Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Umschulung Kompakt Kaufmann Gesundheitswesen

inkl. LCCI-EFB-, SAP-Anwender - Foundation Level- und ECDL Profile-Zertifizierungen

Nächster Start: 25.03.2019
Dauer: ca. 84 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: IHK-Abschlussprüfung, Herstellerzertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Lars Harnischmacher
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Auch in den verwaltenden Berufen des wachstumsstarken Gesundheitswesens sind qualifizierte Arbeitskräfte zunehmend sehr gefragt.
  • In nur 21 Monaten können Sie sich auf diesem Markt hervorheben und mit dem anerkannten Berufsabschluss Ihre berufliche Perspektive erheblich verbessern.
  • Intensiv und praxisnah vermittelt Ihnen die Kompaktumschulung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen das erforderliche Fachwissen, um die IHK-Prüfung erfolgreich absolvieren zu können.
  • Mit zusätzlichen Zertifikaten unterstreichen wirkungsvoll Sie Ihre vielseitige Qualifizierung.
Diesen Kurs merken

Kursbeschreibung

Die soziale Sicherung ist Teil unseres Wirtschaftssystems, in dem der Staat zur öffentlichen Fürsorge für seine Bürger verpflichtet ist. Als Wirtschaftsbereich nimmt der Gesundheitsmarkt eine besondere Stellung ein. Grundsätzlich gilt das deutsche Sozialsystem als das führende in Europa. Auch wenn es kontrovers diskutiert wird und manches Mal in der Kritik steht, sind die meisten Bundesbürger mit diesem System zufrieden.

Fakt ist: Der Gesundheitsmarkt ist ein äußerst komplexes Gebilde und gilt als sehr wachstumsstarke Branche. Gut 5 Millionen Beschäftigte verzeichnet das Statistische Bundesamt und prognostiziert weiterhin ein gesundes, starkes Wachstum – nicht nur in den medizinisch-pflegenden Berufen, sondern auch in der Verwaltung.

Die große Chance für Fachkräfte

Mit der Kompaktumschulung am COMCAVE.COLLEGE zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen ergreifen Sie die große Chance: Sie können ebenfalls von der Wachstumsstärke dieser Branche profitieren und Ihre Aussichten auf einen spannenden, zukunftsorientierten Job und angemessenes Gehalt erheblich verbessern.

Innerhalb von 21 Monaten bereiten Sie sich am COMCAVE.COLLEGE durch die Kompaktumschulung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen optimal auf die Anforderungen in kaufmännischen Bereichen vor. Mit dem erfolgreichen IHK-Abschluss sind Sie für die abwechslungsreichen Aufgaben dieses Berufes bei unterschiedlichsten Arbeitgebern hoch qualifiziert.

Gesundheit muss verwaltet werden

Mit dem erfolgreichen IHK-Abschluss der Kompaktumschulung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen verfügen Sie über fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Verwaltungsprozesse von Gesundheitsbetrieben sachkundig organisieren zu können.

Als Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen sind Sie die Schnittstelle zwischen internen und externen Kunden. Sie arbeiten eng mit dem medizinischen Personal zusammen und planen bzw. organisieren Geschäfts- und Leistungsprozesse, entwickeln Dienstleistungsangebote und übernehmen Aufgaben im Qualitätsmanagement oder Marketing Ihres Unternehmens. Hierbei wenden Sie die im Kurs erlernten sozial- und gesundheitsrechtlichen Regelungen an und beobachten das Marktgeschehen im Gesundheitssektor.

Die möglichen Arbeitsgebiete sind äußerst vielfältig: Neben den klassischen Arbeitgebern wie Krankenhäuser, Arztpraxen oder große medizinische Versorgungszentren bieten sich zum Beispiel auch Krankenversicherungen oder der Einzelhandel mit medizinischem Bedarf an. Leistungsträger des Gesundheitssystems, wie Berufsgenossenschaften, Verbände und Abrechnungszentren, gehören ebenfalls zu den wichtigen Arbeitgebern in diesem Sektor.

Ausgehend von den Grundlagen der sozialen Sicherung in Deutschland, vermitteln Ihnen die erfahrenen Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE versiert und verständlich die erforderlichen handlungsspezifischen Qualifikationen. Schritt für Schritt werden Sie sich volkswirtschaftliche Kenntnisse, allgemeines betriebswirtschaftliches Wissen und Fachkompetenz aneignen.

Da für den Unternehmenserfolg Kundenbetreuung und Kundenberatung entscheidende Qualitätsfaktoren sind, erwerben Sie auch in diesem Bereich die erforderlichen Kompetenzen. Sie lernen, Patienten und externe Kunden der verschiedenen Leistungsbereiche fachmännisch zu beraten und zu informieren.

In umfassenden Unterrichtseinheiten werden Sie außerdem mit den Besonderheiten der Leistungsabrechnung im ambulanten, stationären und pflegerischen Bereich des Gesundheitswesens vertraut gemacht. Anschließend kennen Sie die entsprechenden Abrechnungskataloge und verfügen über das erforderliche Fachwissen, die Leistungsabrechnungen mit verschiedenen Leistungsträgern und Kunden zu übernehmen.

Dabei werden Ihnen auch die Besonderheiten des Rechnungswesens unter Beachtung der speziellen Gesetzgebung vermittelt – praxisnah und professionell.

Gezielt werden Sie in das Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen eingeführt. Eingehend erläutern Ihnen die Dozenten die verschiedenen internen und externen Systeme und ihren Zusammenhang mit einem Marketing, dessen Fokus auf den Gesundheitsmarkt gerichtet ist. Unter Berücksichtigung der speziellen gesetzlichen Regelungen werden Sie lernen, entsprechende Marketing-Maßnahmen zu planen und umzusetzen.

Mit dem IHK-Abschluss zum Erfolg

Die Dozenten des COMCAVE.COLLEGE kennen das Berufsfeld der Kaufleute im Gesundheitswesen genau. Durch handlungsorientierte, praxisgerechte Übungen unterstützen die Dozenten Sie dabei, Ihr Wissen zu vertiefen und Ihr neu erworbenes Fachwissen umgehend in der Berufspraxis anzuwenden.

Die Unterrichtsinhalte Ihres Kurses am COMCAVE.COLLEGE entsprechen der Ausbildungsverordnung und dem Rahmenstoffplan, nach dem die Industrie- und Handelskammern prüfen. Zu jedem Zeitpunkt begleiten die Fachdozenten Sie in Ihrem persönlichen Lernprozess und bereiten Sie gewissenhaft auf Ihre erfolgreiche Abschlussprüfung vor der IHK vor.

Nach einem betrieblichen Praktikum zur weiteren Umsetzung und Vertiefung Ihrer

Die soziale Sicherung ist Teil unseres Wirtschaftssystems, in dem der Staat zur öffentlichen Fürsorge für seine Bürger verpflichtet ist. Als Wirtschaftsbereich nimmt der Gesundheitsmarkt eine besondere Stellung ein. Grundsätzlich gilt das deutsche Sozialsystem als das führende in Europa. Auch wenn es kontrovers diskutiert wird und manches Mal in der Kritik steht, sind die meisten Bundesbürger mit diesem System zufrieden.

Fakt ist: Der Gesundheitsmarkt ist ein äußerst komplexes Gebilde und gilt als sehr wachstumsstarke Branche. Gut 5 Millionen Beschäftigte verzeichnet das Statistische Bundesamt und prognostiziert weiterhin ein gesundes, starkes Wachstum – nicht nur in den medizinisch-pflegenden Berufen, sondern auch in der Verwaltung.

Die große Chance für Fachkräfte

Mit der Kompaktumschulung am COMCAVE.COLLEGE zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen ergreifen Sie die große Chance: Sie können ebenfalls von der Wachstumsstärke dieser Branche profitieren und Ihre Aussichten auf einen spannenden, zukunftsorientierten Job und angemessenes Gehalt erheblich verbessern.

Innerhalb von 21 Monaten bereiten Sie sich am COMCAVE.COLLEGE durch die Kompaktumschulung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen optimal auf die Anforderungen in kaufmännischen Bereichen vor. Mit dem erfolgreichen IHK-Abschluss sind Sie für die abwechslungsreichen Aufgaben dieses Berufes bei unterschiedlichsten Arbeitgebern hoch qualifiziert.

Gesundheit muss verwaltet werden

Mit dem erfolgreichen IHK-Abschluss der Kompaktumschulung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Gesundheitswesen verfügen Sie über fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Verwaltungsprozesse von Gesundheitsbetrieben sachkundig organisieren zu können.

Als Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen sind Sie die Schnittstelle zwischen internen und externen Kunden. Sie arbeiten eng mit dem medizinischen Personal zusammen und planen bzw. organisieren Geschäfts- und Leistungsprozesse, entwickeln Dienstleistungsangebote und übernehmen Aufgaben im Qualitätsmanagement oder Marketing Ihres Unternehmens. Hierbei wenden Sie die im Kurs erlernten sozial- und gesundheitsrechtlichen Regelungen an und beobachten das Marktgeschehen im Gesundheitssektor.

Die möglichen Arbeitsgebiete sind äußerst vielfältig: Neben den klassischen Arbeitgebern wie Krankenhäuser, Arztpraxen oder große medizinische Versorgungszentren bieten sich zum Beispiel auch Krankenversicherungen oder der Einzelhandel mit medizinischem Bedarf an. Leistungsträger des Gesundheitssystems, wie Berufsgenossenschaften, Verbände und Abrechnungszentren, gehören ebenfalls zu den wichtigen Arbeitgebern in diesem Sektor.

Ausgehend von den Grundlagen der sozialen Sicherung in Deutschland, vermitteln Ihnen die erfahrenen Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE versiert und verständlich die erforderlichen handlungsspezifischen Qualifikationen. Schritt für Schritt werden Sie sich volkswirtschaftliche Kenntnisse, allgemeines betriebswirtschaftliches Wissen und Fachkompetenz aneignen.

Da für den Unternehmenserfolg Kundenbetreuung und Kundenberatung entscheidende Qualitätsfaktoren sind, erwerben Sie auch in diesem Bereich die erforderlichen Kompetenzen. Sie lernen, Patienten und externe Kunden der verschiedenen Leistungsbereiche fachmännisch zu beraten und zu informieren.

In umfassenden Unterrichtseinheiten werden Sie außerdem mit den Besonderheiten der Leistungsabrechnung im ambulanten, stationären und pflegerischen Bereich des Gesundheitswesens vertraut gemacht. Anschließend kennen Sie die entsprechenden Abrechnungskataloge und verfügen über das erforderliche Fachwissen, die Leistungsabrechnungen mit verschiedenen Leistungsträgern und Kunden zu übernehmen.

Dabei werden Ihnen auch die Besonderheiten des Rechnungswesens unter Beachtung der speziellen Gesetzgebung vermittelt – praxisnah und professionell.

Gezielt werden Sie in das Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen eingeführt. Eingehend erläutern Ihnen die Dozenten die verschiedenen internen und externen Systeme und ihren Zusammenhang mit einem Marketing, dessen Fokus auf den Gesundheitsmarkt gerichtet ist. Unter Berücksichtigung der speziellen gesetzlichen Regelungen werden Sie lernen, entsprechende Marketing-Maßnahmen zu planen und umzusetzen.

Mit dem IHK-Abschluss zum Erfolg

Die Dozenten des COMCAVE.COLLEGE kennen das Berufsfeld der Kaufleute im Gesundheitswesen genau. Durch handlungsorientierte, praxisgerechte Übungen unterstützen die Dozenten Sie dabei, Ihr Wissen zu vertiefen und Ihr neu erworbenes Fachwissen umgehend in der Berufspraxis anzuwenden.

Die Unterrichtsinhalte Ihres Kurses am COMCAVE.COLLEGE entsprechen der Ausbildungsverordnung und dem Rahmenstoffplan, nach dem die Industrie- und Handelskammern prüfen. Zu jedem Zeitpunkt begleiten die Fachdozenten Sie in Ihrem persönlichen Lernprozess und bereiten Sie gewissenhaft auf Ihre erfolgreiche Abschlussprüfung vor der IHK vor.

Nach einem betrieblichen Praktikum zur weiteren Umsetzung und Vertiefung Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten schließt die Kompaktumschulung mit einer intensiven Phase der Prüfungsvorbereitung, so dass Sie bestens auf die Abschlussprüfung vor der IHK vorbereitet sind.

Neben Ihrer Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, weitere anerkannte Zertifizierungen zu erwerben, wie das LCCI-Zertifikat in Wirtschaftsenglisch oder das SAP-Zertifikat Anwender – Foundation Level.

Mit jedem Zertifikat weisen Sie Ihre umfassende Qualifikation optimal nach. Ihrer erfolgreichen beruflichen Zukunft steht dann nichts mehr im Wege.

Haben Sie weitere Fragen? Rufen Sie uns an!     
Wir beraten Sie gern und freuen uns, mit Ihnen einen Termin zu vereinbaren – kostenlos und unverbindlich.

Portait eines Dozenten

Lars Harnischmacher, Dozent

Mehr als zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich der Weiterbildung

Ich habe meine Berufung zum Beruf gemacht. Sehr gerne unterstütze ich mit meinen Erfahrungen Menschen bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung.

Kursdetails

📅 Umschulung Kompakt Kaufmann Gesundheitswesen 2019-03-25 2021-01-15 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49231987794610231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
25.03.2019
15.01.2021
Späteinstieg noch möglich
EUR 0
23.09.2019
22.06.2021

Kernqualifizierung

Phase I-A

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Personalwesen
  • Wirtschaftsenglisch
  • Marketing
  • Werbung und Verkaufsförderung

Zertifizierung: Kaufmännische/r Assistent/-in - Marketing und Personal
Phase I-B

  • Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kaufmännische Steuerung und Controlling
  • Integrative Unternehmensprozesse
  • Service/Kundenzufriedenheit
  • Branchenspezifische ERP-Software

Zertifizierung: Kaufmännische/r Assistent/-in - Rechnungswesen
Nach Abschluss von Phase I-A und Phase I-B
Zertifizierung: Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in

Berufsspezifische Fachqualifizierung (IHK-Berufsabschluss)

Phase II

  • Prozesse im Gesundheitswesen
  • Betriebliches Praktikum
  • Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche Prüfung und mündliche/praktische Prüfung

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Mind. 6 Monate
IHK-Abschlussprüfung, Herstellerzertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Lars Harnischmacher https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/23_dozent_lars_harnischmacher.jpg

Ich habe meine Berufung zum Beruf gemacht. Sehr gerne unterstütze ich mit meinen Erfahrungen Menschen bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung.

Wir beraten Sie individuell und kostenlos

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49231987794610231 7252622
Schnupperkurs

Förderung

Förderung von Weiterbildungen oder Umschulungen mit einem Bildungsgutschein.

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49231987794610231 7252622
Förderung

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.