Weiterbildung Cisco Certified Network Associate (CCNA)

inkl. CCNA-Zertifizierung

Netzwerkspezialisten gehören zu den gefragtesten Fachkräften in der IT-Branche. Mit einem erfolgreich absolvierten CCNA Test legen Sie den Grundstein für eine abwechslungsreiche und gesicherte berufliche Zukunft. Planen Sie mit uns zusammen den Weg zum Cisco-Spezialisten für Netzwerktechnik mit zertifiziertem CCNA Test.

Nächster Start: 13.11.2019
Dauer: ca. 12 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: Cisco-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Thomas Golbach
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Ihre Qualifizierung als Cisco-Spezialist mit CCNA Test verschafft Ihnen den entscheidenden Vorsprung, wenn es um besonders gefragtes Wissen in der IT-Branche geht.
  • Erwerben Sie wertvolles Know-how in einer top-modernen Lernumgebung. Unsere qualifizierten Dozenten bereiten Sie auf den CCNA Test vor, der den erfolgreichen Abschluss der Cisco Schulung darstellt.
  • Nutzen Sie vom ersten Tag an das Know-how unserer pädagogischen Bildungsleiter. Zusammen mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner planen Sie Ihren Cisco Kurs nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Dabei spielt nicht nur Berufliches eine Rolle. Sie als Mensch stehen im Mittelpunkt der individuellen Planung.
  • Finden Sie im Rahmen eines Erstgesprächs heraus, welche Strategie für Sie am sinnvollsten für einen CCNA Test ist.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Cisco Certified Network Associate (CCNA)

Wichtige Fragen auf dem Weg zum CCNA Test

Was ist ein Cisco Certified Network Associate (CCNA)?
Als CCNA sind Sie ausgewiesener Experte im Bereich der Cisco-Netzwerktechnik. Der erfolgreich bestandene CCNA Test ist Ihre Grundlage für einen interessanten, gut bezahlten Job im Bereich der Netzwerktechnik – und das weltweit.

Wie lange ist eine CCNA Prüfung gültig?
Gerade die IT-Branche ist schnelllebig und eine Innovation jagt die andere. Aus diesem Grund legt auch Cisco Wert auf die permanente Weiterbildung der Experten. Nach erfolgreich bestandenem CCNA Test haben Sie drei Jahre Zeit zur Verfügung, um Ihr Wissen in der Praxis anzuwenden und auszubauen. Danach werden Sie die Erneuerung des Zertifikats ohne Probleme in Angriff nehmen.

Wie ist das Gehalt nach der Weiterbildung in Cisco Certified Network Associate?

Mit einem Cisco Kurs bei COMCAVE schaffen Sie beste Voraussetzungen, um auch bei Ihrem Gehalt einen spürbaren Schritt nach vorne zu machen. Gerade in der IT-Branche gilt nach wie vor der Grundsatz: Gutes Geld für gute Arbeit. Dank Ihrer umfangreichen Kenntnisse bei der Konfiguration und Administration der Cisco-Hardware erwartet Sie eine überdurchschnittliche Vergütung Ihrer Arbeit.

Welche Fördermöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung?

Ihr Bestreben ein angesehener Cisco-Netzwerkexperte zu werden, wird von staatlicher Seite mit einer bis zu hundertprozentigen Förderung honoriert. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen können Sie eine umfassende Förderung für Ihren AVAZ-zertifizierten CCNA Kurs in Anspruch nehmen. Möglich ist beispielsweise ein Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit. Weitere Ansprechpartner sind das Jobcenter, der Europäische Sozialfonds, die Rentenversicherungsträger und die verschiedenen Berufsförderungsdienste.

Kursdauer mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten

Die Weiterbildung zum Cisco-Netzwerkexperten mit abschließenden CCNA Test absolvieren Sie bei COMCAVE innerhalb von drei Monaten. Sie haben die Wahlmöglichkeit aus Präsenzunterricht, Telelearning oder einer Mischung aus beidem.

Im Rahmen Ihrer Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE vermitteln Ihnen unsere ausgebildeten Dozenten Fachwissen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Cisco-Netzwerktechnik. Unter anderem werden wir Sie auf Ihrem Weg zum CCNA Test an folgende Inhalte heranführen:

  • LAN-Switching, Switchkonfiguration
  • Grundlagen der Cisco-Technologie
  • VLAN-Konfiguration, Spanning Tree Protocol (STP)
  • Konfiguration von IP-Services
  • LAN- und WAN-Technologien

Neben der theoretischen Ausbildung bekommen Sie beim COMCAVE.COLLEGE auch die Möglichkeit, Ihr Wissen mit direktem Praxisbezug im Rahmen fachpraktischer Anwendungen zu vertiefen.

Chancen und Perspektiven für Ihre Karriere

Als gefragter Cisco-Netzwerkspezialist mit zertifiziertem CCNA Test stehen Ihnen die Türen in die internationale IT-Branche offen. Ihr Spezialgebiet ist die Planung, Installation und Wartung kleiner und mittlerer Netzwerke. In dieser Position werden Sie höchstes Ansehen bei Ihren Kollegen und auch Ihren Vorgesetzten genießen.

Cisco-Netzwerke gehören zu den weltweit verbreiteten IT-Systemen, die in praktisch allen Branchen zu finden sind. Dank Ihrer Qualifikation werden Sie ein gefragter IT-Spezialist sein, dessen Wissen beim Einrichten und bei der Wartung kleiner und mittlerer Netzwerke überaus gefragt ist.

Auch nach erfolgreich bestandenem CCNA Test lässt Sie COMCAVE nicht alleine. Sie profitieren von unserem kostenfreien Bewerbungscoaching und präsentieren sich im besten Licht auf dem Arbeitsmarkt.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir beraten Sie kostenlos!

Kursdetails: Cisco Certified Network Associate (CCNA)

📅 Cisco Certified Network Associate (CCNA) 2019-11-13 2020-02-20 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
13.11.2019
20.02.2020
Späteinstieg noch möglich
EUR 0
25.11.2019
02.03.2020
EUR 0
09.12.2019
16.03.2020
EUR 0
13.12.2019
20.03.2020
EUR 0
02.01.2020
31.03.2020
EUR 0
17.01.2020
16.04.2020
EUR 0
23.01.2020
22.04.2020
EUR 0
03.02.2020
04.05.2020
EUR 0
17.02.2020
18.05.2020
EUR 0
21.02.2020
25.05.2020
  • Grundlagen Cisco-Technologien
  • IP-Datennetze
  • LAN-Switching, Switchkonfiguration
  • IP-Routing-Technologien
  • Statisches Routing
  • Konfiguration von Routingprotokollen (OSPF, EIGRP)
  • VLAN-Konfiguration, Spanning Tree
  • IP-Adressierung und Subnetting
  • Access-Listen
  • Konfiguration von IP-Services
  • Network Device Security
  • Troubleshooting
  • WAN-Technologien

Prüfung (Examen): 200-120 CCNA

Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Thomas Golbach, Dozent

Über 20 Jahre Erfahrung als Dozent der Bereiche Netzwerktechnik, CISCO-Systeme sowie der Netzwerksicherheit

Gerade im Bereich der Netzwerktechnik zählt es zu den Erfolgsfaktoren, immer auf dem aktuellsten Stand der Technik zu sein. Es macht mir Spaß, dieses Wissen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzugeben und Ihnen damit zum Erlangen der nötigen Zertifizierungen zu helfen.

Ich gestalte daher die Unterrichtsinhalte strukturiert und leicht verständlich, so dass jederzeit ein praxisnahes und abwechslungsreiches Fachwissen vermittelt werden kann.

Optional/individuell
Cisco-Zertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Thomas Golbach https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/06_dozent_thomas_golbach.jpg

Gerade im Bereich der Netzwerktechnik zählt es zu den Erfolgsfaktoren, immer auf dem aktuellsten Stand der Technik zu sein. Es macht mir Spaß, dieses Wissen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterzugeben und Ihnen damit zum Erlangen der nötigen Zertifizierungen zu helfen.

Ich gestalte daher die Unterrichtsinhalte strukturiert und leicht verständlich, so dass jederzeit ein praxisnahes und abwechslungsreiches Fachwissen vermittelt werden kann.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.