Projekt- und Prozessmanagement - COMCAVE.COLLEGE®

Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement

inkl. Zertifizierungen PRINCE2 und TÜV

Prozess- und Projektmanagement sind wesentliche Bestandteile der Unternehmensführung in den unterschiedlichsten Branchen. Projekte müssen mit Umsicht geplant, ausgeführt und abgeschlossen werden. Damit der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens von Dauer ist, müssen auch die innerbetrieblichen Prozesse optimal aufeinander abgestimmt werden. Nehmen Sie die nächste Sprosse auf der Karriereleiter in Angriff und entscheiden Sie sich für eine Projektmanagement-Weiterbildung bei COMCAVE. Vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Informationsgespräch.

Nächster Start: 19.08.2020
Dauer: ca. 16 Wochen
Kosten: bis zu 100 % gefördert
Abschluss: PRINCE2-Zertifikat, TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat
Dozent: Michael Ulrich Müller
Broschüre herunterladen
Standort:

Das bringt Sie weiter

  • Die Projektmanagement-Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE ist modular aufgebaut. Sie entscheiden entsprechend Ihren Vorkenntnissen und Interessen individuell über die Zusammensetzung der Fortbildung in Projektmanagement. Agiles IT-Projektmanagement SCRUM mit MS Project steht ebenso auf dem Lehrplan wie die betriebswirtschaftliche Ablauforganisation, die Koordination und Organisation bei der EDV-Projektleitung sowie das IT-Programm Management inklusive PRINCE2 Foundation. Kursinhalte aus den Bereichen Personalwesen/Personalmanagement für Führungskräfte, Change Management und Lean Management runden das Angebot ab.
  • Unterrichtet werden Sie bei COMCAVE in einer innovativen Lernumgebung, in der Sie bestens auf den Arbeitsmarkt von heute und von morgen vorbereitet werden. Der Unterricht wird von unseren hochqualifizierten Dozenten geleitet, die neben einem breiten Fachwissen auch auf langjährige berufspraktische Erfahrungen zurückgreifen können.
  • Je nach Modulbelegung weisen Sie Ihre Kenntnisse nach der Prozessmanagement-Fortbildung mit unterschiedlichen Zertifikaten nach. Sie können das PRINCE2-Zertifikat ebenso erlangen wie ein TÜV-Zertifikat und eines der weithin anerkannten COMCAVE-Trägerzertifikate.
Diesen Kurs merken

Ihre kostenlose Beratung

Montag – Freitag
8:00 – 18:00 Uhr

Samstag
9:00 – 15:00 Uhr

Bei Anruf garantiert:
Innerhalb von 2 Tagen zum
persönlichen Beratungsgespräch

Sie möchten uns lieber schreiben? Nutzen Sie unser Kontaktformular

Jetzt kontaktieren

Kursbeschreibung: Projekt- und Prozessmanagement

Gibt es einen Prozessmanagement-Fernlehrgang?

Den beruflichen Wiedereinstieg mit dem privaten Lebensumfeld zu kombinieren, ist nicht immer leicht. Wir bei COMCAVE wissen das und bieten Ihnen aus diesem Grund unterschiedliche Unterrichtsformen an. Kommt es Ihrer persönlichen Lebensplanung entgegen, absolvieren Sie die Prozessmanagement-Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE völlig ortsunabhängig via Telelearning. Auch die Kombination beider Unterrichtsformen ist möglich. Für nähere Auskünfte bezüglich Ihres individuellen Lernplans steht Ihnen gerne einer unserer Bildungsexperten mit Rat und Tat zur Seite – rufen Sie uns einfach unverbindlich an.

Karriere-Neustart – damit können Sie nach der Projektmanagement-Weiterbildung rechnen

Die Projektmanagement-Weiterbildung bei COMCAVE wird Ihnen Zugang zu umfangreichen Inhalten aus den Bereichen Projekt- und Prozessmanagement verschaffen. Nach der Projektmanagement-Weiterbildung werden Sie sich selbstsicher und bestens geschult am Arbeitsmarkt präsentieren können. Ihr zukünftiger Arbeitgeber wird nicht nur Ihr Know-how, sondern auch die Bereitschaft zur Weiterbildung honorieren. Verantwortungsvolle Tätigkeiten mit entsprechendem Gehalt werden nicht lange auf sich warten lassen.

Fördermöglichkeiten für die Projektmanagement-Weiterbildung

Der Staat kennt den hohen Bedarf an Fachkräften am Arbeitsmarkt. Dementsprechend groß ist die Bereitschaft Ambitionen zur Weiterbildung zu fördern. Die Projektmanagement-Weiterbildung bei COMCAVE ist ein nach AZAV zertifizierter Kurs und wird sowohl von der Bundesagentur für Arbeit als auch vom Jobcenter finanziell in Form von Bildungsgutscheinen unterstützt. Liegen die persönlichen Voraussetzungen vor, kann die Förderung bis zu 100 % betragen. Ebenfalls von Erfolg gekrönt können Förderanträge bei den Rentenversicherungsträgern, dem Europäischen Sozialfonds und den Berufsförderungsdiensten sein.

Überschaubarer Zeitaufwand dank kompakter Kursdauer

Die Projektmanagement-Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE wird Ihnen eine Fülle informativer Inhalte näherbringen, die ihnen beim beruflichen Wiedereinstieg von großem Nutzen sein werden. Der umfangreiche Stoff ist in Lerneinheiten mit hohem Informationsgehalt gegliedert, sodass Sie das Pensum in einem zeitlich überschaubaren Rahmen absolvieren können. Bereits nach durchschnittlich vier Monaten Vollzeit-Unterricht sind Sie bestens gerüstet, um sich Ihrem zukünftigen Arbeitgeber als kompetente Fachkraft zu präsentieren.

Diese Inhalte werden Sie weiterbringen

Die Projektmanagement-Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE besteht aus einer Vielzahl unterschiedlicher Module, die Sie gemäß Ihren Vorkenntnissen und beruflichen Ambitionen kombinieren können. Ein Auszug aus dem Inhalt:

  • Betriebsplanung, betriebswirtschaftliche Ablauforganisation
  • EDV-Projektleitung (Koordination und Organisation)
  • IT-Projektmanagement (PRINCE2 Foundation)
  • Qualitätsmanagement (TÜV Zertifizierung)
  • Vertriebscontrolling

Perspektiven und Chancen nach der Projektmanagement-Weiterbildung bei COMCAVE

Nachdem Sie die Projektmanagement-Weiterbildung beim COMCAVE.COLLEGE erfolgreich absolviert haben, werden Sie je nach Kurszusammenstellung gleich mehrere weithin anerkannte Zertifizierungen in Ihren Händen halten. Dank Ihres umfassenden Know-hows werden Sie sich im besten Licht am Arbeitsmarkt präsentieren. Mit Ihrem Engagement zur Weiterbildung legen Sie den Grundstein für eine interessante Tätigkeit mit Entscheidungsverantwortung.

Sie möchten am liebsten sofort starten? Rufen Sie uns kostenfrei an. Wir freuen uns auf Sie!

Kursdetails: Projekt- und Prozessmanagement

📅 Projekt- und Prozessmanagement 2020-08-19 2020-12-15 https://www.comcave.de/export/shared/img/logo/Comcave_College_Logo_1.png
Dortmund +49800250720120231 7252622
Technologiepark, Hauert 1DortmundNordrhein-Westfalen44227
51.493526 7.400778
Start
Ziel
Hinweis
EUR 0
19.08.2020
15.12.2020
EUR 0
25.08.2020
21.12.2020
Garantietermin
EUR 0
03.09.2020
11.01.2021
EUR 0
17.09.2020
25.01.2021
EUR 0
23.09.2020
29.01.2021
EUR 0
02.10.2020
09.02.2021
EUR 0
16.10.2020
23.02.2021
EUR 0
22.10.2020
01.03.2021
EUR 0
02.11.2020
11.03.2021
EUR 0
16.11.2020
25.03.2021
Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Agiles IT Projektmanagement SCRUM mit MS Project (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Refresh IT Projektmanagement
  • Überblick agile IT Projektmanagement-Methoden
  • MS Project
  • Initiativprozess agiler IT Projekte
  • Planung, Steuerung und Durchführung agiler IT Projekte
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Voraussetzungen für den erfolgreichen Einsatz von agilen Methoden
  • Übergang vom klassischen zum agilen IT Projektmanagement
  • SCRUM-Theorie
  • SCRUM Framework
  • Implementierung von SCRUM


BWL: Betriebliche Prozesse (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Der Betrieb als Wirtschaftseinheit
  • Zielsysteme von Unternehmen
  • Der Betrieb als System der Leistungserstellung
  • Die Grund- und Hauptfunktionen eines Betriebes
  • Der Betrieb als System von Wirtschaftsplanungsprozessen
  • Der Betrieb als informationsverarbeitendes System
  • Betriebstypen
  • Stellung des Betriebes in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Arbeitsteilung in der Wirtschaft
  • Marktstrukturen und ihre Auswirkungen
  • Preisbildung im vollkommenen Markt
  • Kooperation und Konzentration in der Wirtschaft
  • Interessen in der Wirtschaft
  • Aufgaben des Staates in der Marktwirtschaft


EDV-Projektleiter: Koordination und Organisation (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Projektmanagement als Instrument der Unternehmenssteuerung
  • Projektorganisation und Projektprozesse
  • Bedeutung von Ablauforganisation und Aufbauorganisation im Rahmen des PM
  • Projektabwicklung
  • Planung, Kontrolle, Steuerung
  • Projektverfolgung/-Controlling
  • Projektkosten
  • Strategisches Kommunikationsmanagement
  • Informationsverteilung
  • Planung und Entscheidung


IT-Projektmanagement inkl. PRINCE2 Foundation (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Methoden und Techniken für IT-Projektmanagement
  • IT Projekte strukturieren und planen
  • Merkmale PRINCE2®
  • Initiieren eines Projekts
  • Steuern einer Phase
  • Managen der Phasenübergänge
  • Business Case
  • Organisation
  • Pläne
  • Risikomanagement
  • Konfigurationsmanagement


Management - Strategien der Führung (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Zielysteme im Rahmen der Unternehmensführung
  • Strategische Planung
  • Unternehmensbewertung
  • Bewertungsmethoden (z. B. Economic Value Added)
  • Unternehmensanalyse (Due Diligence)
  • Wertorientierte Unternehmensführung
  • Organisationsstrukturen
  • Probleme traditioneller Strukturen
  • Prozessoptimierung
  • Projektorganisation in verschiedenen Organisationsformen


Personalwesen/Personalmanagement für Führungskräfte (Dauer: ca. 12 Wochen)

Personalmanagement

  • Scientific Management
  • Human Relations
  • Human Resources

Personalwirtschaft

  • Personalbedarfsermittlung
  • Personalbeschaffung
  • Personalabbau

Personalentwicklung/Personalmarketing/Personalcontrolling

  • Arbeitsrecht, Arbeitsvertragsrecht, Sozialversicherung
  • Motivation
  • Entlohnung
  • Lohnformen
  • Gehaltsabrechnung
  • Arbeitsbewertung


Prozess Manager: Change Management (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Definition Change Management
  • Prozessmanagement-Tools
  • Strukturen im Projektmanagement
  • Planung der Veränderung
  • Rationale und emotionale Phasen des Change Managements
  • Erfolgsfaktoren von Change Management
  • CM-Planung und Implementierung
  • Kooperationspartner, beteiligte und Auftraggeber
  • Phasen im Veränderungsprozess
  • Analyse-Tools
  • Aufgaben eines Change Managers
  • Kommunikationsplanung
  • Umgang mit Widerstand
  • Evaluation der Change Prozesse


Prozessmanager in der Produktionswirtschaft: Lean Management (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Geschichte des Lean Managements
  • Konzepte und Lean-Ideen
  • Kennzahlen ermitteln und nutzen
  • Verschwendung erkennen und vermeiden
  • Instrumente und Methoden des Lean Managements
  • Darstellung und Visualisierung der Prozesse
  • Philosophie und Bausteine des Kaizen-Ansatzes
  • Lean Production und Lean Administration
  • Lean Line Design
  • Push- und Pull-Systeme
  • Kommunikationsstrategie und -plan
  • Führen in Change-Prozessen
  • Kampagnenorientierte Steuerungsinstrumente
  • Etablierung einer Lean Kultur
  • Lean Roll-Outs


Qualitätsmanagement: Qualitätsauditor inkl. TÜV Zertifizierung (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Grundsätze des Prozessmanagements
  • Auditplanung
  • Auditdurchführung
  • Grundsätze der Gesprächsführung
  • Auditorenqualifikation und -bewertung
  • Nutzen der Zertifizierung
  • Identifizierung der Zertifizierungsstelle
  • Zertifizierungsvorbereitung
  • Zertifizierungsablauf
  • Akkreditierungssysteme
  • Zertifizierungsorganisation

Die Qualifizierung wird mit der Zertifizierungsprüfung durch den TÜV abgeschlossen.



Vertriebscontrolling (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Controlling und Vertriebscontrolling
  • Vollkosten- vs. Deckungsbeitragsrechnung
  • Vergütungsregelungen
  • Kennzahlen
  • Balanced Scorecard


Dozentengeleiteter Unterricht: wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Portait eines Dozenten

Michael Ulrich Müller, Dozent

Mehr als 10 Jahre Berufserfahrung, Geprüfter Betriebswirt und Wirtschaftsdozent aus Leidenschaft

Es macht mir immer wieder große Freude, aktuelle wirtschaftliche Ereignisse in den theoretischen Unterricht zu integrieren und gemeinsam mit meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu analysieren.

Optional/individuell
PRINCE2-Zertifikat, TÜV-Zertifikat, Trägerzertifikat
  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit „gut geeignet“ zu bestehen.

Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.

http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Michael Ulrich Müller https://www.comcave.de/.galleries/dozenten/10_dozent_michael_mueller.jpg

Es macht mir immer wieder große Freude, aktuelle wirtschaftliche Ereignisse in den theoretischen Unterricht zu integrieren und gemeinsam mit meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu analysieren.

Kostenlose Beratung für Weiterbildungen und Umschulungen

Schnupperkurs

Schnupperkurs

Gewinnen Sie einen persönlichen Eindruck vom "Besten Anbieter E-Learning". Erleben Sie live und in Echtzeit die Vorteile des modernen Lernens im virtuellen Klassenraum – kostenlos und unverbindlich.

+49800250720120231 7252622

Förderung

Förderung - COMCAVE.COLLEGE

Ihre Weiterbildung oder Umschulung am COMCAVE.COLLEGE kann gefördert werden. Bis zu 100 %. Zum Beispiel mit einem Bildungsgutschein. Haben Sie Fragen zu Ihrer Förderung? Wir beraten Sie gern.

+49800250720120231 7252622

Topgründe für COMCAVE

Topgründe für COMCAVE