Umschulung Kompakt Automobilkaufmann - COMCAVE.COLLEGE®

Umschulung Kompakt Automobilkaufmann

inkl. Zertifizierungen LCCI-EFB, SAP-Anwender - Foundation Level und ECDL Profile

Nächster Start: 22.03.2021
Dauer: ca. 21 Monate
Kosten: bis zu 100 % gefördert
Abschluss: IHK-Abschluss, ECDL-Zertifikat, LCCI-Zertifikat, SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Jörg Lübbehusen
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Weltweit ist die Automobilbranche eine der bedeutendsten Wirtschaftsbranchen. Und die Fachkompetenz des Automobilkaufmanns wird von Autohäusern und -vermietern, von Fahrzeugherstellern und -importeuren sehr geschätzt.
  • Umso mehr, wenn er einen IHK-Abschluss vorweisen kann. In nur 21 Monaten vermittelt Ihnen die Kompaktumschulung zum Automobilkaufmann am COMCAVE.COLLEGE das Fachwissen für eine erfolgreiche IHK-Prüfung.
  • Darüber hinaus können Sie anerkannte Zertifikate erwerben, mit denen Sie Ihr berufliches Profil perfekt abrunden.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Samstag
9:00 – 15:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Umschulung Kompakt Automobilkaufmann

Deutschland ist eine Autofahrernation. Das Kraftfahrtbundesamt führt aktuell ca. 60 Millionen Kraftfahrzeuge im Bestand. Jährlich werden ca. 3 Millionen Neuzulassungen und ca. 7 Millionen Besitzumschreibungen an Kraftfahrzeugen vorgenommen.

Wenn es darum geht, Angebot und Nachfrage im Kraftfahrzeughandel zusammenzubringen, sind Automobilkaufleute daran beteiligt.

Der Automobilkaufmann arbeitet in Autohäusern, bei Autovermietern, den Fahrzeugherstellern und -importeuren. Automobilkaufleute sind breit aufgestellte Dienstleister in vielen Bereichen. Sie beraten Kunden, kaufen und verkaufen Neu- und Gebrauchtfahrzeuge, erstellen Finanzierungs- und Leasingangebote und kümmern sich um alle Versicherungsangelegenheiten, die das Auto betreffen.

Sie arbeiten in der Disposition, wo die eingehenden Kundenbestellungen bearbeitet und verwaltet werden. Sie sitzen an der Schnittstelle von Hersteller und Handel.

Nicht nur im Verkauf sind Automobilkaufleute beschäftigt. Der Automobilkaufmann verfügt über ein technisches Grundwissen, das ihn auch im Bereich der Ersatzteilbeschaffung und im Kundendienst einsetzbar macht. Dort wird er in der Abwicklung der Werkstattaufträge von der Reparaturannahme bis hin zur Rechnungserstellung eingesetzt.

Auch bei allen weiteren kaufmännischen Tätigkeiten, die im Autohaus anfallen – von der Buchhaltung über die Personalabteilung bis zum Marketing –, werden Automobilkaufleute eingesetzt.

Mit den Weiterbildungen, die im Autohandel angeboten werden, z. B. zum geprüften Automobilverkäufer nach ZDK-Standard, der Qualifizierung als Serviceassistent bzw. -assistentin oder der Weiterbildung zum Ersatzteil- und Zubehörberater, stehen den Automobilkaufleuten zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung.

Im Mittelpunkt der Tätigkeit im Autohandel steht immer der Kunde. Als Automobilkaufmann bzw. Automobilkauffrau sollten Sie auch über Kontaktfähigkeit und Sprachkompetenz verfügen, um technische Sachverhalte verständlich zu erklären und Verhandlungen sicher zum Abschluss zu bringen.

Während der Umschulung zum Automobilkaufmann bzw. zur Automobilkauffrau erhalten Sie zunächst die Grundkenntnisse,  die erforderlich sind, um in einem kaufmännischen Beruf tätig zu sein.

Diese Grundkenntnisse in allgemeiner Betriebswirtschaftslehre, Buchführung, Kostenrechnung, Personal oder Marketing  werden in den fachspezifischen Modulen für Automobilkaufleute vertieft und in einen automobilen Kontext gebracht.

So sind Sie optimal auf das betriebliche Praktikum und die Abschlussprüfung der IHK vorbereitet.

Kursdetails: Umschulung Kompakt Automobilkaufmann

📅 Umschulung Kompakt Automobilkaufmann 2021-03-22 2022-12-21 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
22.03.2021
21.12.2022
EUR 0
31.03.2021
06.01.2023
EUR 0
16.04.2021
20.01.2023
EUR 0
21.09.2021
20.06.2023
EUR 0
30.09.2021
29.06.2023
EUR 0
14.10.2021
13.07.2023

Kernqualifizierung

Phase I-A

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Personalwesen             
  • Wirtschaftsenglisch
  • Marketing
  • Werbung und Verkauf

Zertifizierung: Kaufmännische/-r Assistent/-in Marketing und Personal


Phase I-B

  • Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kaufmännische Steuerung/Controlling
  • Integrative Unternehmensprozesse
  • Service/Kundenzufriedenheit
  • Branchenspezifische ERP-Software

Zertifizierung: Kaufmännische/-r Assistent/-in Rechnungswesen


Nach Abschluss von Phase I-A und Phase I-B
Zertifizierung: Kaufmännische/-r Sachbearbeiter/-in

Berufsspezifische Fachqualifizierung (IHK Berufsabschluss)

Phase II

  • Prozesse der Automobilbranche
  • Betriebliches Praktikum
  • Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche Prüfung und mündliche/praktische Prüfung

IHK-Abschluss: Automobilkaufmann/-frau

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Jörg Lübbehusen, Dozent

30 Jahre Erfahrung im Automobilhandel, Staatlich Geprüfter Betriebswirt

Schulische Ausbildung braucht einen anschaulichen praktischen Bezug. In vielen Jahren Tätigkeit im Automobilhandel habe ich auch Erfahrung in der betrieblichen Ausbildung sammeln können.

In meinem Unterricht nutze ich meine langjährige Erfahrung, um die theoretischen Grundlagen mit praxisorientierten Tipps und nützlichen Hinweisen für die spätere berufliche Tätigkeit zu ergänzen.

Inkl. 6 Monate
IHK-Abschluss, ECDL-Zertifikat, LCCI-Zertifikat, SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Jörg Lübbehusen https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/25_dozent_joerg_luebbehusen.jpg

Schulische Ausbildung braucht einen anschaulichen praktischen Bezug. In vielen Jahren Tätigkeit im Automobilhandel habe ich auch Erfahrung in der betrieblichen Ausbildung sammeln können.

In meinem Unterricht nutze ich meine langjährige Erfahrung, um die theoretischen Grundlagen mit praxisorientierten Tipps und nützlichen Hinweisen für die spätere berufliche Tätigkeit zu ergänzen.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE