Ihre Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer

Kurs auswählen > merken > jederzeit aufrufen

Weiterbildung Fremdsprachenkorrespondent / Fremdsprachenkorrespondentin IHK

Nächster Start: 07.10.2019
Dauer: ca. 24 Wochen
Kosten: bis zu 100% gefördert
Abschluss: IHK-Abschluss, Trägerzertifikat
Dozentin: Dr. Britta H. Limary
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • In der international verflochtenen Geschäftswelt sind qualifizierte Mitarbeiter gefragt, die sich sicher auf dem kaufmännisch-fremdsprachigen Parkett bewegen können.
  • Mit der Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE zum Geprüften Fremdsprachenkorrespondenten (IHK) gehen Sie den entscheidenden Schritt in Richtung einer anerkannten Qualifikation mit aussichtsreicher beruflicher Perspektive.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Technologiepark, Hauert 144227

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Fremdsprachenkorrespondent / Fremdsprachenkorrespondentin IHK

Die Welt steht längst nicht mehr vor der Tür. Die Welt kommt ins Haus, tagtäglich, in jeder Situation: „Nice to meet you!“ Und in der Unternehmenswelt wirkt sich die internationale Verflechtung auf sämtliche geschäftliche Aktivitäten aus.

Um sich im internationalen Geschäftsbetrieb behaupten zu können, benötigen Unternehmen dringend qualifizierte Mitarbeiter, die Fremdsprachenkompetenz mit betriebswirtschaftlichem Know-how verbinden.

Mit der Weiterbildung zum Geprüften Fremdsprachenkorrespondenten bzw. zur Geprüften Fremdsprachenkorrespondentin (IHK) am COMCAVE.COLLEGE verbessern Sie Ihre Einstiegschancen bei einem Unternehmen deutlich. Mit Ihrem IHK-Abschluss weisen Sie eine weithin anerkannte Schlüsselqualifikation nach.

Business as usual: Fremdsprachenkorrespondenz

Chinesisch und Arabisch mögen derzeit im Trend liegen, doch gerade im Beruf ist nach wie vor Englisch die wichtigste aller Fremdsprachen und rangiert vor Spanisch und Französisch. Dabei mag es mit dem eingangs erwähnten freundlichen Nice to meet you! beginnen, doch in der internationalen Geschäftswelt ist es damit nicht getan. Heutzutage benötigt man sichere Kenntnisse im Wirtschaftsenglisch: Business English.

Das Meeting mit dem britischen Geschäftspartner, die Beantwortung der E-Mail aus Kanada oder die Einholung eines Angebots vom portugiesischen Lieferanten, all das ist Teil des business as usual. Und eine reibungslose Kommunikation erfordert dabei sowohl kaufmännische Kenntnisse als auch die Beherrschung der entsprechenden Fachbegriffe. Höflich und präzise, polite and precise – im Deutschen wie im Englischen.

Qualifizierte Kombination: wirtschaftsbezogenes Englisch

Im Zuge der Weiterbildung zum Geprüften Fremdsprachenkorrespondenten (IHK) werden Sie sich im Kaufmännischen wie im Englischen das jeweils erforderliche Fachwissen aneignen können. Gewissenhaft werden Sie hierbei an das umfassende Know-how herangeführt, das Sie in Ihrem zukünftigen Beruf benötigen.

Neben den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und ausgewiesenen Fähigkeiten im Office-Management gehört dazu natürlich auch der sichere Einsatz des Englischen.
Aufgrund ihrer eigenen langjährigen Erfahrung vermitteln Ihnen die versierten Fachdozenten des COMCAVE.COLLEGE den Gebrauch der englischen Sprache mit engem Bezug zu Ihrer zukünftigen Tätigkeit als Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent bzw. Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Sprachkenntnisse durch ein LCCI-Zertifikat zu belegen. Das COMCAVE.COLLEGE ist ein offizielles Prüfungszentrum der London Chamber of Commerce and Industry (LCCI), der Industrie- und Handelskammer zu London. Mit dem weltweit anerkannten Zertifikat der LCCI weisen Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse unzweifelhaft nach.

Optimales Training für den Erfolg

Intensiv werden Sie im weiteren Verlauf der Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE auf Ihre Abschluss-Prüfung bei der IHK vorbereitet. Im mündlichen und schriftlichen Sprachgebrauch werden Sie konzentriert Fremdsprachenfähigkeiten erlernen, erweitern und vertiefen.

Step by step erarbeiten Sie sich unter der fachkundigen Anleitung Ihrer Dozenten das prüfungsrelevante Wissen für Ihr Zertifikat. Praxisgerecht üben Sie im Rollenspiel die unterschiedlichsten Situationen von Meeting und Korrespondenz, wie das professionelle Telefonat oder Verfassen einer englischsprachigen Korrespondenz.

Darüber hinaus werden Sie im Rahmen dieser Fortbildung gezielt für die schriftliche IHK-Prüfung trainieren und entsprechende Probeprüfungen ablegen – unter realen Bedingungen. Die anschließende detaillierte Fehleranalyse hilft Ihnen zusätzlich dabei, die Prüfung erfolgreich abschließen zu können.

Dank der zuverlässig praxisgerechten Ausrichtung Ihrer Weiterbildung am COMCAVE.COLLEGE werden Sie Ihre neu erlernten Englischkenntnisse und Ihre betriebswirtschaftliche Fachkompetenz als Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent bzw. als Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin (IHK) umgehend in Ihrem neuen Job anwenden können.

Well done!

Haben Sie weitere Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern und freuen uns, mit Ihnen einen Termin zu vereinbaren – kostenlos und unverbindlich.

Kursdetails: Fremdsprachenkorrespondent / Fremdsprachenkorrespondentin IHK

📅 Fremdsprachenkorrespondent / Fremdsprachenkorrespondentin IHK 2019-10-07 2020-04-16 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
07.10.2019
16.04.2020
EUR 0
13.11.2019
19.05.2020
EUR 0
25.11.2019
29.05.2020
EUR 0
09.12.2019
16.06.2020
  • Sprachkompetenz
    • Übersetzen eines wirtschaftsbezogenen Textes Englisch/Deutsch und umgekehrt
    • Englischsprachliche Konversation
    • Präsentation in englischer Sprache
    • Handelskorrespondenz in englischer Sprache (Geschäftsbriefe, E-Mails)
    • Schriftliche und mündliche Zusammenfassungen von Texten/Konversationen (Hörverständnis) in englischer und deutscher Sprache
    • Handels- und Landeskunde englischsprachiger Länder
    • Allgemeine Unternehmenskommunikation (Telefonate in englischer Sprache über in deutscher Sprache vorgegebener Sachverhalte)
  • Betriebswirtschaftliche Fachkompetenz
    • Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
    • Rechnungswesen, Kosten- und Leistungsrechnung (Angebote erstellen, bearbeiten)
    • Anfragen zu Produkten und Dienstleistungen sowie zu Unternehmen ausarbeiten und beantworten
    • Angebote einschließlich Lieferungs- und Zahlungsbedingungen bearbeiten
    • Aufträge einschließlich Transport und Versicherung bearbeiten
    • Zahlung und Inkasso vor- und nachbereiten
    • Störungen geschäftlicher Transaktionen klären
    • Grundlagen des Außenhandels und des internationalen Wirtschaftsverkehrs (Absatzmärkte erschließen und pflegen)
    • Wirtschaftsrecht
  • Methodenkompetenz inkl. EDV
    • Office Skills - Management und Organisation
    • Sicherheit im Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien
    • Textverarbeitung
    • Herausbildung effektiver Arbeitstechniken, Selbstmanagement



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.

Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Dr. Britta H. Limary, Dozentin

Sprachdozentin mit über 20 Jahren Erfahrung in der Erwachsenenbildung im In-und Ausland

Ich arbeite sehr gerne mit Menschen zusammen. Meine humorvolle, persönliche, hilfsbereite und erfolgsorientierte Art schafft eine Atmosphäre, in der man gerne und angstfrei, sowohl selbstständig als auch gemeinschaftlich, mit Sprache arbeiten kann. Ein lebendiger und praxisnaher, strukturierter und gut vorbereiteter Unterricht ist mir sehr wichtig. Jeder in meinem Kurs ist Lehrer und Schüler, jeder hat Erfahrungen, die den Unterricht und das Leben der Mitteilnehmer bereichern.

Das Lernen ist eine Reise. Eine Reise, die Spaß machen soll und an die man sich noch lange gern erinnert. Getreu meinem Unterrichtsmotto: "It is good to have an end to a journey – but it is the journey that matters in the end."

Optional/individuell
IHK-Abschluss, Trägerzertifikat
  1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder dienstleistenden Ausbildungsberuf sowie der Nachweis fremdsprachlicher Kenntnisse und Fertigkeiten
  2. oder Nachweis von hinreichenden fremdsprachlichen, kaufmännischen und schreibtechnischen Kenntnissen und Fertigkeiten.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Dr. Britta H. Limary https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/08_dozent_britta_limary.jpg

Ich arbeite sehr gerne mit Menschen zusammen. Meine humorvolle, persönliche, hilfsbereite und erfolgsorientierte Art schafft eine Atmosphäre, in der man gerne und angstfrei, sowohl selbstständig als auch gemeinschaftlich, mit Sprache arbeiten kann. Ein lebendiger und praxisnaher, strukturierter und gut vorbereiteter Unterricht ist mir sehr wichtig. Jeder in meinem Kurs ist Lehrer und Schüler, jeder hat Erfahrungen, die den Unterricht und das Leben der Mitteilnehmer bereichern.

Das Lernen ist eine Reise. Eine Reise, die Spaß machen soll und an die man sich noch lange gern erinnert. Getreu meinem Unterrichtsmotto: "It is good to have an end to a journey – but it is the journey that matters in the end."

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE

Um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website comcave.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.