03.04.2019
10.12.2019
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
17.04.2019
02.01.2020
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
23.04.2019
07.01.2020
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
03.05.2019
16.01.2020
https://www.comcave.de/standort/dortmund EUR 0
13.05.2019
24.01.2020
  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
  • Einsetzen von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern, Arbeitsplanung
  • Hygiene
  • Küchenbereich
  • Servicebereich
  • Büroorganisation und -kommunikation
  • Warenwirtschaft
  • Werbung und Verkaufsförderung
  • Wirtschaftsdienst

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Optional/Individuell
IHK Abschlussprüfung, Trägerzertifikat
  1. Die Teilnehmer müssen mind. das 1,5-fache der vorgeschriebenen Ausbildungszeit in dem Beruf, in dem Sie die Prüfung ablegen wollen, tätig gewesen sein und Sie müssen dort Tätigkeiten verrichtet haben, die normalerweise von einer Fachkraft ausgeübt werden.
  2. Deutsch in Wort und Schrift.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich.
Die beruflichen und schulischen Zugangsvoraussetzungen werden anhand von Lebenslauf, Zeugnissen und Zertifikaten im Rahmen eines Fachgespräches geprüft.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Olaf Meister https://www.comcave.de:443/.galleries/dozenten/16_dozent_olaf_meister.jpg

Es macht mir Spaß, meine Erfahrungen aus dem Berufsalltag an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzugeben.

Mein Arbeitsstil ist geprägt durch die unbedingte Förderung von sogenannten Schlüsselqualifikationen. Dazu gehören fachliche Fertigkeiten und Kenntnisse ebenso wie persönlichkeitsbezogene Werte und Qualifikationen.

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Telefonische Anfrage

Technologiepark, Hauert 144227

0231 / 725 26 30

Montag – Freitag, 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei telefonischer Anfrage: innerhalb von 3 Tagen zum persönlichen Beratungsgespräch

Schriftliche Anfrage

E-Mail: anfrage@comcave.de

oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Schnupperkurs

Schnupperkurs - COMCAVE.COLLEGE

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49.231.987794610231 7252622
Schnupperkurs

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49.231.987794610231 7252622
Förderung

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.